Dualseelenliebe (er)leben. Worum geht’s hier?

Es ist nicht ganz einfach zu beschreiben was Menschen erleben, wenn sie auf Ihren Dualseelenpartner gestoßen sind.

Es ist eine Geschichte, die auf tiefer wahrer und einzigartiger Liebe basiert. Aber diese Liebe ist anders als jene die wir kennen aus alltäglichen Liebesgeschichten.

Wenn deine höheren Instanzen wissen, dass du bereit bist diese Königsdisziplin zu meistern, benutzen sie dafür die stärkste Kraft auf Erden und im Universum – nämlich die Kraft der Liebe und schicken dir deinen Dualseelenpartner, wie es im Seelenplan geschrieben ist.

Für alle die noch unbedarft sind was Dualseelen und ein Dualseelenprozess bedeutet, eine kurze Beschreibung.

Ein Mensch wird einem ins Leben geschickt zudem man sofort eine unbändige, tiefe Liebe spürt die über ein Verliebtsein hinausgeht. Und es reicht aus, diesen Menschen nur wenige Augenblicke zu sehen. Denn diesen Menschen bzw. sollte man ja eher von der Seele dieses Menschen sprechen, kennt man bereits. Es ist ein Teil deiner Seele. Du und der andere ihr seid zwei Hälften die ein Ganzes bilden.

Vielleicht klingt das alles utopisch und unglaubwürdig aber wenn du diesem einen Menschen  begegnest, wirst du es selbst spüren.

Wenn ihr euch in die Augen schaut, werden eure Seelenanteile sich sofort erkennen. Es ist vom ersten Augenblick eine absolute intensive Vertrautheit vorhanden und du hast das Gefühl, ihn schon ewig zu kennen.

Das Gefühl von tiefer Liebe zu diesem Menschen wird sofort geweckt und du kannst dir gar nicht erklären warum dies so ist. Du spürst es einfach in dir, dass dies nicht nur Liebe auf den ersten Blick, sondern noch etwas viel tieferes anderes ist.

Beide seid ihr sogleich verrückt aufeinander und es wird eine kurze wunderbare Zeit zwischen euch geben, in der es viel Harmonie, Vertrautheit, überschüttet von Glücksgefühlen und vor allem starker tiefer Liebe geben wird. Wie sich das gestaltet ist bei jedem unterschiedlich. Es kann direkt in eine Partnerschaft gehen oder sich als solche anbahnen.

Allerdings dauert diese im 7. Himmel schwebende, harmonische, außerordentliche Phase oft nur sehr kurze Zeit. Sie soll euch nur den Vorgeschmack dessen geben, was möglich ist, wenn tatsächlich tiefe wahre Liebe empfunden wird.

Nach dieser ersten Glücksphase, dann beginnt der eigentliche Prozess der dahintersteckt und die Herausforderungen an dieser Geschichte beginnen. Es ist nämlich keine normale Liebesgeschichte zwischen zwei Menschen, sondern eine Königsdisziplin – ein Weg zur Selbstverwirklichung beider Partner in die bedingungslose Liebe.

Nun beginnen die Lernaufgaben, damit jeder der Partner in seine wahre Größe kommt. Damit dies geschieht, hat einer der Dualpartner den Auftrag dir diese Lernaufgaben zu spiegeln. Es wird jede Menge Hindernisse zwischen euch geben, tiefe Verletzungen die mehr als schmerzhaft sind und ganz tiefes Leid bringen.

Der Begriff Dualseele beschreibt zwei Polaritäten, wie Ying und Yang. Und genauso ist es. Ein Part von euch, in den allermeisten Fällen sind es die Frauen, ist sehr im Gefühl verankert. Der andere, meist männliche Part, ist mehr im Verstand verankert. Deshalb hört man in diesem Zusammenhang häufig die Begriffe Herzmensch und Kopf- oder Verstandesmensch. Ich benutze diese Begriffe hiermit auch um euch eine bessere Orientierung zu geben.

Ich beschreibe es hier aus der Sicht des Herzmenschen, da ich selbst einer bin und genau diese Erfahrungen selbst machen durfte.

Was wird passieren? Wie bereits geschildert, wird dich dein Verstandesmensch trotz der tiefen Liebe die er zu dir hat, sehr tief verletzen. Immer und immer wieder wird er dich zurückweisen und auf Rückzug gehen. Er tut dies nicht, weil es ihm Spaß macht, er dir schaden oder er dich verletzen will, sondern weil es sein Auftrag ist. Er liebt dich genauso wie du ihn, aus dem tiefsten Herzen heraus. All dies geschieht unbewusst. Diese Rollenverteilung wurde vorher definiert, wer welchen Part übernimmt.

Du wirst viel ertragen müssen, viel zweifeln aber du kannst ihn nicht loslassen, da du im Gegensatz auch diese überaus tiefe Liebe spürst. Es ist zum verrückt werden und genauso wirst du dich oftmals fühlen. Häufig denkst du, du lässt sowas eigentlich niemals mit dir machen und möchtest gehen aber dies ist in diesem Fall leider nicht mehr möglich. Ihr seid wie zwei unlösbare Magnete, obwohl es doch so schmerzt. Nun spätestens jetzt sollte dir jetzt klarwerden, dass hier etwas anderes im Gang ist, was nicht mehr erklärbar ist. Eure Begegnung ist mit Absicht zusammengeführt worden, weil ihr einen Auftrag habt. Es gibt kein Zurück mehr.

Aber der Auftrag sieht auch vor, dass ihr wieder getrennt werdet voneinander, um jeder für sich selbst zu heilen und die Schmerzen und Verletzungen deiner selbst zu klären. Um dich vorzubereiten auf etwas größeres und bedingungslose Liebe zu lernen. Weil erst wenn alles geklärt und geheilt ist, ist diese Liebe überhaupt lebbar.

Diese Phänomene gab in der Vergangenheit sehr selten aber nimmt nun seit einigen Jahren immer mehr zu, weil es hier um etwas Größeres geht als lediglich um zwei Menschen in einer Partnerschaft.

Aber nun hat das Kind endlich einen Namen und es gibt nun auch Gott sei Dank bereits viele Informationen von Menschen, die ebenfalls ihrer Dualseele begegnet sind und diesen Prozess durchleben durften. Aus den gemachten Erfahrungen aller ist nun auch etwas erkennbar geworden.

Es gibt einen roten Faden. Einen roten Faden für die Lernaufgaben die dieser Prozess abverlangt. Und all dies, ist eine große Unterstützung für Menschen, die sich auf den Weg machen. Nun weißt du, du bist nicht verrückt und bekommst Hilfe und Unterstützung. Du bist nicht mehr allein mit diesem Thema.

Nun wirst du vielleicht fragen, aber warum ich? Ganz einfach – weil du bereit warst und entsprechend entwickelt um diesen Prozess zu meistern.

Die Welt verändert sich und somit auch die Dimensionen. Immer mehr solcher Seelenpaare finden sich in dieser Zeitqualität. Normale Seelenpaare finden sich und alle haben voneinander zu lernen. Aber auch immer höhere Qualitäten wie Zwillingsseelen und Dualseelen. Den schwierigsten Part haben dabei Dualseelen. Dies ist der härteste Prozess – eben die Königsdisziplin auf irdischer – materieller und seelischer Ebene.

Ich selbst bin meiner Dualseele begegnet und musste diesen Weg gehen. Daher beruhen alle Informationen auf dieser Webseite auch aus eigenen Erfahrungen und Erlebnissen.

Es ist kein Kinderspiel. Der Weg ist steinig und hart und die Dauer, wie lange du brauchst um den Prozess zu durchlaufen, ist unbekannt. Es wird einige Jahre dauern.

Wenn du deiner Dualseele begegnet bist, ist es aber nicht mehr so, dass du dich dagegen entscheiden kannst und diese Lernaufgaben nicht annehmen willst. Du selbst hast dich über deinen Seelenplan dazu entschieden wieder in die Einheit zu kommen. Und deine höheren Instanzen und das Universum helfen dir nun dabei. Das wirst du spüren.

Und wie gesagt, es gibt mittlerweile wunderbare Techniken, Therapeuten und Coaches die dies selbst erlebt haben und die dir helfen, diesen Weg erfolgreich zu meistern.

Auch ich selbst habe die besten Werkzeuge, weiß worauf es ankommt, habe Verständnis und die Erfahrung um dich voranzubringen und dich zu unterstützen. Aber gehen musst du diesen Weg selbst. Also mache dich auf und nutze die angebotenen Möglichkeiten um dich nicht endlos in Leid und Schmerz zu suhlen und befreie dich selbst um in deine wahre Größe zu kommen. Dann und erst dann bist du auch bereit, eine solche hochschwingende Liebe zu leben.

Wer mich kennt weiß, ich bin seit meiner Kindheit sehr spirituell. Ich habe vieles gesehen und erlebt zwischen Himmel und Erde die man nicht erklären kann. Ich wusste auch von Seelenpartnern, hatte Erlebnisse damit, bin auch meiner Zwillingsseele begegnet. Ich wusste auch, mit einem Seelenpartner können sich schon mal Hindernisse auftun oder aber es ist sehr schön. Aber als ich meiner Dualseele begegnet bin, war all das nichts gegen meine Erlebnisse vorher.