Energy Update ab 05.05.2021

Energy Update ab 05.05.2021

Höhepunkte dieser Woche sind:

Neuanfänge in der Kommunikation, Deine oberen Chakren werden gefordert, Wie man sich dem Fluss des Lebens öffnet, Lass dich von deiner Intuition führen, Unangenehme kollektive Veränderungen, Die Wahrheit über die Seelenverbindungen, Balance und Harmonie in der Dualität, Ein wundervolles Zeichen deines Organismus, Werde jetzt Schöpfer, Deine Aufgabe und die deines Seelenpartners ist…, Anstrengende Woche – Halte den Fokus

 

Neuanfänge in der Kommunikation

Seit Montag, 03.05. sind wir bereits in einem neuen kommunikativen Zyklus eingetreten. Aber auch diese Woche wird nach dem energetisch anstrengenden April noch sehr arbeitsreich und hält derzeit noch die Geschwindigkeit mit Aktionen die sich im Außen noch zeigen möchten an. Dies alles dient deiner Bewussstwerdung und Weiterentwicklung.

Trotzdem tritt die Kommunikationsebene sehr in den Vordergrund. Eine oder mehrere Personen die dir wichtig sind oder von denen du lange nichts gehört hast, ja sogar vollkommen über mehrere Jahre den Kontakt verloren hast, können auf dich zukommen. Vielleicht noch nicht heute oder morgen, vielleicht auch noch nicht in der nächsten Woche. Doch die Überlegung der anderen Person ist da und es wird ein Weg gesucht, wie diese Kontaktaufnahme und dieses Aufeinandertreffen stattfinden kann. Eine Versöhnung könnte stattfinden, insofern ihr im Groll und Streit auseinander gegangen seid.

Je nachdem wie die Art der Kommunikation zwischen euch verläuft, kann es nur ein kurzer aufflammender Kontakt sein, vielleicht nur eine Aussprache die lange fällig war oder eure Ebene der Kommunikation wieder beleben, zur langfristigen Dauer werden und sich wieder bereichernd anfühlen. Bereichernd für beide Seiten. Denn beide Seiten haben in den letzten Wochen, Monaten ja vielleicht Jahren nachgedacht und haben immer mehr die Erkenntnis gewonnen, was sie verloren haben.

Um die Kommunikation tatsächlich auf eine bereichernde Ebene zu leiten und das Beste aus diesen kosmischen Energien zu machen, muss jedoch die Bereitschaft vorhanden sein, alten Groll der Vergangenheit loszulassen, alte Schuldzuweisungen aufzuheben, falsche Wahrnehmungen aufzulösen.

 

Deine oberen Chakren werden gefordert

Weißt dein Halschakra als Zentrum der Kommunikation noch Konflikte und Blockaden auf, wird die Kommunikation mit Merkur in die falsche Richtung verlaufen. Denn auch die Trennung von deinem Seelenpartner hat diese Störung mitverursacht.

Doch auch Uranus zeigt dir mit deinem Stirnchakra auf, dass du bereits in den letzten Wochen sehr den Fokus auf dich richten solltest und noch immer tun solltest. Denn es ist noch nicht das Ende erreicht. Wie ist die Perspektive, die Sichtweise auf dich selbst? Welche Muster und Ansichten dringen noch durch, die auf falsche Annahmen beruhen? Möglicherweise hat es dich in letzter Zeit immer wieder in deinem Schlaf unterbrochen oder du hattest Einschlafschwierigkeiten. Das liegt u.a. daran, dass nun auch nachts tiefe Arbeit auf deiner Körper-, Seele-, Geistebene stattfindet. Aber allein dies reicht natürlich nicht vollständig aus. Aber es unterstützt und der energetisch kosmische Einfluss wirkt zusätzlich und führt uns.

Und selbst dein Kronenchakra stellt immer wieder die Verbindung zu deinem Seelenplan her, damit du nicht zu weit abweichst vom vereinbarten Weg. Alte Programmierungen steigen an die Oberfläche um uns zu reinigen und klären neue Programmierungen wollen uns erreichen und mehr von unserem höheren Selbst an die Oberfläche bringen.

All dies kann dich dazu bringen, deine alte Identität über den Haufen zu werfen und dich neuen Perspektiven zu öffnen. Du nimmst Dinge plötzlich anders wahr und deine Gewohnheiten und Vorlieben ändern sich. Was passiert ist, dass deine festen Gewohnheiten des Selbst gelockert und geöffnet werden, so dass sich immer mehr von deinem höchsten Selbst, deinem Potential zeigen und erheben kann.

Gerade heute erhielt ich wieder eine wunderbare Nachricht von einer Kundin, die mir geschrieben hat, wie sehr sie meine Arbeit berührt hat, wie dankbar sie ist und was sich nun alles bei ihr zum Positiven verändert hat. Dinge die sie früher abgelehnt hat, sind neu entdeckt worden und machen nun sogar Spaß. Alte Abhängigkeiten haben sich gelöst sowie das Verlangen danach.

 

Wie man sich dem Fluss des Lebens öffnet

Momentan gibt es noch Chaos, welches beseitigt werden darf. Es ist bei den Seelenschätzen derzeit im Krebs stehend noch viel los, und wirft aber gleichzeitig auch noch tausend offene Fragen auf. Es gab in letzter Zeit viele Verschiebungen in seiner Entwicklung die noch nicht auf seinem alten früheren Verständnis von sich selbst und seiner Realität beruhen. Er erkennt in einigen Fällen den Sinn dahinter noch nicht.

Insofern alte Programmierungen und Verletzungen aus der Vergangenheit, noch in seinem System vorhanden sind, neigt sein altes Selbst dazu an die alte Energie gebunden zu bleiben und scheut erst einmal jede Art von Veränderung.

Und dies gilt nicht nur für deinen Seelenpartner, sondern auch für dich. Doch die Weisheit dahinter ist es mit dem Fluss zu gehen, der sich eröffnet und durchdringen möchte.

Dieses alte Selbst hindert euch daran, als Seelenpaar immer wiederkehrende Kämpfe und Zyklen zu erleben, wo Veränderungen entweder nicht reibungslos stattfinden können, unterbrochen werden oder dich und deinen Seelenpartner erst gar nicht erreichen können.

Halte also dein Energiesystem klar und vibrationsintensiv und erlöse dich endlich von dem alten Kram aus der Vergangenheit. Und dann spürst du auch, dass ihr immer in eine positive Richtung fließen werdet. Der göttliche Wille kann dich und deinen Liebsten immer in den höchsten Zustand und in die Wiedervereinigung versetzen. Doch sind da noch Blockaden dazwischen wird es viel schwieriger dies zu erreichen.

 

Lass dich von deiner Intuition führen

In dieser Woche startet die kosmische Energie wieder einen neuen Zyklus und es wird angeraten, dich von deiner Intuition leiten zu lassen um alte Programme und Überzeugungen zu erkennen. Erlaube deinem Verstand sich etwas zurückzuziehen und lass deine intuitive Führung und deine Herzensweisheit nun übernehmen. Fühle also in dein Herz was es wirklich will, anstatt dich bestimmen zu lassen. Übernimm selbst die Führung.

Doch es wird diese Woche nicht leicht, denn du könntest leicht abgelenkt werden. Eine kosmische Herausforderung neigt dazu, dass du dir Beschäftigung suchst, obwohl du eigentlich diese innere Arbeit und die der Herzensweisheit folgen solltest. Versuche an dem Thema ein bisschen zu arbeiten konzentrierter und fokussierter zu sein und versuche dich mehr zu fühlen. Erlaube deiner Seele sich Ausdruck zu verschaffen und schaffe ihr den Raum dazu.

 

Unangenehme kollektive Veränderungen

Für Seelenpartner ergeben sich derzeit Veränderungen im gesellschaftlichen und auch im individuellen Leben. Es verläuft nicht so ganz reibungslos. Man könnte sagen, es ruckelt noch etwas im Getriebe, wenn man in den nächsten Gang schaltet. Alles wird nur Scheibchenweise serviert, so dass man das Ganze dahinter noch nicht so ganz klar erkennen kann und könnte im ersten Stepp annehmen, das ergibt doch alles keinen Sinn. Wie falsch zusammengesetzte Puzzelteile, die in erst in die richtige Reihenfolge gebracht werden wollen. Es könnte somit also erst mal etwas frustrierend sein.

Doch wie auch alles andere hat natürlich auch dies einen trifftigen Grund, den man nicht immer sofort erkennt. Es finden Änderungen statt, die orchestriert sind vom Universum und dich zu deinem Ideal führen, wenn auch auf Umwegen. Da kommt mir sofort die Schlange aus dem Lenormand-Deck in den Sinn. Mal sehen ob sie sich im nächsten Youtube-Reading auf meinem Kanal „ActivaSana“ zeigt.

Doch mache dir keine Sorgen, denn wenn du in deiner wahren Essenz verankert bleibst und auch sorglos in Verbindung zu deiner Dualseele werden Änderungen reibungsloser verlaufen. Achte also darauf, klar ausgerichtet und im Fluss zu bleiben und dich nicht von deiner Dramaqueen – deinem Dramaking wegzuleiten.

Und sollte es dir doch passieren und du rutscht in Angst, Trauma, in Verwirrung und falschen Glaubensbekenntnissen weißt du ja hoffentlich wo du mich findest, damit ich dir da raushelfen kann.

 

Die Wahrheit über die Seelenverbindungen

Es gibt einen wichtigen Grund, warum so viele Seelenpaare auf Änderungen warten, die nie auftauchen.  Es liegt daran, dass sich ihre innere Situation nicht ändert. Somit bleibt das Spiegelbild immer das gleiche. Der Wille ist hier sogar oft vorhanden und doch ändern sie ihr Denken und Verhalten nicht und tun immer das gleiche. Sie warten ab oder sind nicht gründlich oft sogar nur oberflächlich und meinen, sie hätten bereits so viel getan oder so viel geheilt. Sie ergreifen nicht wirklich die Initiativen die wirklich Lösungsorient für sie sind. Selbst wenn sie das Universum um Hilfe und Unterstützung bitten und es sich dann ebenso nicht erfüllt passiert dies weil sie feststecken in ihren Blockaden, die tief in ihrem System verwurzelt sind und sich am Leben erhalten wollen. Oder das Universum sendet dann schon die richtigen Signale aber sie wenden sich ab und suchen nach etwas anderem. Dies soll keinesfalls wertend sein, denn jeder ist seines eigenen Glückes Schmied aber es tut mir in der Seele weh, weil ich durch meine eigene Arbeit und die mit meinen Klienten weiß, dass es eben auch anders geht. Ich erlebe dies leider jedoch immer und immer wieder mit Menschen die sich an mich wenden und um Unterstützung bitten und mir ihre Geschichten erzählen. Und erst nach gemeinsamer Arbeit hat sich dann plötzlich ein komplett neues Feld eröffnet und sie haben die alten Kleider abgelegt. Und erst danach haben sich auch vollkommen neue Möglichkeiten für sie eröffnet und größere Veränderungen gezeigt.

Das Universum reagiert immer, was auch immer du versuchst oder tust. Liebe ist der natürliche Zustand von Seelenpartnern. Und solange etwas der Liebe entgegensteht, kann dieser Zustand nicht erreicht werden. Erst wenn die innere Arbeit verrichtet ist und die Energie verlagert und geklärt wurde, können sich Veränderungen einstellen.

Um zu einem höheren Grad an Harmonie zu gelangen, ist für uns Dualseelen eine erhöhte Zeit, da wir die Pioniere der Liebe sind und als solche auch hier sind. Das ist der Zweck unserer Arbeit. Für uns selbst und das gesamte Kollektiv.

 

Balance und Harmonie in der Dualität

Am 8. Mai beginnt ein Monat indem die Dualität und die Balance dessen sehr im Mittelpunkt stehen. Es wird sich sehr auf die Zwillingsflammen auswirken. Wenn du achtsam bist, wirst du als solche feststellen, dass die Verbindung zwischen dir und deinem Seelenpartner jetzt besser fließt, als vor langer Zeit. Es geht darum, die Harmonie wieder in ein Gleichgewicht zu bringen und die Balance auch zum gegensätzlichen zu finden. Denke daran, dass du jederzeit eine Verbindung zum höheren Selbst deines Seelenpartners herstellen kannst, welches dir eine unschätzbare Hilfe auf deiner Seelenreise sein kann.

Auch wenn es für euch noch etwas zu tun gibt, so gilt es das Gleichgewicht wieder herzustellen, egal wieviel Ungleichgewicht in der Vergangenheit vorhanden war. Nur wenn die Energien neu ausgerichtet sind, kann die Verbindung der offenen Herzen fließen. Und zwar auf allen Ebenen, mental, emotional, energetisch, telepathisch, sexuell. Wenn Seelenpartner nicht richtig aufeinander ausgerichtet aufeinander sind, verzerrt sich langfristig die Verbindung und löst sich dann metaphorisch auf.

Wir beschäftigen uns jetzt auf der Seelenreise mit diesen Themen, auf der Suche nach Harmonie und Gleichgewicht zwischen Kopf und Herz, Liebe und Angst, Männlich und Weiblich, dem höheren und dem niederen Selbst und vielem mehr. Und die jetzigen Energieströme zeigen dies in Perfektion. Jeder Moment, jeder Gedanke, jede Handlung oder Nichthandlung, jede Ausrichtung ist eine Wahl die eigenhändig getroffen werden kann. All dies richtet uns auf ein letztendliches Ergebnis aus. Doch wer leitet diese Show? Ist es dein kleines Ego oder ist es deine große Seelenweisheit die mit deinem Herzen in Verbindung steht? Werde dir deiner Entscheidung jetzt bewusst, ob du mit Angst oder mit Liebe verbunden bist.

Bewege dich in Richtung deiner Wünsche und bewege dich nicht von ihnen weg. Um Liebe zu empfangen musst du sie auch aussenden. So funktioniert es für uns alle. Je bewusster wir uns dieser Kraft werden, desto mehr können wir sie zu unserem Vorteil nutzen. Der Schlüssel ist, auf das Herz zu hören, das das Zentrum der elektromagnetischen Leistung des menschlichen Körpers ist. Das Herz überwacht immer, mit welcher Energie du in Kontakt kommst und sendet dir die entsprechenden Signale.

 

Ein wundervolles Zeichen deines Organismus

Der einfachste und beste Weg, auf eine Weise zu denken, sprechen, handeln, dich auszurichten und zu fokussieren um deinem absoluten Ideal zu entsprechen, manifestiert sich durch dein Gefühl. Das sind die wundervollen Zeichen auf die du achten solltest. Spüre bereits jeden Morgen beim Aufstehen, ob es sich leicht, freudig, positiv und gut anfühlt oder eher schwer, langsam, freudloser und schlecht anfühlt. Du hast diesen inneren Kompass in dir. Nutze ihn. Dein System ist so genial zusammengebaut, dass es dir immer sagt, wann etwas zu deinem Besten und gut für dich ist oder zu Schmerz, Frustration und Negativität führt. Doch eins ist dabei zu beachten, denn du könntest wenn deine Wahrnehmung noch getrübt ist, falsche Zeichen erhalten, weil noch vergangene Traumata und Angst die Botschaften verfälschen.

 

Werde jetzt Schöpfer

Diesen Monat werden wir aufgefordert, der uns immer zur Verfügung stehenden Wahl noch bewusster zu werden. Wir haben jederzeit immer die Freiheit zu denken, zu glauben, zu fühlen und zu handeln, wie wir wollen, ganz Selbstbestimmt und bewusst und nicht aus dem alten Autopiloten dem Unbewussten und Fremdbestimmten. Erst wenn du dir dem Unbewussten vollkommen bewusst wirst, kannst du Einfluss darauf nehmen. Das heißt, an erster Stelle steht deine Erkenntnis dessen, was noch auf Autopilot läuft und ein Stopp einzubauen.

Solche alten Muster sind aus gesellschaftlichen, konditionierten, biografischen und historischen Wahrnehmungen entstanden. Liebe tut weh, Männer sind Schweine, das Leben ist so schwer, nur mit harter Arbeit erreiche ich etwas, Reiche sind alles Betrüger usw.. Jeder kennt solche Sätze. Jeder hat noch viele mehr solcher unsinniger Wahrheiten in sich zu stecken und/oder kennt sie aus seiner eigenen Geschichte. Und all diese Sätze stärken die Negativität des Ego. Dies wiederum wird dann konsequent versuchen, dich vor all diesen „Gefahren“ zu schützen und sie gar nicht erst an dich heranzulassen, geschweige denn zu leben. Und so wiederholt sich die karmische Endlosschleife.

 

Deine Aufgabe und die deines Seelenpartners ist…

Deinen energetischen Kompass jetzt klar auszurichten auf das was du möchtest, auf das was du glaubst, auf das was wirklich wahr ist über dich und über deinen Seelenpartner und all die anderen die dein Leben umgeben. Indem du dich also klar auf deine wahre Intuition ausrichtest, weg von anderen die noch auf einem anderen Weg sind oder in Negativität stecken, wirst du den besten Weg für dich und deinen Seelenpartner erkennen. Gleiches gilt jedoch auch immer für deinen Seelenpartner, der besonders jetzt in dieser Zeit erkennt, wer aus seiner unmittelbaren Umgebung liebevoll, unterstützend wertvoll und befürwortend ist und wen er hinter sich lassen kann und muss. Auch wenn sich dabei noch einige der Personen nicht so leicht geschlagen geben wollen, doch je vehementer dein Seelenpartner für sich selbst und seine Ziele einsteht, umso mehr erkennen sie den schwindenden Einfluss und geben letztendlich auf. Sie verlieren ihre Macht über deinen Seelenpartner(in) weil er/sie seine Macht zurückerobert. Auch wenn es dem Seelenpartner sehr schwerfällt, denn jahr(zehnt)elang hat er sich ja kommandieren und/oder beeinflussen lassen und sich immer wieder an solche Menschen gehangen, durch seinen geringen Selbstwert. Doch jetzt muss er Flagge zeigen um seine wahren Herzenswünsche durchzusetzen.

So können die Seelenpartner jetzt bei jedem Schritt eine klare Anleitung erhalten und den besten Weg für sich selbst und auch für eure Verbindung erhalten. Denn ihre Reise wird jetzt stark geführt. Sie können insofern sie bereit sind, aus der alten verwundeten Gefühlsgeisterbahn zwischen Trauma und Drama aussteigen. Auch sie treffen immer die Entscheidung entweder zu ihren Wünschen hin oder von diesen weg geführt zu werden. Somit ist auch Karma keine Bitch und es gibt eigentlich keine Ungerechtigkeit, sondern nun hat jeder eine Wahl die er täglich neu treffen kann.

 

Anstrengende Woche – Halte den Fokus

Also, was wählst du heute und was wählst du morgen?  Und was wählst du in dieser Minute und in der nächsten Stunde? Was wählst du in den nächsten Tagen, in dieser Woche, in diesem Monat? Wir sind im Wonnemonat Mai, dem Monat der Liebe angekommen und die kosmische Energie bringt auch diese noch so richtig in Wallung, so dass viele Änderungen auf jeglichen Beziehungsebenen sowie auch in Seelenverbindungen und gesellschaftlicher Ebene stattfindet.

Doch diese Woche geht es erst einmal darum, in den Fluss zu kommen, auch wenn es sich an der Oberfläche noch unsortiert und hektisch anfühlt. Aber nun weißt du ja wie du damit umgehen kannst. Bleib in deiner Seelenkraft verankert, auch wenn es Anstrengung erfordert.

 

Was wählst du also diese Woche? Kommentiere gern im Kommentarfeld.

 

Hat dir dieser Beitrag gefallen oder dich in irgendeiner Weise unterstützt oder geholfen? Dann bedanke dich gern mit deinem Klick in die Trinkgeldkasse. Das macht es möglich hier weiterhin kostenlose Informationen, Texte, Videos, Newsletter und mehr zur Verfügung zu stellen. Ich bedanke mich von ganzem Herzen, deine Birgit!

Meine weitere Unterstützung

Möchtest auch du dich auch aus blockierenden Energien lösen? Möchtest du so wie ich es bereits getan habe deine Dualseelen-Meisterschaft jetzt zu verwirklichen?  Dann ist die Meisterschaft für Dualseelen vielleicht genau der richtige Kurs.

Schnelles Clearing: für deine Lebens- und Geldproblematiken

Oder möchtest du noch intensiver mit mir arbeiten? Im 1:1 Lifecoaching tun wir genau dies um dich mit deinem Seelenpartner zu vereinen.  Melde dich einfach zu einem Termin für ein Vorgespräch jetzt an.

Gehe mit dem Mars und löse dein Karma mit deiner Dualseele und anderen: Klicke einfach hier um zum Produkt zu kommen.

Bildquelle: Birgit Tannhäuser

Energy Update ab 27.04.2021

Energy Update ab 27.04.2021

Höhepunkte dieser Woche sind:

Wahre Durchbrüche, Geschenk deines höheren Selbst, Diese Zeit schafft massive Veränderungen, Der andere Partner deines Gegenübers, WooHoo – Der pinke mächtige Vollmond, Überschwemmende Emotionen , Der, der in die Tiefe schaut – Sex, Gemeimnisse, Eifersucht, Machtmissbrauch und mehr, Innere Ursachen erzeugen äußere Probleme, Ignoriere die Schatten, Offenbarung

 

Wahre Durchbrüche

Bereits in den letzten Wochen zeigten sich auf der energetischen Ebene mächtige Verschiebungen die sich nun fortführen. Mehr und mehr kann sich das Ganze dann auch in der physischen Welt materialisieren. Alte 3D-Programmierungen werden durchbrochen auf jeglicher Beziehungsebene.

Diese Woche wird damit fortgefahren durch die kosmischen Planetenstellungen, die dazu führen sich selbst mehr in der Selbstliebe anzunehmen und weiterhin falsche Annahmen zu durchbrechen. Viele dieser Verschiebungen finden im Hintergrund statt, denn deine Seele drängt nach Befreiung des alten weiblichen Karmas. Dieses geschichtliche weibliche Karma, nimmt sich mehr und mehr das Recht wieder aus seinen reinen Ursprüngen heraus zu agieren. Damit findet eine Befreiung jeglicher, alter Geschichten, Dramen und Negativität statt. Aus dem Kollektiv, von den Ahnen und allen die jetzt in diesem Geschlecht leben und gelebt haben.

Wenn sich die Dinge derzeit in deiner weiblichen Rolle schrecklich anfühlen oder du das Gefühl hast, dass die Dinge stecken bleiben, fragen dich, wie du dich daraus lösen kannst, denn damit kannst du mehr und mehr das menschliche Modell von Trennung, Konflikt und toxischen Beziehungsmustern sowie deren Schattenthemen auflösen. Lerne zu erkennen, wo diese alten Verzerrungen sind, damit eine bessere Harmonie auf der Beziehungsebene stattfinden kann.

Alles das wird jetzt mehr und mehr an die Oberfläche gebracht durch den Kosmos um dies für immer zu erlösen und freizugeben. Denn in der Vergangenheit war es oft schwierig für Frauen und viele in dieser Geschlechterrolle waren unglücklich. Sie fühlten sich nicht geliebt, sondern wurden häufig nur benutzt und ausgenutzt. Sie waren Gefahren und Konflikten ausgeliefert durch die männliche Dominanz. Wer sich jetzt in einem Seelenpartnerprozess befindet, spürt diese alte Beziehungsprobleme, aus diesem menschlichen Kollektiv.

Das liegt daran, dass du dich dafür zur Verfügung gestellt hast, um es zu ändern. Den Tausch des Einheitsbewusstseins gegen die Trennung. Denn wir Dualseelen sind hier um wieder Harmonie und Einheit zu bringen. In uns selbst und ins gesamte Kollektiv.

Wenn du also die wiederholten Zyklen deines Gegenübers von Untreue, Verletzungen oder Ignoranz dir gegenüber gar nicht als solche erkennst, kann es sich ändern. Es hat eigentlich mit dir persönlich gar nichts zu tun, sondern gehört deinem Gegenüber oder stammt aus den kollektiven Bereichen.

Falsches Karma bedeutet auch, dass es nicht deine Schöpfung ist. Es bedeutet, dass die Erfahrungen oder Überzeugungen anderer Menschen aus früheren Zeiten hier noch wirken. Auch bei dir und deiner Dualseele aus der Vergangenheit. Die tiefgreifendsten Veränderungen, die wir auf der Reise mit unserem Seelenpartner vornehmen können, besteht darin, dieses alte verzerrte Material der Teilung zu beseitigen, dass ansonsten nur Dualseelen in Trennungs- und Drama-Zyklen festhält.

 

Geschenk deines höheren Selbst

Diese ganze Woche lässt dich noch erkennen, wo noch falsches Karma am Werk ist. Wo sich noch toxisches Material in dir befindet, was zwischen dir und deiner Dualseele steht. Ein kosmischer Transit hat seine Finger im Spiel, lässt am Wochenende jedoch nach. Sei aufmerksam und wachsam, doch bleibe neutral in deiner Haltung, sondern sei eher nur Beobachter auf das was dir dein höheres Selbst zeigen will. Lass dich bitte auch nicht von außen beeinflussen, was das Ansehen von Männern betrifft, von anderen Menschen die negative Erfahrungen gemacht haben. Ändere auch deine eigenen Ansichten von Männern, wenn du ebensolche Erfahrungen von Untreue, Unterdrückung, Ausgenutzt werden und ähnliches gemacht hast. Auch nicht von anderen Dualseelen die mit ihrer Verbindung nicht in einer gemeinsamen Partnerschaft endeten.

 

Diese Zeit schafft massive Veränderungen

Das Erstaunliche ist, wenn du diese Zeit mit Bedacht nutzt, wird die alte karmische Schattenprogrammierung endgültig aus deinem Feld verschwunden sein. Damit kann deine Verbindung in einen höheren Zustand von mehr Harmonie und Einheit aufsteigen und du wirst in diesem Zusammenhang nicht zu diesen toxischen Zuständen zurückkehren. Gleichzeitig richtest du dich damit mehr aus und beendest nach und nach die Zeiten von Trennung, Jagd oder Flucht oder verschiedenster Dramen.

 

Der andere Partner deines Gegenübers

Wenn dein Seelenpartner sich noch in einer anderen Partnerschaft befindet, sieh dies nicht in Stein gemeißelt und untrennbar. Das deine Dualseele damit für dich verloren ist, dass du dadurch niemals mit ihm/ihr enden kannst. Wenn du diese Programmierung noch in dir trägst, solltest du sie unbedingt löschen. Akzeptiere nur das, was du tatsächlich akzeptieren willst. Du bist Schöpfer. Alles ist möglich. Alles ist veränderbar. Und es wird immer alles zum höchsten Wohl und zum Besten für alle Beteiligten geschehen. Das was in euren Seelenplänen vereinbart ist. Denn warum sollte das Universum eine Situation für dich schaffen, in der dein anderes Selbst für dich grundsätzlich unerreichbar ist? In deiner Vergangenheit bist du vermutlich sehr auf Negativität getrimmt worden und hast dies als wahr in deine Realität aufgenommen.

 

WooHoo – Der pinke mächtige Vollmond

Am 27.04. ist Skorpionvollmond. Er will dich daran erinnern und lernen lassen, dass du wohl in der Lage bist, Liebe und Zugehörigkeit fließen zu lassen, anstatt Kampf und Trennung zuzulassen. Doch er ist auch eine mega Herausforderung und kann ein Potpouri an Komplikationen mit sich bringen. Geheimnisse lüften sich, Tod und Wiedergeburt, Macht der Geschlechter, tiefer emotionaler Schmerz und Traumata kommen an die Oberfläche. Krebs mit Mars wirken auch noch dabei, was es nicht einfacher macht, besonders für den Mann oder männlichen Seelenpartner. Mit den vielen Emotionen kann es schwierig sein, den Überblick zu behalten. Doch damit wird eine unbewusste Befreiung vom Schmerz ausgelöst. Aber auch für die weiblichen Seelen findet eine Säuberung und Loslösung vom alten sich ungeliebt Fühlens, verlassen Fühlens vom Partner, vom Leben, vom Universum statt.

 

Überschwemmende Emotionen

Krebs und Skorpion, die geballte Wasserenergie kann dich und aber auch deinen Seelenpartner in euren Emotionen überfluten. Doch nichts ist real, auch wenn es so aussieht. Die Wahrheit über Dualseelenverbindungen ist immer Liebe. Reine Liebe und nichts als Liebe. Befreist du dich vom alten Gepäck wirst du es fühlen können, auf allen Ebenen. Aufgrund der verschwommenen Natur von Emotionen, so viel Wasserenergie, können Sie so von Emotionen überflutet sein, dass es so aussieht, als wäre es „real“. Aber es ist nicht.

Während dieses Vollmonds findet eine Entgiftung der Zellstrukturen des Körpers statt. Hier werden jetzt giftiges Karma und Traumas freigesetzt. Doch wisse auch, dass hierfür nicht nur eine Meditation ausreicht. Die Löschung muss auf einer tieferen Ebene stattfinden. Nutze dazu mein tiefgreifendes individuelles Einzelcoaching oder meine individuellen Clearings. Mit jedem Tag wo du mehr in der wahren Bereitschaft bist, tief zu gehen und die alten Schlacken und Traumas auszulösen, tust du mehr für dein Leben, dein Glück, deine Zukunft, deine Partnerschaft.

Was du noch tun kannst. Gebe etwas grobes Salz in dein Duschbad und reibe dich damit vollständig ab, wie bei einem Peeling. Schreibe alles auf, was dir in den Sinn kommt, was sich noch bedrohlich, schmerzhaft, leidvoll und blockierend für dich anfühlt. Schreibe dazu auch jeweils deine Gefühle auf. Das alles hilft zur Befreiung. Schreibe auch deine Träume auf. Möglicherweise ergeben sich daraus dann spätere Hinweise.

 

Der, der in die Tiefe schaut

Skorpion ist das Zeichen des Unbewussten, und so neigt ein Vollmond in diesem Zeichen dazu, das, was wir versteckt und unterdrückt haben, nach oben zu ziehen – damit wir es ein für alle Mal freigeben können. Geheimnisse, Sexuelle Probleme, Eifersucht, Machtmissbrauch, Angst, Scham, sind die dunklen Bereiche des Skorpions. Wenn du also an die letzten Tage, Woche, Monate etc. zurückdenkst, stellst du möglicherweise fest, dass dies ein Unterton ist, insbesondere zwischen dir und deinem Gegenüber. Die gute Nachricht in dieser Woche ist, dass wir auch mit größerer Wahrscheinlichkeit tiefsitzende Blöcke beseitigen als zu anderen Zeiten. Damit können größere Kernprobleme gelöst werden.

Es ist, als ob das Universum uns ein für alle Mal dazu zwingt, einige der schwersten und unangenehmsten Emotionen und Geheimnisse freizusetzen, an denen wir festgehalten haben. Denn wir haben darum gebeten, uns wieder zu vereinen. Die spirituelle Wahrheit ist, dass wir alle als Seelen gleichermaßen geliebt und unterstützt werden. Doch wenn wir dieses giftige Material in unserem System haben, hindert es uns daran, dass zu erhalten was uns gehört.

 

Innere Ursachen erzeugen äußere Probleme

Da Pluto am nächsten Tag rückläufig wird, haben wir noch mehr von dieser Energie im Fokus, in Bezug auf Machtprobleme, Sex, Geheimnisse und Tod- und Wiedergeburtszyklen. Möglicherweise wirst du auf eine Kindheitssituation aufmerksam gemacht, von der du jetzt feststellst, dass sie sich auf deine Dualseelenverbindung auswirkt, oder du erkennst die wahre emotionale Motivation hinter deinen Handlungen oder denen deines Seelenpartners. Diese Erkenntnisse helfen dir dann, aus selbstzerstörerischen Mustern herauszukommen.

 

Ignoriere die Schatten

Dies wird leider keine einfache Woche. Aber alles arbeitet für unser höchstes Wohl. Diese ganze Woche wird uns gezeigt, was versteckt wurde. Die dunklen Schatten in uns sowie zwischen uns und den Seelenpartnern. Die tieferen Ängste und Schmerzen, die möglicherweise tiefer lauerten und Probleme von außen verursachten. Dies geschah, weil du an das Trugbild im Außen geglaubt hast. Du hast die Illusion ist wahr und alles außerhalb deiner Kontrolle liegt. Doch in Wirklichkeit ist es nur ein Spiegelbild, welches versuchte uns dazu zu bringen, nach innen zu gehen und unsere eigenen Wunden zu lösen, uns unseren eigenen Ängsten zu stellen, damit wir frei sein können. Nicht alles ist so, wie es scheint.

Auf allen Seiten werden wir jetzt dazu gedrängt und auch die Seelenpartner, jegliche Dunkelheit und Verzerrungen zu beseitigen. So können wir uns der Liebe nicht nur als eine Idee oder Illusion öffnen, sondern als vollständig verkörpertes Ganzes in Seele, Geist, Körper, Herz und als reale Erfahrung im Leben und darüber hinaus, als Einheit.

 

Offenbarung

Diese Woche wird also eine Woche der Offenbarung. Der Spiegel wird nicht aufhören, bis wir vollständig erkennen, dass die einzige Wahrheit die Liebe ist. Dafür sind wir hierhergekommen. Lasse die Illusion zerbrechen und erkenne, dass die Liebe die ganze Zeit da war. Darum geht es beim Erwachen. Sei gut zu dir und geh deine Aufgaben an.

 

Ich glaube an dich. Tust du es auch? Kommentiere gern im Kommentarfeld.

 

Hat dir dieser Beitrag gefallen oder dich in irgendeiner Weise unterstützt oder geholfen? Dann bedanke dich gern mit deinem Klick in die Trinkgeldkasse. Das macht es möglich hier weiterhin kostenlose Informationen, Texte, Videos, Newsletter und mehr zur Verfügung zu stellen. Ich bedanke mich von ganzem Herzen, deine Birgit!

Meine weitere Unterstützung

Möchtest auch du dich auch aus blockierenden Energien lösen? Möchtest du so wie ich es bereits getan habe deine Dualseelen-Meisterschaft jetzt zu verwirklichen?  Dann ist die Meisterschaft für Dualseelen vielleicht genau der richtige Kurs.

Schnelles Clearing: für deine Lebens- und Geldproblematiken

Oder möchtest du noch intensiver mit mir arbeiten? Im 1:1 Lifecoaching tun wir genau dies um dich mit deinem Seelenpartner zu vereinen.  Melde dich einfach zu einem Termin für ein Vorgespräch jetzt an.

Gehe mit dem Mars und löse dein Karma mit deiner Dualseele und anderen: Klicke einfach hier um zum Produkt zu kommen.

Bildquelle: Birgit Tannhäuser

Energy Update ab 21.04.2021

Energy Update ab 21.04.2021

Höhepunkte dieser Woche sind:

Turbo Gang für deine Entwicklung, Die Liebe ist kehrt nach Hause, Aktivierung Halschakra, Seelenverbindungen stärken oder schwächen, Höheres Level für die Seele, Unerwartete Botschaften, Neue Chance für Männliche Dualseelen , Die Defensive lässt nichts unversucht, Sexuelle Spannung zwischen Seelenpartnern, Richtungswechsel der Männlichen Dualseelen, Woche der Veränderung

 

Turbo-Gang für deine Entwicklung

Solltest du dich momentan körperlich etwas schwindelig fühlen aber auch gleichzeitig wie unter Strom stehend, so liegt dies an der Beschleunigung des Kosmos. Viele Menschen die an ihrer Entwicklung bereits längere Zeit, möglicherweise sogar viele Jahre arbeiten, sind es gewohnt, dass die Veränderungen und die Trigger sich langsamer zeigen. Doch jetzt wirst du herausgefordert, denn das Universum hat den Turbogang eingeschaltet und wird dich immer schneller mit deinen zu heilenden Wunden konfrontieren und auch mit deinen alten Mustern und Überzeugungen. Das heißt, wenn du dich momentan etwas getrieben fühlst, dann liegt das an der Geschwindigkeit die du bislang nicht gewohnt warst. Dies kann dich zum einen etwas in die Orientierungslosigkeit bringen und die Übersicht verlieren lassen, besonders auf mentaler Ebene. Doch keine Sorge, es wird dafür gesorgt, dass du nichts verpasst. Denn das wirst du nicht, solange du nicht auf deinen Verstand sondern auf dein Herz und deine Intuition hörst. Blende deinen Verstand jetzt mal komplett aus, bis sich der Nebel gelegt hat. Die Trübung führt dich sonst in die falsche Richtung.

Mit dem Wechsel in die Stierenergie wird es dann nämlich jetzt wieder etwas langsamer. Deshalb schau, dass du noch schnell einige der großen Themen JETZT bei dir umgesetzt bekommst, bevor die Stierenergie die ja seit dem 19.04. schon aktiv ist, mehr an Tiefe gewinnt.

 

Die Liebe kehrt nach Hause

Die Venus ist in den Stier eingekehrt und befindet sich damit in ihrem zu Hause, in ihrem Heimathaus. Bei der Venus geht es um Liebe, Partnerschaft und Beziehungen. Das heißt, das Thema im Mai wird sich also verstärkt um die Liebe und Beziehungsebene handeln. Dort bist gefragt, wer noch dein Herrscher ist, der alles allein steuern möchte. Dein Kopf oder dein Verstand. Was für deinen Kopf derzeit vielleicht noch unlogisch ist, ist für dein Herz längst klar, denn es weiß ganz genau was es will. Du wirst mit der Stierenergie ganz klar aufgefordert, nicht der Liebe hinterherzujagen, sondern in jedem deiner Augenblicke in Liebe zu sein. Das heißt, hast du konkret an deiner Selbstliebe gearbeitet, wird es dir leicht fallen im Seinszustand der Liebe zu sein. Besteht noch ein Mangel in diesem Themenbereich wirst du noch Jäger sein, der sich in seinem Schmerz des Ungeliebtseins fühlt und im Außen nach dem Partner sucht, der dich glücklich machen und lieben soll, weil du selbst es noch nicht kannst.

Erlaube dir jedoch mal vielleicht auch nur einen Augenblick den Gedanken und das Gefühl zuzulassen, dich geliebt zu fühlen. Nur einen einzigen Augenblick. Dann wirst du merken, es gibt keine Sehnsucht mehr, weil du bereits Liebe bist. Du musst nicht mehr jagen. Du musst nicht mehr kämpfen. Du spürst keinen Mangel. Du bist einfach! Selbst dann, wenn nicht alles perfekt ist. Aber muss es das überhaupt?

Und bei einigen wird sich jetzt wohl der Verstand sofort melden. Aber es gibt doch gerade jetzt nicht die Liebe für mich, nicht die Partnerschaft, die Beziehung die ich mir wünsche. Wenn du solche Gedanken noch trägst, steckst du noch fest. Lasse los. Wertschätze das was du schon hast und suche nicht nur nachdem was dir noch fehlt. Lenke deinen Fokus richtig.

 

Aktivierung Halschakra

Die jetzige Energiewelle wird über dein Halschakra betont. Die Verbindung zwischen Hals und Herz wird gestärkt und wirkt sich durch deine Kommunikation aus. Auf welche Art und Weise kommunizierst du jetzt? Bedenke alles schwingt auf einer bestimmten Frequenz und deine gewählten Worte, deine Stimme, deine Gedanken und Gefühle werden darüber gesteuert. Setzt du sie gewinnbringend ein, weil du deine alten überholten schadhaften Programme schon gelöscht hast, wirst du davon positiv profitieren. Das gleiche geschieht natürlich auch, wenn noch unbewusste Programme von Negativität in dir verankert sind. Achte jetzt ein bisschen darauf. Lösche was es zu löschen gilt.

 

Seelenverbindungen stärken oder schwächen

Über diese Art der Kommunikation kannst du deine Seelenpartnerverbindung positiv oder negativ beeinflussen und auch deine persönliche Lebenseinstellung. Die Verzerrungen entstehen häufig aus den Kommunikationsproblemen, wo dann anstelle dessen Ego-Dramen erschaffen werden, die von der tatsächlichen Wahrheit weit entfernt sind. So viele entwickeln ein ausgeprägtes Kopfkino aus ihren Ängsten und Schmerzen heraus, was mit der Realität oft wenig zu tun hat. Wie schnell dichtest du deinem Partner Dinge an, nur weil du Angst davor hast wie z.B. Betrogen zu werden durch Fremdgehen eines Partners oder ähnliches. Aber was steckt eigentlich dahinter? Deine Angst nicht zu genügen.

 

Höheres Level für die Seele

Für alle Dualseelen gibt es diese Woche einen Auftrag für ihre Mission. Teil dieser Mission ist es Liebe in sich selbst wieder zu finden und dann diese Liebe nach außen zu verbreiten. Diese Woche gibt es einen starken Liebeswandel, denn als Missionare sind wir angehalten nun den Fokus ganz gezielt auf dieses Thema zu lenken. Wir sind nicht einfach nur hier um unsere Zeit abzusitzen, sondern wir haben eine wichtige Aufgabe zu erfüllen. Erfüllen wir diese Mission erst mal im Kleinen für uns, bringt es uns auf unserem persönlichen Seelenweg jetzt immer mehr vorwärts. Danach geht es dann auf die größere Fläche über. Also wieder innen wie außen.

Momentan wird durch die Umwandlung der Geschichte das alte Karma, welches Beziehungen, Liebe und Partnerschaften betrifft, langsam abgelegt. Und wir als Dualseelen sollen nun in unsere Mission treten und die neuen Modelle von Liebe, Partnerschaft und Beziehungen auf höherer Ebene integrieren und vorleben. Damit schaffen wir immer stärkere Vorlagen die ins Energienetz eingewebt werden und dann immer leichter abgerufen werden können. Damit steigen unsere Seelen auf ein höheres Level. Am Ende der Woche gibt es dazu eine kosmische Planetenkonstellation, die unseren Seelenweg entsprechend ausrichtet und stärkt.

Damit werden alte Strukturen und Bedürftigkeiten die auf 3D-Ebene laufen, auslaufen. Man könnte auch sagen, dass 3D-Beziehungsmodell stirbt. Auf planetarischer Ebene wird dies bereits auseinandergebrochen und neue Vorlagen erstellt. Nun bist du am Zug, dies auch auf deine eigene kleine Welt herunterzubrechen und zu verändern.

 

Unerwartete Botschaften

Nicht nur, dass demnächst die Dualseelenverbindungen intensiver aktiviert werden, wenn diese eine gewisse Stärke und Bereitschaft aufweisen, sondern es gibt wieder für diese Gruppe besondere Unterstützung vom Universum. Ob dieser neue Code dann auch für dich persönlich gilt, hängt davon ab, welche Verzerrungen, Unwahrheiten, Blockaden noch in dir wirken. Denn diese müssen unbedingt zuvor gelöst werden.

Aber für alle können sich jetzt auch unerwartete Botschaften eröffnen. Plötzliche Inspirationen, Ideen, Botschaften und Visionen die zukunftsweisend sind, können sich jetzt eröffnen. Es könnte sogar jemand aus deiner Seelenfamilie oder auch deine Dualseele den Kontakt zu dir aufnehmen. Real in der physischen Welt oder auch online. Schreibe dir diese wichtigen Hinweise auf die du bekommst.

 

Alte Schutzmauern hochziehen

Schau ob du Aufnahmebereit bist für diese unerwarteten Botschaften. Denn wie ich eingangs beschrieben habe, könntest du dich auch derzeit etwas benebelt fühlen. Das liegt daran, dass du nicht ganz bei dir bist, durch deinen trüben Verstand der mit dieser Beschleunigung nicht zurechtkommt und somit versucht wieder die Kontrolle zu übernehmen. Damit versuchst du in dir derzeit bekannter und vermeintlich angenommener Deckung zu bleiben, keine Risiken einzugehen um nicht verwundet, enttäuscht oder benutzt zu werden. Du ziehst möglicherweise wieder die alte Schutzmauer hoch.

Ab dem 24. April könnte dies verstärkt auftreten, denn der Mars betritt den Krebs. Und wer den sensiblen Krebs kennt kann sich vorstellen, was für Kontraste dies ergibt. Der rauhe Mars mit seiner harten, starken Karmaenergie und der kleine Krebs der immer schnell den Kopf einzieht und mit dem Mars nun noch mehr seine Schwächen um die Ohren geschlagen bekommt. Hier treffen wirklich zwei absolute Gegensätze aufeinander, die jedoch den Krebs auch auffordern sollen seine ständige Angst durch Mut, durch Stärke, und Kraft zu ersetzen. Und auch für den Mars gibt es die Herausforderung die weibliche, sanfte, sensitive Ader zu integrieren. Mal sehen, wie wohl sich beide miteinander fühlen oder ob es hier energetische Ausbrüche gibt.

 

Neue Chance für Männliche Dualseelen

Für die männlichen Dualseelen oder wie ich sie immer bezeichne die Kopfmenschen, könnte diese Konstellation Mars-Krebs dafürstehen, endlich ihre Unsicherheiten und ihre tiefsten Ängste aufzulösen. Denn eigentlich sehnen sie sich nach der weiblichen bedingungslosen Liebe und der Einheit und dürfen nun lernen in die Akzeptanz dieser zu gehen. Seit ihrer Kindheit suchen sie tief im Inneren nach dieser Einheit, nach dieser Liebe. Bereits tief im Mutterleib wurde dieser Wunsch geprägt und nun sehnsüchtig erwartet.

Doch die Angst, das alte Selbst sterben zu lassen wurde mit der Zeit größer. Die Angst vor Kontrollverlust, die Angst vor Selbstaufgabe des kleinen Ich. Und so stand die nie gestillte Sehnsucht gegen diese mächtig aufgeblähte Angst. Doch die innere Stimme wird lauter und die Sehnsucht wird größer. Der Ruf der Seele wird stärker. Folgen sie ihm? Die Chance dafür ist jetzt groß und wird viele führen sich zu befreien, wenn sie es zulassen.

Derzeit werden bei den männlichen Seelenpartnern verstärkt die Mutter-Sohn Beziehungen durchleuchtet und geklärt. Alles wird nach oben gespült, was sich als Problematiken in der Vergangenheit abgespielt hat. Ob Ablehnungsthemen die tiefe Verlust- und/oder Bindungsprobleme erzeugten oder aber auch erdrückende Partnerersatz-Beziehungen und ähnliches wird nun aufkommen. Es kann sogar soweit gehen, dass ein großer Streit zwischen den Parteien ausgelöst wird, der mit einer ganz alten Wut begleitet wird. Gleichermaßen gewinnt der männliche Seelenpartner jedoch damit auch neue Erkenntnisse. Die was das alte Weibliche in ihm ausgelöst hat und was die neue weibliche Energie der bedingungslosen Liebe, welche die Sehnsucht seiner Seele leitet für ihn spürbar und sichtbar werden lässt.

Wenn also dein männlicher Seelenpartner dir seinem weiblichen Seelenpartner vorgeworfen hat ihn zu kontrollieren, zu besitzen, zu ersticken, zu erdrücken, oder ihn heranzuziehen und dann wieder wegzuschubsen dann lag das nicht an dir persönlich, sondern nur weil diese Kindheitswunde in ihm besteht. Manchmal reichte einfach deine bloße Anwesenheit um diese frühere Wunde auszulösen, ihn in der Hand zu haben. Das machte ihn ohnmächtig und darum war er ebenfalls so stark darauf ausgerichtet die Kontrolle zu behalten und sich nicht einzulassen.

Und es sind euren beiden Seelen, die dieses Trugbild mit ihrem Verhalten orchestrieren, damit ihr beide die alten Blockaden lösen und diese Wunden heilen könnt, um euch beide der bedingungslosen Liebe öffnen. Sind diese Traumas gelöst, kann die Liebe auf einer anderen Ebene stattfinden. Die Energien können sehr aufwühlend und emotional sein und einige tiefe Schattenthemen aus dem unbewussten holen, da der Krebs dem Mond zugeordnet ist und damit so einiges ausgelöst wird. Träume können hier auch wieder von großer Bedeutung werden, die sehr ausdrucksstark sein können. Am Ende der Bereitschaft für diese Veränderungen wartet die Belohnung.

 

Die Defensive lässt nichts unversucht

Jedoch wird das Ego immer noch versuchen, die Abwehr zu halten um den vermeintlichen Schutz aufrecht zu erhalten. Die alte Strategie die ja lange Zeit gewirkt hat um vor weiteren oder neuen Verletzungen zu schützen.

Und dies könnte auf beiden Seiten geschehen, männlich als auch weiblich, wenn man auf mentaler Ebene stecken bleibt und den alten Dramageschichten weiter folgt oder sich falsche Wahrheiten einredet.  Je mehr Abwehr und Aggressionen jemand nach außen ausübt, desto verletzlicher und ängstlicher fühlt er sich tief im Inneren.

 

Sexuelle Spannung zwischen Seelenpartnern

Wenn du und dein Seelenpartner euch gut versteht, kann dieser Monat zu mehr Bindung und gemeinsamer Liebe führen. Jedoch braucht es absolute Ehrlichkeit und auch weiterhin Geduld. Da ein momentan verstärkter Austausch sexueller Energien zwischen Seelenpartnern aktiviert ist, nimm Rücksicht auf deine Gefühle und zwar jetzt ganz besonders.

Denn es brodelt unter der Oberfläche bei deiner Dualseele und jede Verurteilung, Beurteilung, Abwertung, Demütigung, Angst, Wut, Zweifel, Enttäuschung etc.  die du jetzt aussendest schwingt nun als Sexual Energie und könnte somit zu einem Ungleichgewicht zwischen euch führen. Und dies wiederum könnte sich dann im Außen als Ungleichgewicht deutlich zeigen. Es könnten damit weitere Trennungskonflikte ausgelöst werden.

 

Richtungswechsel der Männlichen Dualseelen

Wenn sie spüren, dass du deine Angst ihn/sie zu verlieren, denn das ist ja gar nicht möglich, nicht mehr verzweifelt gegenüberstehst, werden sie sich mehr öffnen, denn die Richtung hat sich geändert. Sie können sich sicherer fühlen, wonach sich sehr verängstigte Menschen sehr sehnen. Sich voll akzeptiert und bedingungslos geliebt zu fühlen, damit sie sich öffnen können, ohne verletzt zu werden.

Damit wird in dieser Mars-Krebs Konstellation, wenn auch durch Aufbäumen dieses alten Geflechtes, der Wunsch nach Verschmelzung mit dem Gegenüber geweckt und die Angst kann losgelassen werden, was automatisch eine neue Öffnung erzeugt. Gleichzeitig stirbt das alte gesellschaftliche Konstrukt was Männern auferlegt wurde, unabhängig und stark zu sein, niemals Schwäche zu zeigen wenn sie Liebe wollen. Diese alten Muster und Konstrukte haben sie innerlich zerrissen. Deshalb sende ihnen Vergebung und Liebe und damit hilfst du ihnen zu heilen.

Bist du selbst gerade in der männlichen Dualseelenenergie, sei sanft, liebevoll und gut zu dir. Sei freundlich dir selbst gegenüber und wisse, die Heilung und Auflösung aller Wunden steht im Vordergrund jetzt. Vergiss die Vergangenheit. Löse den Schmerz und verzeihe dir. Und dann lasse dich auf etwas Neues Besseres ein. Wenn wir an Konflikten festhalten, bleiben wir leider in unserer Erfahrung und Dynamik stecken. Und nicht die andere Person oder die Situation hat diese Wunden in dir ausgelöst, sondern nur als Spiegel an die Oberfläche für dich geholt. Es sind deine eigenen Wunden, deine eigenen Konflikte, deine eigenen Konditionierungen. Brich jetzt Grenzen und Begrenzungen auf.

 

Woche der Veränderung

Diese Woche wirst du vermutlich verstärkt mit alten, überholten Überzeugungen konfrontiert sein und tiefere Blockaden erkennen, die in deiner Verbindung aktiv waren. Damit kannst du dich für die große Seelenliebe die zwischen euch existiert öffnen und hingeben und alles andere loslassen. Deine Dualseele steht mit seinem höheren Selbst bereit dich zu unterstützen und dir immer wieder zu zeigen, wie sehr er/sie dich lieben. Damit wird das Ziel für dich immer greifbarer und die Dinge entwickeln sich zu deinen Gunsten. Öffne also dein Herz in dem Wissen, dass du immer geführt wirst.

 

Ich glaube an dich. Tust du es auch? Kommentiere gern im Kommentarfeld.

 

Hat dir dieser Beitrag gefallen oder dich in irgendeiner Weise unterstützt oder geholfen? Dann bedanke dich gern mit deinem Klick in die Trinkgeldkasse. Das macht es möglich hier weiterhin kostenlose Informationen, Texte, Videos, Newsletter und mehr zur Verfügung zu stellen. Ich bedanke mich von ganzem Herzen, deine Birgit!

Meine weitere Unterstützung

Möchtest auch du dich auch aus blockierenden Energien lösen? Möchtest du so wie ich es bereits getan habe deine Dualseelen-Meisterschaft jetzt zu verwirklichen?  Dann melde dich jetzt hier an zum Onlinekurs für Dualseelen

Schnelles Clearing: für deine Lebens- und Geldproblematiken

Oder möchtest du noch intensiver mit mir arbeiten? Im 1:1 Lifecoaching tun wir genau dies um dich mit deinem Seelenpartner zu vereinen.  Melde dich einfach zu einem Termin für ein Vorgespräch jetzt an.

Gehe mit dem Mars und löse dein Karma mit deiner Dualseele und anderen: Klicke einfach hier um zum Produkt zu kommen.

Bildquelle: Pixabay, jggrz

Energy Update ab 14.04.2021

Energy Update ab 14.04.2021

Höhepunkte dieser Woche sind:

Und ewig grüßt das Murmeltier, Herausforderung, Wahre Liebe – falsche Liebe, Neuer Zyklus in der Liebe, Kreativität weckt dein Herz, Mangel an Selbstliebe, Mut steht dir gut, Kopf vs. Herz, Klarheit in der Kommunikation, Stau auf der Seelenautobahn, Bleibst du oder flüchtest du?

 

Und ewig grüßt das Murmeltier

In den nächsten Wochen werden Verzerrungen aufgezeigt, was ab dieser Woche bereits beginnt. Um Neuanfänge zu erzielen arbeitet das Universum daran, für alle diejenigen die sich selbst und diesen Prozess, sowie ihre weiteren Ziele aufgegeben haben in die Wiederholung zu bringen.

Egal was dein Grund war warum du nicht weitergegangen bist. War es Hoffnungslosigkeit, Angst die Hindernisse nicht überwinden zu können, es erschien dir zu anstrengend und zu schwierig, Abhängigkeit anstelle des Loszulassen zu deinem Seelenpartner, alten Beziehungen, Aufgaben, Berufen, Gedanken, Traumatas etc.? Egal was dich getrieben hat, wenn du irgendwie dem Ziel deiner Befreiung hin zur Glückseeligkeit nicht weiter gefolgt bist, so wird es dir deine Seele jetzt immer und immer wieder vor die Füße werfen und dich dazu zu bringen, aufzustehen und weiterzugehen. Wie sage ich immer so schön in meinen Kartenreadings – Dieser Bus in den du eingestiegen bist, hat keine Türen. Du bestimmst wie lang oder kurz die Reise ist. Du hast diesem Seelenvertrag zugestimmt, wenn auch unbewusst. Und deine Seele traut dir einfach zu, dass du es schaffst.

In den nächsten Wochen wird dir deutlich gemacht, wo du dich verlaufen hast. Wo du stehen geblieben bist. Wo du dich verloren hast. Wo du aufgegeben hast. Aber du hast eine Mission die erfüllt werden möchte. Also wirst du in Wiederholungsschleife immer wieder darauf aufmerksam gemacht bis das Thema wirklich erlöst ist. Wundere dich also nicht. Seelenentwicklung findet so statt. Wir werden alle geführt und weichen wir zu weit von unserem Seelenplan ab, sorgt das Universum dafür, dass wir wieder auf den richtigen Pfad geführt werden.

Und das schließt die Seelenpartner in ihren Verbindungen nicht aus, im Gegenteil. Hier gilt es besonders, weil wir eine gemeinsame Mission, auch im Kollektiv haben.

Akzeptiere also die nächsten Schritte die dir aufgezeigt werden und nimm sie an. Es ist einfach möglich, dass dein Traum umsetzbar ist und Vereinigung stattfindet. Innen als auch außen in vollkommener Harmonie.

 

Herausforderung

Eine weitere Herausforderung diese Woche wird sein, zu reflektieren welche Verbindung hast du ausgelöst zu deinem Seelenpartner? Hast du verlangt und gefordert? Hast du anstelle von Liebe, Mitgefühl und Herzenswärme, Angst oder negatives in diese Verbindung gebracht? Hast du ihn mit deiner Energie wieder überflutet, so dass er/sie die Flucht ergreifen musste oder den Superspiegel einsetzen musste?

Nur wenn ein Gleichgewicht beider besteht können sich beide öffnen. Jeglicher Druck, jegliche Angst sind Verhinderer eurer Verbindung. Es muss immer ein Ausgleich im Verhältnis bestehen. Ein Geben und ein Nehmen. Gerät dies in Schieflage, kann keine Harmonie und damit keine Übereinkunft bestehen.

 

Wahre Liebe – falsche Liebe

Liebe wird so oft fehlinterpretiert. Wenn der Partner mir nicht das gibt was ich brauche oder mir keine Aufmerksamkeit schenkt, mich nicht glücklich macht etc. liebt er mich nicht. Doch Liebe verlangt nichts. Liebe braucht nichts. Liebe ist einfach. Und Liebe hat mit den bedürftigen Gefühlen beider unversorgter Seelenpartner gar nichts zu tun. Was viele unter Liebe in einer Partnerschaft verstehen ist SELBSTSUCHT. Und darin sind leider noch zu viele gefangen. Aber Liebe lässt frei.

Deshalb überprüfe diese Woche konkret deine wahren Absichten. Ist es tatsächlich Liebe, welches Ziel du verfolgst?

 

Neuer Zyklus in der Liebe

Am 14. April haben wir eine schöne Botschaft von den Planeten. Es könnte ein neues und höheres Kapital öffnen mit der Venus. Ein neuer jährlicher Zyklus für die Liebe beginnt, wenn du die richtigen Absichten gesetzt hast. Ähnlich wie bei diesem Neumond am Sonntag, dessen Energie noch wirkt, wo es verstärkt um die Liebesbeziehungen und die Neuanfänge ging sowie um Selbstbestimmtheit und Harmonie, kannst du es wie einen weiteren Neubeginn bewerten und falls noch nicht geschehen, jetzt noch Korrekturen in Form von veränderten Absichten setzen um das kommende Jahr dann langfristig davon wieder zu profitieren.

Achte jetzt darauf, wer dein innerer Herrscher ist. Wer hier den neuen Samen setzt. Setze nur Samen frei von Negativität und nur aus wirklich reiner Liebe heraus.

 

Kreativität weckt dein Herz

Diese Woche ist auch eine gute Zeit für Kreativität. Dies stärkt nicht nur deinen Geist, sondern drückt sich auch auf dein Wohlbefinden in deinem Körper aus. Geh in die Natur, sei künstlerisch tätig. Kümmere dich um Tiere und Pflanzen. Mache Heimarbeit und gestalte etwas Neues. Alles was dir Spaß macht. Alles was dich entspannt und anregt ist willkommen. Auch sportliche Betätigung oder Körperarbeit. Du weißt, was dir guttut. Probiere auch gern mal etwas Neues aus. Vielleicht lernst du ein Instrument. Du musst nicht Picasso sein, um einfach mal etwas zu malen. Und du musst nicht nur unter der Dusche laut singen, sondern kannst dies auch sonst überall tun, auch wenn du nicht alle Töne triffst. Aber egal. Schließe deinen Perfektionisten in den Keller. Er hat hier nichts zu melden. Tue alles was dein Herz erfreut.

Je aktiver du jetzt in deiner Kreativität bist und Dinge tust, die dein Herz wirklich zum Strahlen bringen, umso mehr bringst du dich damit auch mehr in deine Selbstliebe und Verbundenheit mit dir. Und damit kann sich auch dein Dualseelenherzchen wieder mehr öffnen und auch Trennungen und Distanzen wieder in Nähe verwandeln.

 

Mangel an Selbstliebe

Der Mangel an Selbstliebe besteht solange, bis alle Ängste und Traumatas beseitigt sind, die in dir wirken. Und solange lehnst du auch die Liebe zu deinem Seelenpartner ab. Dies geschieht automatisch, ohne dass du dies möchtest. Denn dein Herzenswunsch ist ja ein ganz anderer. Doch solange diese Blockaden nicht beseitigt sind bei beiden, solange wird Liebe verwechselt mit Bedürftigkeit. Doch das zu klären und zu heilen ist dein Seelenauftrag. Die wahre Seelenabsicht.

Wie bereits weiter oben erwähnt, wie lange du dieses alte Muster festhälst, umso länger dauert deine Reise. Doch gib dir nicht die Schuld dafür oder bestrafe dich dafür. Es sind einfach viele Blockaden die dich daran bisher gehindert haben. Doch jetzt hast du die Stärke dies abzulösen und auszutauschen und dich in deinem wahren Selbst unabhängig und frei zu fühlen. Jeder kann es schaffen, wirklich jeder, wenn er bereit ist und sich nicht aufgibt. Und wenn du müde bist, ruhe dich aus. Nimm dir die Zeit. Mache genug Pausen. Es geht hier nicht um Tempo. Es geht hier nicht um einen Wettkampf. Sondern es geht um dein Wohlgefühl. Und dafür wird deine Seele und das Universum immer sorgen. Und ich kann es einfach auch nur bestätigen. Jeder kann in der Ganzheit vollständig ankommen.

 

Mut steht dir gut

Im Moment sind noch die starken Energien des Widders spürbar, die dich immer wieder auffordern in deine Selbstermächtigung zu treten. Den Mut zu haben, zu dir zu stehen. Dich zu positionieren und in deine Kraft zu treten. Keine Negativität mehr vom außen zuzulassen, wenn sie dir im Weg stehen deine Träume, Ziele, Wünsche in Erfüllung zu bringen. Wenn sie dich beeinflussen wollen mit ihrer eigenen Negativität. Sei jetzt die Kriegerin/der Krieger als Herzmensch, die/der seinen Thron verteidigt um in der Frequenz höherer Energien zu sein. Möglicherweise kommt auch noch Beeinflussung von außen in Bezug auf deine Dualseele die du verteidigen musst. Lasse dich jedoch nicht irritieren, sondern bleibe in deiner Macht und du wirst merken, es wird einfacher und fließt besser. Halte deinen Flow der Liebe und reinen Herzens. Dies könnte auch noch eine Prüfung für dich sein, ob du standhalten kannst.

 

Kopf vs. Herz

Dein Verstand kann möglicherweise noch nicht verstehen wohin die Dinge gehen, weil es vielleicht (noch) nicht sichtbar ist. Somit glaubt er vermutlich immer noch, dass Dinge unmöglich sind, weil sie sich (noch) nicht erfüllt haben oder gegenteilig von dem laufen wie sie sollen. Doch dann sind einfach nur noch Wunden zu lösen oder Dinge zu verändern. Jedoch heißt dies nicht, dass es nicht möglich ist. Deshalb höre auf dein Herz. Es kennt den Weg. Tief im Inneren ist die Antwort bereits bekannt. Im Inneren findet immer eine Zusammenarbeit zwischen beiden Teilen dem weiblichen und männlichen statt. Lass dich also nicht täuschen. Das eine geht nicht ohne das andere. Der Seelenpartnerprozess ist immer eine Teamleistung, niemals eine Einzelarbeit. Das ist gar nicht möglich. Und auch wenn du glaubst, deine Dualseele ist inaktiv. Lösche jetzt diesen Irrglauben, deines Egos.

Zu jeder Sache gibt es zwei Pole. Polaritäten die sich gegenseitig beeinflussen. Tag – Nacht, Warm – Kalt, Schwarz – Weiß, Männlich – Weiblich usw. Und auch wenn ihr nicht nur polar seid, sondern als Dualseelen auch noch vollkommen gegensätzlich so wirkt jedoch das gleiche Prinzip. Und auch alle weiteren maßgebenden hermetischen Gesetze.

 

Klarheit in der Kommunikation

In dieser Woche gibt es auch wieder einen kosmischen Zusammenschluss der sich auf unsere Kommunikation auswirkt. Das bedeutet, deine Gedanken, deine Worte, auch das was du schreibst verwirklicht sich verstärkt und wird Ausdruck finden. Dies gestaltet nicht nur die Verbindung zu deinem Seelenpartner, sondern auch dein komplettes Leben. Wie und was denkst du also über deinen Seelenpartner und auch über dich selbst, über dein Leben? Ist es positiv, einfach leicht und immer zu deinem Wohlwollen? Oder sind die inneren Kritiker aktiv und dein Ego und BEwerten, Urteilen noch? Dies geschieht solange man sich im Schmerz befindet. Wenn dir dies diese Woche an dir auffällt, weißt du was du zu tun hast. Dein Unterbewusstsein hört brav zu, was du zu sagen hast und wird es dann wieder auf deiner inneren Festplatte speichern. Ob positiv oder negativ. Auch wenn es dir nicht bewusst ist und du eigentlich etwas anderes sagen wolltest.

 

Stau auf der Seelenautobahn?

Wenn dir also in der äußeren Realität so viele Probleme oder Dinge gezeigt werden, die nicht funktionieren, dann hast du einen inneren Stau auf deiner Seelenautobahn, welche aufgelöst und in Heilung gebracht werden möchte. Du solltest zwar Hilfe annehmen, gerade bei dieser tiefgründigen Arbeit, doch nicht nach jemanden suchen, der dich heilt. Das kann niemand außer dir selbst. Das heißt du musst schon selbst die Verantwortung dafür übernehmen und dich auf einen Heilprozess einlassen und dich dann mit einer kompetenten Unterstützung führen lassen. Ich gebe dir hier ein Beispiel um es dir zu verdeutlichen, was gemeint ist. In meiner früheren Praxis als ich noch vor Ort gearbeitet habe, hatte ich mit einer Klientengruppe häufig dieses Problem.

Unter anderem war unter meinen Angeboten Gewichtsreduktion mit Hypnose zu finden, was an sich super funktioniert. Und was ich mit Verantwortung abgeben meine an den Coach, Therapeuten, Heiler oder auch den Seelenpartner oder andere ist, viele dieser Klientengruppe meinte, sie kämen dickleibig in meine Praxis und gehen möglichst auch nach einer Sitzung ganz schlank wieder heraus. Von Ernährungsplänen, Verhaltensumstellungen etc. wollten sie nichts wissen. Das heißt, sie wollten nichts tun für eine neue, schöne, gesunde, schlanke Figur. Das heißt, sie wollten nichts tun für eine neue, schöne, gesunde, schlanke Figur. Dies soll hier keinesfalls wertend sein, denn hier waren einfach falsche Vorstellungen vorhanden. Aber im Grunde ging es “unbewusst” darum, mir ihre Verantwortung überzustülpen und sie nicht selbst zu übernehmen. Es ist einfacher, jemand anderen verantwortlich zu machen. Dies habe ich nur zweimal mit Kunden in der Arbeit zu den Dualseelenprozessen erlebt. Alle anderen sind da sehr viel bewusster und arbeiteten fleißig mit. Doch nur so geht der Weg des Fortschritts. Ich wünschte ja ich könnte zaubern, aber selbst David Coperfield könnte hier nichts ausrichten. Du musst einfach deinen Stau selbst beseitigen und offen sein, wenn dich jemand dabei unterstützt. Die Seele drängt darauf, die Lektionen zu lernen und zu verstehen. Denn nur dann kann wirklich Heilung geschehen. Und solange werden sie dir immer wieder aufgezeigt. Du bist der Meister/die Meisterin. Du bist verantwortlich.

 

Bleibst du oder flüchtest du?

Stellst du dich dem Widerstand oder läufst du davon? Besonders Seelenpartner werden jetzt noch aktiver zu dieser Meisterschaft gedrängt. Erinnere dich an deine unbändige Kraft und verstehe, dass alles außerhalb von dir was nicht deinem wahren Kern entspricht, ein Spiegel ist. Jeder Trigger ist noch eine Einladung nach innen zu gehen und die verletzten Anteile in dir zu heilen und in Liebe zu verwandeln. Gib jedoch niemanden außerhalb von dir die Schuld, auch nicht deiner Dualseele. Es geht immer nur um dich. Und ja, diese Heilung passiert nicht über Nacht oder in ein paar wenigen Monaten. Sei einfach liebevoll und geduldig mit dir. Und dann wächst dein Bewusstsein und das Wunder des Erwachens.

Ich glaube an dich. Tust du es auch? Kommentiere gern im Kommentarfeld.

 

Hat dir dieser Beitrag gefallen oder dich in irgendeiner Weise unterstützt oder geholfen? Dann bedanke dich gern mit deinem Klick in die Trinkgeldkasse. Das macht es möglich hier weiterhin kostenlose Informationen, Texte, Videos, Newsletter und mehr zur Verfügung zu stellen. Ich bedanke mich von ganzem Herzen, deine Birgit!

Meine weitere Unterstützung

Möchtest auch du dich auch aus blockierenden Energien lösen? Möchtest du so wie ich es bereits getan habe deine Dualseelen-Meisterschaft jetzt zu verwirklichen?  Dann melde dich jetzt hier an zum Onlinekurs für Dualseelen

Schnelles Clearing: für deine Lebens- und Geldproblematiken

Oder möchtest du noch intensiver mit mir arbeiten? Im 1:1 Lifecoaching tun wir genau dies um dich mit deinem Seelenpartner zu vereinen.  Melde dich einfach zu einem Termin für ein Vorgespräch jetzt an.

Gehe mit dem Mars und löse dein Karma mit deiner Dualseele und anderen: Klicke einfach hier um zum Produkt zu kommen.

Bildquelle: Pixabay, jggrz

Energy Update ab 07.04.2021

Energy Update ab 07.04.2021

Höhepunkte dieser Woche sind:

Geschafft! Morgen letzter Portaltag, Zeit für Umsetzungen deiner Manifestationen, Neuanfänge auch in der Liebe, Männliche Seelenpartner kommen nach Hause, Weibliche Seelenpartner lassen los, Wie fühlen sich die Männer wirklich?, Liebe ist immer die Antwort, Der Spiegel zeigt die Wahrheit, Synchronizitäten leiten dich, Wiederholte Lektionen=Karma, Übernimm deine Verantwortung, Abschied – Schließe jetzt die Tür, Gib dein altes Ich auf!, Mächtiger Neumond im Widder, Seelenpartner helfen sich gegenseitig, Pluto als Herausforderer zum Neumond, Das große (Dual)-Seelen-Erwachen

 

Geschafft! Morgen letzter Portaltag

Wow, was für eine transformative Zeit. Habt ihr es gespürt, wurdet ihr aufgefordert euch euren Themen zu stellen? Kam längst erledigtes wieder an die Oberfläche? Wurdest du mit Emotionen bombardiert, die nicht deine waren? Zeigten sich noch Ängste oder Widerstände? Das große ERWACHEN findet statt und dies nicht nur bei den Seelenpartnern.

Mit den Portaltagen wurden wir alle noch einmal wieder richtig herausgefordert. Wenn du sehr aufmerksam warst, hast du es bemerkt. Gerade auch wo sich deine energetischen Kanäle immer mehr erweitern. Wenn du wieder drüber weggegangen und dich nur mit deinen Alltagsthemen oder anderen Dingen beschäftigt hast, darfst du noch eine Runde gehen über Los gehen. Doch keine Sorge, manchmal passiert auch etwas was du gar nicht bemerkst und wo doch etwas ausgelöst und geheilt wird. Das heißt jedoch nicht, dass alles von allein passiert und du gar nichts tun brauchst. Du wirst immer und immer wieder aufgefordert etwas zu tun, solange du noch nicht im vollkommenen Sein bist.

 

Zeit für Umsetzungen deiner Manifestationen

Mit dieser jetzigen Woche begleitet uns weiterhin ein Transit, der dich glänzen lässt. Der dir einen Manifestationsschub gibt, hin zu dem was du dir wünscht. Hin zu deinen Zielen die du erreichen möchtest. Und das was jetzt in dieser Widderenergie geschieht und wo ein guter Same gesetzt wird, kann dich kurz- und langfristig an etwas heranführen, was du bereits längere Zeit im Kopf hattest als Idee, aber noch nicht in die Umsetzung gebracht hast. Der Widder steht für die Neuanfänge und die Initiative. Du kannst, wenn du möchtest, jetzt so richtig was ins Rollen bringen. Beginne jetzt gern mit neuen Aufgaben, Projekten, Bewerbungen, Aufstocken der Finanzen etc.

 

Neuanfänge auch in der Liebe

Doch es ist auch eine Zeit der Neuanfänge in Bezug auf Liebe. Vielleicht siehst du dich in einem neuen Selbstbild. Vielleicht wertschätzt du dich mehr. Vielleicht stehst du mehr für dich ein. Vielleicht achtest du dich mehr usw.. Auch dies bedeutet dann Neuanfang. Es ist ein Erwachen in dir und nun bereitest du dich auf dein neues Leben vor.

 

Männliche Seelenpartner kommen nach Hause

Der Widder ist auch die Heimat des Männlichen und diese Liebe zieht jetzt also auch beim männlichen ein. Gerade für Seelenpaare die bereits länger in ihren Prozessen stecken, ist dies ein entscheidender Schritt, da die männlichen Dualseelen immer mehr in Richtung Einheit wandern. Mit dem Widder fühlt es sich für sie auch wie nach Hause kommen an. Zwar findet dieser Prozess noch hinter den Kulissen statt, jedoch drückt es sich nachdem es sich im Inneren vollkommen niedergelassen und gefestigt hat, auch im Außen aus. Ein Gleichgewicht der Polaritäten findet statt. Sie werden sich immer mehr in Richtung Empathie, Hingabe, Mitgefühl, Liebe und Gefühle öffnen. Was ihnen über viele Jahrhunderte vom Kollektiv verwehrt wurde, darf nun sichtbar und gelebt werden. Sie kommen in ihre wahre Kraft ohne Schuld und Scham, ein Mann zu sein und gehen in die Selbstermächtigung. Das alles bringt sie jetzt zum Nachdenken, über das was passiert ist, besonders zu dir als seinen Seelenpartner. Immer deutlicher zeigt sich die Reue, dessen was er bei dir ausgelöst hat mit seinem abweisenden, schmerzhaften Verhalten dir gegenüber. Und er beginnt mehr und mehr zu begreifen, dass nur er das Ruder wieder herumreißen kann. Doch dazu muss er sich jetzt seiner eigenen Wahrheit und seinen eigenen Themen stellen.

 

Weibliche Seelenpartner lassen los

Wenn dein Gegenstück in seiner männlichen Energie an diesem gerade beschriebenen Punkt angekommen ist, bist du in deiner weiblichen Energie in deinem Loslassprozess bereits mitten in deinem Loslassprozess. Hier für dich ein kostenloses Geschenk, welches dich beim Loslassen unterstützt. 

Das heißt, besonders die weibliche Gruppe mit einem höheren Bewusstseinszustand befindet sich auf dem weiblich göttlichen Aufstieg. Dies zeigt diese Zeitqualität ganz besonders, denn dahinter steckt auch die für die Seelenpaare wichtige Mission, der Führung und Übernahme der weiblichen Energien. Was also jetzt gerade vor sich geht zwischen dem männlichen und weiblichen ist göttlich geleitet und wird geführt von höheren Mächten. Zum Wohle aller.

 

Wie fühlen sich die Männer wirklich?

Viele Männer haben in der Vergangenheit ihre Macht aufgegeben und sind in eine Ohnmacht und Unwürdigkeit eingetaucht. Somit ist es kein Wunder, wenn sich so ein Glaubenssatz nicht gut genug zu sein, so eine Kraft und Wirkung gezeigt hat. Sie zwingen sich im Wesentlichen nur dazu, lebensverantwortlich durch das Leben zu gehen und das Beste zu tun, was sie können, in einer Rolle, die ihnen gegeben wurde. Dies wiederum hielt nur ihre Ängste aufrecht oder verstärkte sie sogar, keine Verpflichtung zu übernehmen, sich auf nichts einzulassen, was jemand einfordern konnte und sie gar nicht geben konnten oder wollten.

Wenn du dich also wieder über deine Dualseele ärgerst, über seine Gefühlskälte, seine Ablehnung dir gegenüber, dann denke daran, dass das was du an der Oberfläche siehst, nicht die Wahrheit ist. Das jeder Mangel an Liebe den sie zeigen, darauf zurückzuführen ist, dass sie sich selbst ungeliebt fühlen. Vielen Männern wird der Zugang zum vollen Funktionieren ihres Herzens verweigert. Zeige du ihnen jetzt, dass ihre Herzöffnung sogar erwünscht ist.

 

Liebe ist immer die Antwort

Liebe ist das, was für die Weiterentwicklung benötigt wird. Für alle Seelenpartnerverbindungen. Für das gesamte Kollektiv. Für die gesamte Menschheit. Und obwohl es so einfach klingt, so handeln doch immer noch so viele Menschen entgegengesetzt. Weit ab von der Liebe. Doch wenn sie nicht aus Liebe handeln, dann handeln sie aus Angst. Die Angst ist ein großer Block der die Liebe stört. Wer noch aus der Angst heraus handelt, steht sich selbst im Weg. Ein Vorwärtskommen ist unmöglich. Deshalb überprüfe immer wo du noch stehst. Auch wenn die Angst sich versteckt in dir. Suche nach ihr um sie zu lösen, sonst hält es dich unnötig lange fest in einem Vakuum.

Behalte also deine Ausrichtung im Auge, denn meistens liegt es daran, dass uns das Gegenteil gezeigt wurde. Es wird uns so beigebracht.

Für Dualseelen beginnt der Prozess des Erwachens und der Wiedervereinigung durch die Freigabe der Angstprogrammierung und das Aufsteigen in die Liebe. Mein vollständiger Erwachens-Kurs kann dich hierbei wunderbar unterstützen, diese Angst in die Vergangenheit zu verbannen und in die Liebe aufzusteigen.

Ja, es ist noch für einige Arbeit.

 

Der Spiegel zeigt die Wahrheit

Ein weiteres wichtiges Thema dieser Woche ist, dass Seelenpaare hier sind, um die Vorlagen der bedingungslosen Liebe und des Bewusstseins der Einheit in den kollektiven Bereichen zu entzünden. Das ist der wahre Zweck, die Seelenmission, die wir gemeinsam teilen. Dies ist also eine erhöhte Zeit für diese Arbeit, und die kosmischen Energien unterstützen dich kraftvoll. Momentan wächst die Zahl der sich findenden Dualseelen beträchtlich. Doch welchen Zweck hat dies?

Warum so viele Seelen nun in die Dunkelheit schauen um das Licht in der Liebe zu erkennen, drängen die göttlichen Instanzen auf schnellere Bewegungen in der Entwicklung. Und mit einer breiten Masse, kann dies natürlich auch besser gelingen. Die entscheidenden Seelenmissionen die das menschliche Kollektiv zum Erwachen und damit ins Licht und Liebe bringt, bringt für den gesamten Planeten eine Veränderung. Und mit Dualseelen ist der Turbogang für Entwicklungen eingeschaltet, da sie danach streben schnellstmöglich in die Liebe zu kommen.

Gleichzeitig sind Dualseelen gewillter, der Angst, auch der kollektiven Angst, die in die Ohnmacht und Bewusstlosigkeit in der Vergangenheit trieb ins Auge zu blicken. Dualseelen haben eine besondere Macht, denn sie sind resistent gegen die Liebe. Und somit stellen sie sich eher den Schatten der Angst, die sich dann nicht mehr verbergen kann. Angst zieht uns immer in die falsche Richtung und ist eigentlich nur eine Illusion, die jedoch so eine unglaubliche Größe einnehmen kann, aufgrund verschiedener Traumatas. Bewusstlosigkeit, Ohnmacht, Hilflosigkeit kann auf einer Ebene der Offenheit nicht existieren. Es bedeutet, frei von Angst zu sein.

 

Synchronizitäten leiten dich

1111,2222, 3333 usw.. Alle weiteren Synchronizitäten werden immer wieder gezeigt. Sie sind wie ein Wegweiser in deinem Prozess. Sie wollen dich erinnern. Erinnern wer du bist, erinnern daran, dass du eine unendliche Seele bist und warum du hierhergekommen bist. Was deine Mission ist, was deine Aufgaben sind. Welche Themen du zu lösen hast. Das du Teil eines Ganzen bist. Das du unendlich geliebt bist. Und deshalb bemerken diese Zeichen besonders Seelenpartner um damit die sich wiederholenden Lektionen zu erkennen. Du kannst erkennen, wo du dich festgefahren hast.

 

Wiederholte Lektionen = Karma

Wiederholen sich diese Lektionen, ist Karma zu beseitigen welches daran hindert voranzukommen. Machst du immer wieder die gleichen Erfahrungen? Ziehst du immer wieder die gleichen Partner in dein Leben? Bist du immer wieder im Mangel statt in der Fülle? Alles, was sich stets wiederholt ist Karma. Es ist nicht da, um dich zu bestrafen, es ist ein nicht geheiltes Trauma, das dich auf dem Laufenden hält. Um es zu lösen, müssen wir eine spezielle Methode anwenden. Ich führe dich hier durch.

 

Übernimm deine Verantwortung

Saturn bittet uns Verantwortung für unseren eigenen Weg zu übernehmen. Im Wesentlichen erwachsen werden. Wir erkennen, dass wir der Boss in unserem Leben und in unserer Realität sind und nutzen unsere Entscheidungsfreiheit, Ausrichtung und Manifestation voll aus. Es geht nicht um jemand anderen. Es geht immer nur um dich.

Du selbst bist in die Rolle des Opfers eingetreten. Und nun beginne aus dieser Rolle herauszutreten. Du hast diese Macht in dir. Die Welt muss dich nicht retten. Nur du selbst kannst dies durch deine Bereitschaft. Dann und nur dann werden sich auch Menschen dazu bereit erklären dir zu helfen um dich zu unterstützen. Du bist mächtiger als du glaubst. Und ja, du musstest die Erfahrung von Machtlosigkeit machen um zu erkennen und zu lernen. Überprüfe alle deine Rollen in der Vergangenheit, du bist jetzt offen dafür, sie neutraler als gewöhnlich zu sehen.

 

 Nimm Abschied – Schließe jetzt die Tür

Du wirst jetzt mehr Klarheit gewinnen über dein Leben. Und damit können im Rahmen des derzeitigen Transits Menschen aus deinem Leben scheiden. Auch das Ende einer beruflichen Tätigkeit, das Ende einer Partnerschaft oder Ehe, das Sterben eines Projektes könnte jetzt anstehen, denn du wirst oder hast nun wichtige Entscheidungen für dein weiteres Leben getroffen. Ein Leben wo deine Ziele und Träume verwirklicht werden können, so wie du sie wirklich anstrebst. Das was dich von deinem wahren Zweck eigentlich abgehalten hat. Das Saturnjahr gibt dir die Kraft und vor allem die Klarheit, die notwendigen Änderungen vorzunehmen. Beginne auch mit konsequenter Disziplin deine alten Denkweisen und Verhaltensmuster aufzugeben. Es kann alles wahr werden, was dich nach vorn bringt, doch du musst dich entsprechend ausrichten.

 

Gib dein altes Ich auf!

Freitag haben wir eine Verbindung die den dem weiblichen den Ausbruch aus alten karmischen Strukturen ermöglicht. Deine Identität beeinflusst dich in deinem Sein, in deinen Beziehungen, in deinem Leben. Und damit natürlich auch deine Seelenverbindung. Was also hast du beim Aufwachsen als weibliche Person wahrgenommen? Wie nimmst du es heute wahr eine Frau zu sein? Was wurde dir beigebracht, was wurde verwehrt? Wo hast du Zuspruch erhalten, was schickte sich nicht für ein Mädchen, eine Frau? Was wurde immer nur Männern zugeordnet wie u.a. Macht, Geld, Erfolg etc.

Wie war das bei dir in deiner Kindheit, Jugend und im Erwachsenenalter? Fühlst du dich eigentlich wohl in deinem Körper als Frau oder wärst du lieber als Mann in dieser Inkarnation geboren? Glaubst du, dass es Männer in unserer Gesellschaft leichter haben als Frauen? Ich könnte jetzt hier noch tausend Fragen stellen. Aber hast du darüber wirklich einmal nachgedacht? Was macht es mit dir als Frau? Hast du als Frau die Anerkennung bekommen, die du verdient hast?

Du kannst jetzt deine Zeitpläne verändern, wenn du diesen Dingen mal auf den Grund gehst. Denn dies ist Teil deines Weges während deiner Seelenpartnerreise. Hier finden die Veränderungen statt. Gib deine alte Identität auf. Lass dein kleines Ich sterben, damit dein wahres Selbst in den Vordergrund treten kann.

 

Mächtiger Neumond im Widder

Der nächste mächtige Neumond am 11. April findet im Widder statt, der diesen Punkt wiederholt. Im Wesentlichen heißt es, wir sind die/der, für die/den wir uns entschieden haben. Befreie alle Grenzen, die dir dein Umfeld und die Welt auferlegt hat. Die einzigen Grenzen sind die, die du selbst akzeptierst. Dieser Neumond spricht eine klare Botschaft. Höre auf dir Gedanken darüber zu machen, was andere über dich denken. Höre auf dich zu verbiegen, für eine Anerkennung die nicht echt ist und erzwungen wird. Höre auf herumzuspielen. Sei jetzt authentisch in deiner Wahrheit und sprich sie endlich aus. Erinnere dich wofür du hier bist und wer du wirklich bist.

Wir müssen das innere verschieben, um eine andere Spiegelreflexion zurück zu bekommen. Weil der Dualseelenspiegel alles aufzeigt, was für die Seele nicht authentisch ist. Deine wahre Kernfrequenz. Und die irdische Identität maskiert sie oft und verzerrt diese Frequenz. Von da an wo du geboren wirst, sagt man dir stets wer du bist. Wir werden bewertet und uns werden persönliche Merkmale angedichtet, wie wir zu sein haben. Damit verlieren wir uns und das was wir wirklich sind, wird überschüttet.

 

Seelenpartner helfen sich gegenseitig

Sobald die Seelenpartner sich erstmalig treffen, werden diese Prozesse der Sichtbarmachung der falschen Identitäten geweckt und ausgelöst. Danach beginnt die Achterbahnfahrt des Seelenpartnerprozesses. Um zu deinem wahren authentischen Selbst, deinem wahren Kern zurückzukehren, wird diese magnetische Anziehungskraft zwischen Dualseelen aktiviert.

Frage dich wer du bist, wenn niemand da wäre, der dir sagen würde wer du bist?

Frage dich wer möchtest du sein, wenn dir niemand sagt, wie du zu sein hast?

Was macht dich aus?

Was wäre, wenn du von allem immer im Überfluss zur Verfügung hättest? Was würdest du tun?

Dieser Widder-Neumond wird dir helfen, deinen tieferen Zweck zu erkennen und erreichen. Du hast immer die Wahl. Was wählst du?

Doch dieser Neumond möchte dir nicht nur aufzeigen wer du bist, sondern auch wer dein Seelenpartner als Mensch ist. Denn auch hier bündeln sich jede Menge Blockaden, die der Entfaltung deiner Seele zur Wiedervereinigung im Weg stehen.

 

Pluto als Herausforderer zum Neumond

Mit dem Neumond werden wir durch Pluto auch herausgefordert, alles zu entgiften was noch zwischen uns und unserem Seelenzwilling, sowie dem Fortschritt unserer Weiterentwicklung im Weg steht. Denn all dies zehrt an einer harmonischen Vorwärtsweg und unserer dauerhaften Wiedervereinigung.

Wir fühlen uns mit den Giftstoffen und dem unbewussten Material, das auftaucht unwohl. Doch es geschieht für die Gesellschaft und für uns als Individuen und dein Seelenweg hängt damit zusammen. Jedoch erfordert es radikale Bereitschaft und Ehrlichkeit sich zu verändern.

Pluto könnte dir jetzt eine Richtung oder einen Ort zeigen, wo du von deinem Weg abgekommen bist. Wo du aufgehört hast, deine Träume zu verwirklichen. Wo du aufgehört hast, deinen inneren Frieden zu leben. Wo du aufgehört hast, an die wahre Liebe zu glauben und sie in dir zu spüren, einschließlich deines Seelenpartners.

Wenn du versucht hast, diesen Weg zu verlassen, doch deine Seele dich wieder zurück geschubst oder dich festgehalten hat, dann versucht sie dir etwas zu sagen. Hörst du ihre leise Stimme? Es ist nicht unmöglich.

Du hast nur geglaubt, dass es nicht möglich ist. Du fühltest dich zu schwach um für deinen Traum einzustehen und zu kämpfen. Doch jetzt gibt es keine Ausreden mehr.

 

Das große (Dual)-Seelen-Erwachen

Jetzt ist die Zeit, mutig zu sein. Um auf deine Seele zu hören, nicht auf die Gesellschaft oder andere Menschen. Auch wenn sich Dinge noch nicht umgesetzt haben, so wie du sie dir wünscht bedeutet dies nicht, dass es nicht passieren wird oder kann. Es bedeutet nur, dass du den Weg noch nicht gefunden hast. Deine Seele würde dich nicht mehr in die Enge führen und dich unter Druck setzen, wenn sie das Gefühl hätte, dass es unmöglich wäre. Es ist ein also ein Weckruf. Lass los was dir im Wege steht und dir wird geleuchtet. Folge einfach diesem Licht. Es wird dich führen. Deshalb öffne diese Woche deine Augen und lass dir zeigen, was wirklich möglich ist. Glaube an die unbändige Macht in dir.

 

Ich glaube an dich. Tust du es auch? Kommentiere gern im Kommentarfeld.

 

Hat dir dieser Beitrag gefallen oder dich in irgendeiner Weise unterstützt oder geholfen? Dann bedanke dich gern mit deinem Klick in die Trinkgeldkasse. Das macht es möglich hier weiterhin kostenlose Informationen, Texte, Videos, Newsletter und mehr zur Verfügung zu stellen. Ich bedanke mich von ganzem Herzen, deine Birgit!

Meine weitere Unterstützung

Möchtest auch du dich auch aus blockierenden Energien lösen? Möchtest du so wie ich es bereits getan habe deine Dualseelen-Meisterschaft jetzt zu verwirklichen?  Dann melde dich jetzt hier an zum Onlinekurs für Dualseelen

Schnelles Clearing: für deine Lebens- und Geldproblematiken

Oder möchtest du noch intensiver mit mir arbeiten? Im 1:1 Lifecoaching tun wir genau dies um dich mit deinem Seelenpartner zu vereinen.  Melde dich einfach zu einem Termin für ein Vorgespräch jetzt an.

Gehe mit dem Mars und löse dein Karma mit deiner Dualseele und anderen: Klicke einfach hier um zum Produkt zu kommen.

Bildquelle: Pixabay, jggrz

Energy Update ab 31.03.2021

Energy Update ab 31.03.2021

Höhepunkte dieser Woche sind:

Vollmond Nachbeben, Was will bei dir noch entladen und in die (göttliche) Ordnung gebracht werden?, Portaltage und die Wahrheit deiner Probleme mit deiner Dualseele, Spiele mit deinem Charisma – mache dich zum Magneten, Sei Empfänger nicht der Jäger oder Läufer, Das Herz übernimmt die Führung, Kosmische Seltenheit und zusätzlicher Merkureinfluss, Entgifte deine Kanäle, Was der Kopfmensch wirklich will, Unterstützung naht für die männlichen Seelenpartner, Geschwindigkeit im Fortschritt nimmt zu, Durchbruch für Neuanfänge

 

Vollmond Nachbeben

Wow, was für eine Vollmondenergie die noch nachwirkt. Für viele wurde richtig was an die Oberfläche geschleudert zum Thema Beziehungsmuster überprüfen, Vorstellungen von Partnerschaft, Bedingte Liebe, Disharmonien, Mangel an Selbstliebe, Identität gegen Selbst und mehr. Hast du es auch gespürt oder bist du bereits in etwas ruhigeren Bahnen gefahren? Er wirkt noch nach und bringt nicht nur zum Thema Partnerschaft Chaos in die Gesellschaft und rüttelt auf, was aufzurütteln geht, damit die Dinge – die Situationen oder die Umstände sich neu sortieren und ordnen können. Das große Erwachen beginnt.

 

Was will bei dir noch entladen und in die (göttliche) Ordnung gebracht werden?

Zunächst einmal kann ich diese Woche mit einigen Themen aus der letzten Woche fortführen. Es geht immer noch darum dein inneres Leuchten, dein Licht, deine Schönheit und die in dir bereits  vorhandene Liebe, welche es zu erkennen und zu erwecken gilt zu sehen. Aber mit Chiron, in der kosmischen Konstellation geht es auch um die Verwundung, der sich verborgenen Blockaden in dir, die jetzt hochgeholt werden. Auf mentaler Ebene mit deinem Glauben, auf emotionaler Ebene mit deinen Gefühlen. Denn Chiron zeigt auch an, dass deine Heilung jetzt im Fokus steht, damit du auch aus voller Blütenpracht heraus strahlen und in deinem Licht und Liebe stehen und dies vor allen Dingen auch halten kannst. Damit du deine Wahrheit erkennst, dass du weder falsch noch nicht gut genug bist, sondern du eigentlich nur aus einer falschen Konditionierung etwas übernommen hast, was du glaubtest zu sein.

Wenn du erkennst wer du bist, erkennst du dich auch wieder in Bezug zu deiner Dualseele – deinem Seelenpartner. Und noch mehr erkennst du, dass du bereits perfekt bist.

Widme dich deshalb auch der kreativen Seite in dir, denn auch diese ist Heilung. Kunst, Musik, Tiere, Natur, wo zieht es dich hin? Was bringt dich in Harmonie mit dir selbst? In die Tiefe deines Seins. Und wo in dir kommen dann in die inneren Wunden noch zum Vorschein? Wo ist noch Angst, Zweifel, Sorgen, Schuld? Was blockiert noch die vollständige Liebe in dir – zu dir?

 

Portaltage und die Wahrheit deiner Probleme mit deiner Dualseele

Ab dem 30.03. beginnen die nächsten 10 Portaltage am Stück bis zum 08.04.21. Auch diese Zeit wird sich als Herausforderung für dein Seelenwachstum zeigen. Die blanke Wahrheit entpuppt sich immer deutlicher in dir, wenn du bereit dafür bist diese anzunehmen. Dies wird dir helfen, dich wieder mit deinem Gegenüber zu vereinen – besonders wenn du die weibliche Dualseele bist, liegt dies im Fokus für dich.

Alles was du im Außen siehst, alles was dir die 3D-Welt spiegelt, alle äußeren Probleme sind nur der Spiegel deines Inneren. Doch wie leicht lässt sich der Verstand täuschen, von dem was dein menschliches Auge sieht, dein menschliches Ohr hört. Diese Lüge wird geglaubt. Doch wenn du aufhörst, dem Glauben zu schenken, was sich außerhalb von dir als Wahrheit zeigt anzuerkennen, wirst du mit großen Schritten in Richtung Neubeginn gehen. In die Glückseeligkeit, die reine – bedingungslose Liebe, die nichts braucht.

Doch wenn in der Vergangenheit deine Selbstwahrnehmung verletzt wurde, insbesondere in der Liebe, wird dies wahrscheinlich aufgewühlt, so dass du es loslassen und dich einem höheren Zustand öffnen kannst. Behalten jetzt deine Träume im Auge, da sie Einblicke und symbolische Hinweise geben, wo es Blockaden und Ursachen für Negativität gibt, die sich auf dein Leben und deine Seelenverbindung auswirken. Sie werden dir tiefste Verknüpfungen aus deiner Vergangenheit eröffnen, wo du für dich Erfahrungen zum Thema Beziehung und Bindung gemacht hast, die für dich heute noch Gültigkeit haben. Dies sind die Blocker zu deinem Seelengefährten und dir selbst.

 

Spiele mit deinem Charisma – mache dich zum Magneten

Wirklich, dein Licht scheint gerade hell, egal ob du es weißt oder nicht. Und du bist für dein Gegenüber viel ansprechender, als du vielleicht gedacht hast, weil dein Charisma mehr strahlt als noch vor einiger Zeit, weil du deine innere Arbeit getan und deinen Blick in eine positive Richtung gelenkt hast. Wenn du abgelegt hast, dich anzupassen, dich für andere zu verbiegen um Anerkennung und Aufmerksamkeit zu kassieren. Das war eine alte verzerrte Wahrheit. Momentan strahlt dein Licht heller als sonst. Nutze diese Zeit für dich um noch mehr in deine Kraft und Stärke zu kommen und lass deinen inneren Magneten der Anziehung wirken. Auch zu deinem Seelenpartner verstärkt sich dadurch zunehmend der Magnetismus wieder, der vielleicht durch die Ungleichheiten zusammengebrochen war. Sei attraktiv, voller Freude, Zuversicht und Glück. Dann leuchtest du ohne ständig irgendetwas tun zu müssen.

 

Sei Empfänger(in) nicht der Jäger oder Läufer

Um ein Ziel zu erreichen, um einen Wunsch zu erhalten, muss man ihm zur Verfügung stehen und ein idealer Empfänger sein. Viel zu lange warst du ein Jäger oder Läufer, aus Angst verlassen zu werden, aus Angst nicht zu gefallen, aus Angst nicht zu genügen, aus Angst abgelehnt zu werden, wenn du dich zeigst wie du bist, aus Mangel an Liebe. Doch wir können nicht Angst haben und wollen gleichzeitig die Liebe erfahren, dass sind absolute Gegensätze. Unsere Aufgabe ist es also, in einen beständigen Zustand zu gelangen, in dem wir auf allen Ebenen unseren Wünschen entsprechen.

 

Das Herz übernimmt die Führung

Gegen Ende der Woche kannst du davon profitieren, auf dein Herz zu hören. Wenn du dich in eine bestimmte Richtung hingezogen fühlst, die aus Licht und Liebe besteht, kann es funktionieren. Höre auf deinen inneren Kompass. Er zeigt dir diese Richtung. Wenn unsere Herzen voller Angst und alter Verwundung sind und daher geschlossen sind, leben wir das Leben mit halber Kraft. Die Botschaften der Welt hindern uns letztendlich daran, unsere Wahrheit zu leben. Wir sind unzufrieden und unglücklich. Und nicht mit unserem Gegenüber ausgerichtet. Verzerrungen, die Weglaufen, Trennungen, Distanz und Rückzüge bedeuten, treten auf. Du wirst zum Jäger und jagst die Liebe, den Seelenpartner, dich selbst. Dies ist eine Zeit, um aufzuwachen und die Botschaft unserer Seele zu hören, die durch das Herz kommt.

Dein Herz drängt darauf, dass du dich diese Woche deiner wahren Erfüllung anpasst. Erlaube dir, aus der Starre herauszutreten und deine magische Anziehung wieder zu aktivieren. Dafür bist du in dieser Seelenpartnermagie.

 

 

Kosmische Seltenheit und zusätzlicher Merkureinfluss

Am Mittwoch gibt es eine kosmische seltene Verbindung, daher ist sie von großer Bedeutung. Und auch diese gesamte Woche ist es wie eine Art Neuausrichtung. Wenn du dich mit dir verbindest und in tiefer Liebe und Harmonie zu dir selbst stehst, wirst du aus deiner inneren Welt in die äußere Welt Magie erzeugen. Die Planeten bringen dir Weichheit und Ermutigung und helfen dir, alte Wunden zu lösen um dich besser zu fühlen. Nutzt du diese Zeit jetzt, wirst du langfristig davon profitieren.

Es wirkt sich auch positiv auf deine Seelenpartner-Dynamik aus, und zwar auf einer viel tieferen Ebene, als du vielleicht denkst, auch wenn du an der Oberfläche anderes beobachtest. Weiterhin bewirkt diese kosmische Konstellation diese Woche auch gesteigerte Kommunikation mit deinem Spirit. Merkur agiert noch und so manche Halsverengung, Druck oder ähnliches u.a. in diesem Bereich können hier noch gestaute Energien aufweisen.

Jedoch ist es auch gleichzeitig eine ideale Zeit, um spirituelle Führung zu erhalten und mit deiner Dualseele zu kommunizieren, aber sei dir bewusst, dass kein Egoeinfluss auftritt. Durch den hohen Einfluss auf deine Intuition kannst du jetzt deutlicher auch deinen Seelenpartner wahrnehmen. Nimm dir Zeit deinen Geist täglich etwas zu entspannen, damit du offen bist für Anleitungen, Ratschläge, Lösungen von deiner höheren Führung. Genauso wie das wahrnehmbare Gefühl der ewigen Liebe zu deinem Seelenpartner auf der Seelenebene.

Da Merkur der Herrscher des Intellekts ist, können wir mit Spannungen zwischen unseren höchsten Wünschen und Träumen und unserem denkenden Verstand, unserer Rationalität und Logik konfrontiert sein. Achte darauf, dich nicht automatisch auf ein rationales Denken zu versteifen und damit deine Dualseelenverbindung zu analysieren. Wenn Gedanken auftauchen, die dich zweifeln lassen, jemals zusammen zu kommen oder zweifelnde Gedanken über die Zukunft oder ähnliches. Du bist hierhergekommen, um in Liebe zusammenzukommen. Es ist nicht unmöglich. Du und dein Seelenpartner haben einen Vertrag geschlossen wie ihr in der Union euch wieder zusammenschließen könnt. Wenn man die rationale Ebene von den menschlichen Wahrnehmungen freigibt ob etwas richtig oder echt ist, lässt es unseren Geist auf eine höhere Ebene steigen und über dein reines Selbst die wahrhaftigen Antworten zu bekommen. Lasse also jegliche Bewertungen und Urteile los, die aus der 3D-Welt sichtbar geworden sind.

 

Entgifte deine Kanäle

Wir werden diese Woche auch daran erinnert, dass intuitiv zu sein nicht nur etwas ist, das einige wenige als Geschenk haben. Wir alle haben eine spirituelle Verbindung. Das Problem ist nur, dass die meisten von uns überlastet sind und es nicht verwenden können. Wenn du deine Empfangskanäle jetzt also entgiftest, kannst du klarer und für einige vielleicht zum ersten Mal deine spirituelle Führung in Kontakt erleben, sowie deine Dualseele aus der Ferne deutlich spüren.

Wenn du um Führung, Rat und Unterstützung deines höheren Selbst bittest, wirst du sie erhalten und alles wird mit Liebe beleuchtet. Damit kannst du dann immer mehr deinen Himmel auf die Erde bringen und leben. Wie viel einfacher wäre dein Weg zur Einheit. Und noch ein bemerkenswerter Transit diese Woche begleitet uns. Die Botschaft dahinter ist, gib deine Dualseelenverbindung nicht auf. Bleibe in deinem Glauben stark und ändere nicht ständig deine Meinung, deine Absichten. Es ist wichtig, den Fokus zu halten auf dein Ergebnis.

Achte also darauf, womit du dich beschäftigst oder ablenkst und was oder wer noch Negativität in dein (energetisches Um)-Feld bringt. Denn dies wirkt sich immer auch auf deine Seelenverbindung aus.

 

Was der Kopfmensch wirklich will

Saturn, Gott des Karma, der Autorität, der Zeit und der Tradition und er ermutigt die langsame und stetige Annäherung. Er ermutigt dazu, langfristig Vertrauen aufzubauen. Wenn er mit Mars, dem Herrscher des Männlichen, interagiert, wird uns gezeigt, dass der Männliche Seelenpartner eine weitere Lektion gelernt hat und einen Test bestanden hat. Der männliche Teil, sozusagen der Kopfmensch ist gewachsen und hat auf einer tieferen Ebene wirklich gelernt.  Sie haben jetzt erlebt, was du zuvor erlebt hast. Was sie nicht mehr im Leben wollen und das diese oberflächliche Ebene für sie nicht wirklich zufriedenstellend war. Sie tendieren zu mehr, zu wahrer Liebe.

Sie scheinen voll von äußerer Starre und der Energie anderer gewesen zu sein. Bereits seit vielen Jahren begannen auch sie ohne es zu bemerken, diese negativen Muster zu absorbieren. Doch jetzt wollen sie mehr. Sie sind sich bewusst, was in ihrem Leben nicht funktioniert, mehr denn je.

 

Unterstützung naht für die männlichen Seelenpartner

Folgen sie den Anweisungen ihrer Seele, bekommen sie jetzt richtig Wind und können Fahrt aufnehmen. Glückliche Gelegenheiten können sich jetzt für sie ergeben um sie auf den richtigen Platz zu bringen.

 

Geschwindigkeit nimmt zu

Am 3. April haben wir eine weitere große Energiewende für den kommenden Monat. Nach einem Monat in der Energie der Fische ist die Widderenergie eine schnellere, intensivere Energie. Das Leben soll sich beschleunigen, insbesondere die Kommunikation. Aber Geduld wird Mangelware sein und die Gemüter können aufflammen. Lass dir also vom Widder keine Hörner aufsetzen.

Aber wenn diese feurige Kraft mit Bedacht gehandhabt wird, kann sie Ihnen helfen, nach dem Himmel zu greifen, eine Menge zu erledigen und mutig in Gebiete zu ziehen, vor denen du dich sonst gescheut hast. Diese Zeit kann dir also helfen, deinen Traum zu verwirklichen. Wenn du dich berufen fühlst, nach etwas zu greifen, gehe mutig voran. Hör auf dein Herz. Wisse, dass du so viel mächtiger bist, als du wahrscheinlich geglaubt hast, und das Universum ist auf deiner Seite.

 

Durchbruch für Neuanfänge

Dies ist vor allem eine Woche, um sich auf deinen Seelenweg, deine Glückseligkeit neu zu auszurichten und dich auf lange Sicht in einen freudseeligen Rhythmus zu bewegen. Feiere dich selbst, denn dies wird deinen magischen Zauber aktivieren. Es liegen neue Anfänge in der Luft.

Mache das Beste aus dieser erhöhten Zeit, denn gerade setzt du die Richtung für die weitreichende Zukunft ab. Du weißt ja, dass du einen höheren Seelenzweck hast, wofür du hier bist.

 

Ich glaube an dich. Tust du es auch? Kommentiere gern im Kommentarfeld.

 

Hat dir dieser Beitrag gefallen oder dich in irgendeiner Weise unterstützt oder geholfen? Dann bedanke dich gern mit deinem Klick in die Trinkgeldkasse. Das macht es möglich hier weiterhin kostenlose Informationen, Texte, Videos, Newsletter und mehr zur Verfügung zu stellen. Ich bedanke mich von ganzem Herzen, deine Birgit!

Meine weitere Unterstützung

Möchtest auch du dich auch aus blockierenden Energien lösen? Möchtest du so wie ich es bereits getan habe deine Dualseelen-Meisterschaft jetzt zu verwirklichen?  Dann melde dich jetzt hier an zum Onlinekurs für Dualseelen

Schnelles Clearing: für deine Lebens- und Geldproblematiken

Oder möchtest du noch intensiver mit mir arbeiten? Im 1:1 Lifecoaching tun wir genau dies um dich mit deinem Seelenpartner zu vereinen.  Melde dich einfach zu einem Termin für ein Vorgespräch jetzt an.

Gehe mit dem Mars und löse dein Karma mit deiner Dualseele und anderen: Klicke einfach hier um zum Produkt zu kommen.

Bildquelle: Pixabay, jggrz