Energy Update ab 20.10.2021

Energy Update ab 20.10.2021

Höhepunkte dieser Woche sind:

Klopft die Liebe bei dir an?, Männliche Dualseelen dürfen noch transformieren, Schattenblick und Vollmondenergie, Der tiefsitzende Schmerz, Wut als Zündstoff nutzen, Zeit für ein neues Kapitel?, Der Stachel des Skorpion, Reines Herz, Alles besteht aus Licht und Schatten, Fehleinschätzung, Eigenes Bewusstsein erwecken

Puh, wir haben es geschafft meine Lieben. Der Merkur läuft wieder vorwärts und auch der Jupiter begleiten uns vorwärtsläufig mit seinem Freiheits- und Glücksgefühl. Es ist momentan eine intensive Zeit und dies nicht nur für die Seelenpaare. Und mit dem heutigen Vollmond im Widder gilt es jetzt auch klare Entscheidungen zu treffen, dazu aber später dann mehr.

 

Klopft die Liebe bei dir an?

Gute Nachrichten, denn wir haben kosmische Einwirkungen die für dich sehr von Vorteil sein werden. Merkur geht direkt und geht in Verbindung mit Venus, welches die Liebe an deine Tür klopfen lässt oder Liebesnachrichten zu dir tragen könnte, die Aufklärung bringen. Auf jeden Fall kommt nun mit dem vorwärtsläufigen Merkur und auch Jupiter, mehr Leichtigkeit, Bewegung und auch etwas mehr Freude in dein Leben. Die Dinge verlaufen jetzt besser als gedacht und das wirst du spüren.

 

Männliche Dualseelen dürfen noch transformieren

Bei den männlichen Dualseelen mischt Pluto noch im Zusammenspiel mit Mars mit und holt unbewusste toxische Programme an die Oberfläche, damit sie aufgearbeitet und transformiert werden können. Falls sich also dein Seelenschatz jetzt bei dir meldet, und es zwischen euch zu Streit, Auseinandersetzungen und Problemen kommt, dann unterbreche Diskussionen oder Auseinandersetzungen und verschiebe eure Kommunikation auf einen besseren Zeitpunkt. Denn es sind keine Probleme zwischen euch, sondern Probleme die aus dem Inneren stammen, aus der Vergangenheit und die geheilt werden müssen. Denn wenn du selbst deine innere Arbeit geleistet hast, müssen hier keine weiteren Kämpfe ausgetragen werden. Dann lass deine männliche Dualseele ruhig mal bockig sein, denn es ist sein Thema nicht deines und er kann diese Projektionen bei sich selbst und im Auge behalten, denn das wird ihm helfen sich selbst zu befreien. Lasse also nichts dergleichen an dich heran. Auch jegliche übergriffige Energien seinerseits nicht. Es ist ihm meistens überhaupt nicht bewusst. Und wie immer bei gleichgeschlechtlichen Paaren, ist derjenige gemeint, der den männlichen Part übernimmt.

 

Schattenblick und Vollmondenergie

Dein Seelenschatz muss sich einfach seinen Schattenthemen stellen und aber auch bereit dazu sein, loszulassen was ihm aus der Vergangenheit nicht mehr dient. Seine Seele wird ihn drängen immer mehr zu Handeln anstatt nur alles immer wieder zu zerdenken. Er muss wirklich Taten folgen lassen, denn Worte reichen nun nicht mehr aus.

Dieser Vollmond trägt eine intensive Energie die hier noch zusätzlich Druck erzeugt und zwar in Form dessen, dass sich mit der Widderenergie auch das Thema seines Besitzstandes ausdrückt. Wie stabil ist er in seinen Grundmauern? Hat er eine stabile Haltung oder wackelt er hin und her und kann sich kaum auf den Beinen halten, weil ihm das nötige Rückgrat fehlt das zu leben was ihm gut tut, was ihn ausmacht und was er wirklich möchte?

Hier werden seine Fundamente überprüft, wie geborgen, stabil, willkommen und angenommen er sich auf dieser Welt fühlt. Damit werden jede Menge Kindheitsthemen angestoßen, denen er sich stellen darf. Er darf hier seinem erlernten Selbst ins Gesicht schauen und dies zu hinterfragen, ob es tatsächlich noch seiner Wahrheit entspricht. Er könnte sich somit so manches mal sich selbst gegenüber richtig fremd fühlen und sich innerlich sagen, aber das bin doch nicht ich oder das passt doch gar nicht zu mir oder ich wollte doch immer etwas ganz anderes.

Und dies wiederum könnte ihn in eine tiefe Sinnkrise führen, wo er sich dessen aber endlich wieder gewahr wird zu erkennen, wer er selbst wirklich ist und wo er hinwill.

 

Der tiefsitzende Schmerz

Wird er in Situationen geführt, wo er Verantwortung oder wieder pflichterfüllend sein muss für andere, wird es ihn richtig anwidern und immer deutlicher machen, dass er sich damit selbst betrügt, selbst verleugnet und verrät. Das er hier gegen jede seiner eigenen Bedürfnisse handelt, ja diese sogar unterdrückt. Jetzt wird ihm damit auch klarer, wie er dich als seine Seelenpartnerin, -partner auch verleugnet, betrogen und verraten hat. Und dies könnte zudem eine tiefe Selbstverachtung heraufholen und einen tiefen Schmerz in ihm aufkeimen lassen, der immer verdrängt oder unterdrückt wurde. Neben dem Schmerz wird sich eine intensive, geballte Wut in ihm aufbauen, die ebenso lange hinter seiner Maske versteckt war. Erst jetzt fühlt er nach und nach sein gebrochenes Herz. Weil auch er gelernt hat, nicht so geliebt zu werden wie er es verdient hat, wie er es wert ist. Oder auch, dass wahre Liebe gar nicht wirklich existent ist.

Dies führte ihn dazu seinem falschen Selbst zu glauben und die Masken der Selbstverleugnung etc. zu tragen. So ergeht es dir liebe Leserin, lieber Leser vermutlich selbst gerade oder es erging dir ebenso wenn du bereits diesen tiefen Seelenschmerz in dir geheilt hast und deine Maskerade abgelegt hast.

Diese falsche Realität die wir uns alle hier geschaffen haben in der Vergangenheit, hat so viel Wut und Schmerz verursacht. Deshalb ist dieser Vollmond für beide Seiten ein wichtiges Portal auch zur Heilung. Denn jetzt stehen Entscheidungen an, die zu treffen sind und die dann deine Zukunft bestimmen. Dieser Oktobervollmond ist somit wieder wichtig, da er dein nächstes Jahr massiv beeinflussen wird. Entscheide dich jetzt für ein gutes, stabiles Fundament in dir und dein Leben. Entscheide dich jetzt konkret welche Wege du einschlägst, welche Handlungen du vollziehst und wie u.a. deine zukünftige Partnerschaft aussehen soll und wie eben nicht mehr. Und dann mache die notwendigen Schritte dazu

 

Wut als Zündstoff nutzen

Wut ist eine Emotion die wie eine Bombe in dir ticken kann und irgendwann unkontrolliert explodiert, wenn du diese immer unterdrückst. Wut ist aber auch ein Motivator, der deine Kraft zum spriessen bringen kann und dich Bäume ausreißen lässt, dich mutig macht und über Grenzen hinausgehen lässt. Dein altes komfortables Etablissement hinter dir lässt. Es kommt immer darauf an, wie du diese Emotion einsetzt. Denn sie kann dich wirklich tragen und weiterbringen. Sie kann dir Klarheit und Entscheidungsmacht verleihen. Dich in deinem Wert und deiner Selbstanerkennung stärken. Doch nimm auch die Schattenseite an, denn auch sie hatte eine Berechtigung.

Solltest du die Wut deiner Dualseele in dir spüren, sende sie voller Liebe zurück und mache ihm/ihr auf energetische Weise gern Mut, diese Wut auch für sich selbst anzuschauen und die Wahrheit dahinter zu erkennen und zu heilen. Denn häufig ist es so, dass durch eure energetische Verbindung derjenige seine Wut, seinen Schmerz etc. nicht eingestehen möchte. Dann blockt er ihn ab und überträgt ihn unbewusst auf dich. Aber wird alles voller Liebe zurückgegeben und Grenzen gesetzt in liebevoller Weise, kann Heilung geschehen. Denn egal was passiert ist, deine Dualseele sollte immer einen Platz in deinem Herzen haben, denn diese Liebe erlischt nie.

 

Zeit für ein neues Kapitel?

 Am Donnerstag geht es in einer kosmischen Konstellation darum, dich mehr um deine eigentliche Wahrheit zu kümmern. Wie sieht diese Wahrheit für dich aus? Was beinhaltet sie oder sollte sie beinhalten? Du bekommst neue Impulse, die dich veranlassen etwas zu ändern um mehr und mehr in deine Authentizität und damit deinem wahren Selbst näher zu kommen. Alles was dir zu dieser Zeit an neuen Ideen einfällt schreibe zunächst einmal auf und schaue genauer hin. Vielleicht gewinnst du auch noch Erkenntnisse aus der Vergangenheit die dich anregen, dir selbst gegenüber noch verbundener zu sein. Es wird dich darin lenken, dir selbst näher zu kommen und dich anzunehmen mit allem was du bist und dich ausmacht. Und je näher du dir selbst kommst, umso mehr erfüllst du deinen eigenen Seelenplan und nährst damit auch gleichzeitig deine Dualseelenverbindung.

 

Der Stachel des Skorpion

Am Freitag, 22. Oktober gehen wir in die Skorpionenergie über. Nun steht wieder die Phase tiefer Transformation an. Tod und Widergeburt, Dunkelheit tiefe Geheimnisse und Machtthemen begleiten den Skorpion. Der Skorpion ist tiefgründig in seiner Arbeit und trifft dich sein Stachel kann dies eine tiefgreifende emotionale Wunde aus deinem Unbewussten entfachen. In diesem Jahr wird es etwas anders, denn Pluto begleitet den Skorpion und damit findet nicht nur ein Innerer Wandel, sondern ein sehr wichtiger äußerer Wandel statt. Auch das äußere unterzieht sich einer Transformation auf tiefster Ebene, die sich dann langfristig auswirken wird. Eine kollektive Transformation der Welt, des Planeten findet statt, die lange fällig war, aber ebenso lange Zeit unterdrückt wurde. Nun ist die Zeit jedoch reif und es wird kein Hinauszögern mehr geben, keine Zeitverzögerung mehr, denn das Matrixgitter befindet sich bereits seit längerer Zeit in der Verschiebung, die Erde schwingt höher und hat ihre Frequenz bereits drastisch verändert.

Doch noch nicht jeder Mensch schwingt auf der erhöhten Frequenz oder kann damit umgehen, deshalb könnte es gut sein für dich, dass du dich derzeit blockiert fühlst oder sich deine Entwicklungen nicht umsetzen und du nicht vorankommst. Dann gibt es nicht nur bei dir selbst etwas zu heilen, sondern jetzt bist du auch gefragt, die kollektive Energie in die Heilung zu bringen. Alles arbeitet mit höchster Priorität daran, den Wandel voranzutreiben. Die geistige Welt, die unterstützenden Planeten, andere Zivilisationen usw.. Aber du als Individuum dieser Welt musst auch hier deinen Beitrag leisten und dich einbringen.

Deshalb kann sich niemand mehr dem entziehen und so tun, als ginge es ihn das alles nichts an oder schaut einfach so weg. Nein, du musst deine Transformation übertragen auf das was da draußen stattfindet, damit die Liebe fließen kann. Innen und Außen. Denn du bist Teil dieser Transformation. Du hast entschieden in so eine wichtige Zeit zu inkarnieren und deshalb bist du auch verantwortlich, diese Welt zu einer besseren zu machen, das Licht in dir und in der Welt zum strahlen zu bringen. Das ist deine größere Mission wofür du hier bist.

Wir Menschen in den Seelenpartnerprozessen durften lernen die Trennung in uns aufzuheben. Nun bist du aufgefordert die Trennung und Spaltung im kollektiven Feld aufzuheben, damit sich die wahre Schönheit und Liebe im Außen auch zeigen kann. Lasse andere deine innere Liebe spüren und schaffe damit Verbindung und nicht Spaltung. Und damit auch der kollektive Aufstiegsprozess immer mehr Formen annehmen kann.

Pluto unterstützt dies mit der Entgiftung von allem toxischen. All den vergifteten Widerständen, der Angst, der Kämpfe. Denn nur mit einem reinen liebenden Herzen, kann man die Energie des Planeten verändern.

 

Reines Herz

Aber Pluto reinigt nicht nur die toxischen Energien, sondern lässt auch die Flammen der Liebe entfachen zwischen den Seelenpaaren. Die Flamme in sich selbst zu spüren und sich damit zu öffnen mit dem Schlüssel den du besitzt, der dein reines Herz für die Liebe öffnet. Und wenn die zweigeteilten Seelenhälften die aus einer entsprungen sind diese reine Herzensliebe spüren, überträgt es sich automatisch immer mit auf den anderen. Sie/Er fühlt diese Wärme, diese Liebe, diese Vertrautheit und Zugehörigkeit. Denn diese Seelenliebe ist so kraftvoll. Und Liebe kann so leicht entstehen und dein Herz so schnell öffnen. Sicherlich kennst du viele solcher Situationen, wo du verärgert warst und in Problemen festgesteckt hast. Und dann hast du plötzlich etwas gesehen, was dir von jetzt auf gleich ein Lächeln ins Gesicht gezaubert hat. Was dein Türöffner zum Herzen war wie z.B. du hast etwas wunderschönes in der Natur entdeckt oder Tieren fasziniert zugeschaut, dein Haustier begrüßte dich schnurrend oder mit wedelndem Schwanz. Oder du hast ein kleines Kind oder Baby gesehen, wie es jucht und lacht oder Menschen die dich anlachen oder etwas tun, was dich zum lachen bringt. Oder du hast einen Film gesehen, ein Buch gelesen, einen Song gehört, der dich an etwas total Schönes erinnert hat und dein Herz geöffnet hat. Es gibt so viele Dinge, die uns einfach wegschmelzen lassen und alles in Sekunden und Minuten verändern können.

 

Alles besteht aus Licht und Schatten

Doch wir wollen über die Liebe und das Licht den Schatten nicht vergessen. Aus der früheren Esoterikszene kannte man das positive Denken um in der Liebe zu bleiben bereits. Doch wenn du angegriffen wirst, jemand gemein zu dir ist, dich verletzt – noch dazu vielleicht grundlos. Wenn jemand versucht sich ständig in dein Leben einzumischen und dir sagen will wie du zu sein hast. Wenn sich Dritte in die Verbindung zwischen dir deine Dualseele drängen und einen Keil dazwischenschieben oder sie verhindern wollen. Denn ja es gibt sie, die Menschen mit einem niederen Bewusstsein. Auch diese Seite der Schatten ist existent. Dort werden oft Manipulationen, Betrügereien, Tricks, Lügen und ähnliches angewandt um dich zu beeinflussen. Mache dir klar, solche Reaktionen erfolgen nur, wenn der manipulierende sich als schwächer ansieht. Daraus entstanden sind dann Angst, Neid, Gier und Eifersucht. Und dann wird aus der dunkelsten Kammer des Inneren etwas aktiv, was man sich ungern anschauen oder anerkennen möchte. Auch in dir gibt es solche Schattenkammern. Auch sie gehören zu dir und haben sich aus Teilen deines erlernten Selbst erzeugt. Wenn du jedoch auf die Seite des Stärkeren wechselst und damit der Liebe und dem Licht in dir mehr Raum gibst, sind diese Schatten machtlos. Nur was du erkennst, annimmst und loslässt kann sich langfristig auch in Liebe verwandeln. Denn Liebe ist die stärkste Macht.

Wenn du also in der nächsten Zeit Menschen begegnest, die noch in diesen niedrigen Bewusstseinszuständen sind, könnte es für dich noch zu der ein oder anderen Herausforderung kommen. Doch begib dich nicht wieder rückwärts auf das gleiche Niveau, wenn du bereits dein Karma aus deinen Schattenkammern befreit hast. Zeige eher, dass du ein gutes Beispiel im täglichen Leben bist, welches Liebe und Frieden wählt, so dass andere von dir lernen können.

 

Fehleinschätzung

Viele Menschen wähnen sich bereits in dieser erwachten Lichtenergie, sind jedoch noch weit entfernt davon. Doch ein kleines kosmisches Lüftchen was vorbeizieht, wird dir diese Menschen zeigen. Hier kommt wieder der Skorpion ins Spiel und zeigt dir auf, wer versucht Macht über dich zu übernehmen und macht dich aufmerksam, wen du vertrauen kannst und wen nicht. Schau immer wer wirklich für dein höchstes Wohl sorgt. Es gibt gerade auch auf dem Markt jede Menge Führer, die nicht unbedingt DEIN bestes wollen. Mittlerweile ist aus allen Branchen jeder auf dieses Zugpferd des spirituellen Pfades aufgesprungen, was früher für Spinnerei und Esoterikquatsch abgetan und verpönt wurde. Höre deshalb immer gut auf deine innere Stimme und lerne zu unterscheiden, wer es ehrlich und gut mit dir meint, egal aus welcher Branche. Denn viele dieser Gurus werden stürzen, da es bei ihnen nicht um die Liebe geht. Und alles was sich noch aus einer Dunkelheit bewegt, wird langfristig dem Licht trotzen müssen. So erkenne auch in dir, wo du noch nicht in einem höheren bewussten und erwachten Zustand bist und verändere dies. Der richtige Zeitpunkt ist immer Jetzt.

Hier spielt Venus und Neptun mit, besonders für die Frauen die behaupten bereits mit dem göttlichen verankert zu sein. Denn oft sind und waren sie es, die durch ihr eigenes niedriges Bewusstsein ihren Seelenzwilling dazu bringen wollten ihn an sich zu binden und jegliche Kunst der Verführung anwandten, sei es auch durch Manipulation und Tricks. Sie haben dann ihrem Dual erzählen wollen, wie schön es doch bei dir ist und wieviel besser er es bei dir haben wird. Mit List und Tücke wollten wir falsche Überzeugungen einpflanzen, ob es nun Absicht war oder nicht sei mal dahingestellt. Und ja, wir alle kennen dies und haben es selbst getan. Manche tun es auch immer noch. Aus der Verzweiflung unser Dual könnte sich abwenden, sich für jemand anderes oder sein eigenes Leben entscheiden. Er könnte dich nicht wollen, dich nicht lieben usw.. Also hast du dich und deine Seele verkaufen wollen. Doch nun ist auch hier der Zeitpunkt, sich nicht nur bei sich selbst dessen klar zu werden, sondern auch die Menschen die dies noch tun zu durchschauen. Nutze deine Intuition, wenn du mit Menschen und Informationen in Kontakt kommst. Und dies können übrigens auch Männer sein 😉.

 

Eigenes Bewusstsein erwecken

Denke also immer daran, dass weder das Leben einen ständigen Kampf beinhalten soll oder die Entwicklung deiner Persönlichkeit. Auch nicht die Dualseelenreise. Du bist nicht hier um ständig nur zu kämpfen oder zu leiden. Das Drama schafft sich jeder selbst, doch es gibt immer einen Ausstieg daraus. Und mit der Vorwärtsbewegung der beiden Planeten Merkur und Jupiter können sich nun jede Menge vielversprechende Chancen und Verbesserungen ergeben. Doch du musst dir dessen auch vollkommen bewusst sein, ansonsten läufst du wieder den Täuschungen hinterher und damit in die falsche Richtung.

 

Glaube an dich und folge immer der Liebe! Kommentiere gern im Kommentarfeld. Ich freue mich drauf. Gern kannst du auch diesen Beitrag teilen.

Hat dir dieser Beitrag gefallen oder dich in irgendeiner Weise unterstützt oder geholfen? Dann bedanke dich gern mit deinem Klick in die Trinkgeldkasse. Das macht es möglich hier weiterhin kostenlose Informationen, Texte, Videos, Newsletter und mehr zur Verfügung zu stellen. Ich bedanke mich von ganzem Herzen, deine Birgit!

____________________________________________________________

Meine Unterstützungsangebote für deine Seelenreise

Klicke auf die farbigen Texte, die führen dich direkt zum Angebot.

Möchtest auch du dich auch aus blockierenden Energien lösen? Möchtest du so wie ich es bereits getan habe deine Dualseelen-Meisterschaft jetzt zu verwirklichen?  Dann ist die Meisterschaft für Dualseelen vielleicht genau das richtige.

Oder möchtest du intensiv im Einzelcoaching mit mir an deinen Themen arbeiten? Dann wähle das 1:1 Premiumcoaching. Dazu melde dich einfach zu einem Termin für ein kostenloses Vorgespräch jetzt an.

Neues Angebot: Eine kurze Frage und eine kurze Antwort – schnell und unkompliziert innerhalb von 1 bis 3 Tagen (außer Wochenende)

Weitere Angebote die dir auf deinem Weg helfen sollen findest du in meinem Shop. Wenn du dir unsicher bist was du wählen sollst, schreibe mir.

 

Bildquelle: Birgit Tannhäuser

Energy Update ab 13.10.2021

Energy Update ab 13.10.2021

Höhepunkte dieser Woche sind:

Verwirrung bei den männlichen Dualseelen, Bezwinge den Berg, Neue Kontakte, Der Wahrheit ins Auge blicken, Was willst du vertuschen?, Verstärkte Unterstützung bei der Heilung, Weibliches Karma, Männliches Karma, Eine neue Matrix für Beziehungen, Der Kessel kocht, Richtungswechsel bei Saturn

 

Verwirrung bei den männlichen Dualseelen

Diese Woche beginnt mit einer wichtigen Phase, besonders für die männlichen Seelenpartner, da der Mars hier noch besonders involviert ist. Es kann zwar Verwirrung und Orientierungslosigkeit vorhanden sein, jedoch dient diese seltene kosmische Konstellation der Neuausrichtung und Neubewertung auf deiner Reise. Fokussiere dich dabei auf dich selbst und deinen weiteren Weg. Ein bisschen sei zur Vorsicht gewarnt, denn diese Energie ist etwas explosiv und könnte nicht nur in persönliche Konflikte führen, sondern auch zu Unfällen.

Jedoch wird auch gleichzeitig eine Verschiebung stattfinden, welches sich wie bereits angesprochen besonders auch auf die männlichen Dualseelen auswirken wird. Jedoch heißt dies nicht, dass du als weibliche Dualseele die Hände in den Schoss legen kannst, denn diese Neuausrichtung unterstützt eine Verschiebung der negativen Prägungen aus der Vergangenheit. Und wenn dort bei dir noch etwas zu lösen ist, dann ist auch dein Tun hier gefragt. Allerdings werden die männlichen Seelenpartner etwas tiefer geführt und gefordert. Dabei geht es darum, dem alten Selbstbild ein neues Gewand anzulegen. Mehr Selbstvertrauen in sich und ihre Männlichkeit zu bekommen und damit eine Stärkung in eine Neuausrichtung der Dualseelenverbindung. Dies könnte sogar den Antrieb geben, etwas total Neues zu starten und damit ein neues Kapitel aufzuschlagen, welches einem höheren Geist entspricht. Doch offenbart werden müssen hier auch noch alte Geheimnisse und Schatten, damit das Bewusstsein daraus die Selbsterkenntnis gewinnen kann, was in Wahrheit wirklich geschah.

 

Bezwinge den Berg

Es werden also zur Transformation noch so einige Hürden genommen werden müssen und so manche Widerstände überwunden werden. Doch auch wenn es scheint, dass dieser Berg nie überquert werden kann, weil seine Spitze so hoch ist und du nicht weißt was sich auf der anderen Seite befindet, so ist es doch deine Aufgabe dich dieser Herausforderung zu stellen und über dich selbst hinaus zu wachsen. Die Zeit drängt und ist nicht morgen, übermorgen oder nächstes Jahr. Es ist immer jetzt. Wenn du diesen Weg nicht schaffen würdest, wärst du nicht in so einem Prozess. Also bleibe optimistisch und bereit auch neue Wege einzuschlagen. Stelle dich deinen Schatten und finde dadurch heraus, was für ein riesen Potential sich in dir plötzlich eröffnet von dem du lange Zeit nichts wusstest. Wecke die Liebe in dir und lebe sie wild und ungestüm in all ihren Facetten. Und eine wundervolle Nachricht kann ich dir wieder mit auf den Weg geben, denn die Planeten und die geistige Welt sind da. Sie führen dich. Sie unterstützen dies. Sie ebnen dir und deinem Seelenschatz schon Wege, bauen Brücken. Ist das nicht grandios? Du bist also nie allein, sondern es gibt jede Menge Helfer an deiner Seite. Öffne dich dafür.

 

Neue Kontakte

Durch die Begünstigung von Venus im Schützen eröffnen sich neue Kontakte. Du kannst jetzt neue Menschen kennenlernen, die mit dir auf gleicher Wellenlänge sind. Gleiche Interessen pflegen, gleiche Lebenseinstellungen haben, die dich inspirieren und/oder dich auch in neue Erfahrungen führen. Die genau wie du daran interessiert sind, Liebe und ein Wir-Gefühl in die Welt zu schaffen. Wenn du in dir gefestigt bist und offen für neue Kontakte kann dir auch dein Prozess etwas leichter von der Hand gehen. Behalte jedoch noch die derzeit explosive Mischung des Mars dabei im Auge und den rückläufigen Merkur, damit keine Missverständnisse entstehen.

 

Der Wahrheit ins Auge blicken

Pluto drängt darauf, dass altes verdrängtes Gepäck auftaucht, wo wir uns vor anderen maskiert haben und ein falsches Bild von uns vermittelten. Ein selbstzerstörerisches Bild, wo wir uns und unsere Wahrheit verleugneten. Ein Seelenpartner der das noch nicht begriffen hat bzw. noch nicht erwacht ist, könnte dies jetzt besonders spüren und mit seiner unterdrückten Angst sich zu demaskieren verstärkt konfrontiert werden.

Obwohl wir versuchen all unsere Fehler und Unsicherheiten zu verbergen neigt Pluto dazu sie an die Oberfläche zu drängen. Ja es gab da so manche unangenehmen Erkenntnisse in unserem Leben oder wir wurden und werden mit Dingen konfrontiert, die wir lieber unter den Teppich kehren würden. Aber es hilft uns nicht, diese weiter unter dem Teppich zu halten und uns zu verleugnen. Es gibt eine neue Chance für uns, ehrlich mit uns zu sein und uns zu befreien. Sich diesen Ängsten zu stellen, denn damit öffnen wir uns für die Liebe und die Einheit und beenden das Trennungsbewusstsein unserer Vergangenheit.

 

Was willst du vertuschen?

Wenn du dir darüber den Kopf zerbrichst, ob du jung oder alt genug, attraktiv genug, intelligent genug, gebildet genug, reich genug und so weiter für deine Dualseele bist, dann sagt dir Pluto hier, dass ist die Resonanz die dir und deinem Gegenüber dann im Außen gespiegelt werden muss, oft auf eine unangenehme Art und Weise. Denn er lässt es nicht zu, dass du deine Schönheit und dein wahres Inneres, deine Einzigartigkeit verletzt wird durch deine falsche Vorstellung. Denn dies geht weder mit deiner Seele in Resonanz, noch mit der Liebe und blockiert zudem auch noch die Anziehungskraft zwischen euch. Diesen zauberhaften Magnetismus der zwischen Dualseelen besteht. Und damit bringt es gleichermaßen und noch im Zusammenspiel hier mit dem erhitzten Mars, das Aufflammen von Wut, Eifersucht, Kontrolle und andere Konfliktthemen an die Oberfläche, die richtig explodieren können.

Wenn also so etwas passiert, dann weißt du, es geht hier um etwas tieferes, was in der Vergangenheit möglicherweise ebenfalls stark unterdrückt wurde. Der einzigste Weg ist es, diese hochkochenden Emotionen vollständig loszulassen. Werde dir immer wieder bewusst, dass es die Geister der Vergangenheit sind. Und wenn du eine unbeschwerte und leichte Zukunft möchtest, dann musst du diese gehen lassen. Denn sonst bleiben sie und blockieren dich weiter.

 

Verstärkte Unterstützung bei der Heilung

In dieser Woche haben sich so einige Oppositionen geschlossen, die deine innere Reinigung und Heilung zu begünstigen. Es geht verstärkt um die alten Programme deines Selbst, deine Beziehung zur Welt, die Beziehung zu deinem Seelenpartner und anderen Menschen. Mit Chiron geht es dabei nicht nur um unser kleines Universum mit unserem Seelenpartner, sondern wie wir mit dem gesamten Universum interagieren. Fühlen wir uns in dieser Welt geliebt, angenommen und willkommen oder spürst du eher das Gegenteil davon? Damit soll dir gezeigt werden, dass weder die Welt ein schlechter oder falscher Ort ist oder du ein schlechter oder falscher Mensch bist, sondern dass etwas in dir falsch wahrgenommen wurde und sich damit von dir selbst getrennt hat.

Es soll dir damit präsentiert werden, wo du dich in der Vergangenheit abgelehnt gefühlt hast, weil du dich selbst abgelehnt hast. Wo du angefangen hast, Mangel zu erwarten anstatt Fülle. Eine Fülle von Liebe, tief in deinem Inneren die du selbst abgelehnt hast. Dies ist die tiefsitzende Wurzel allen Übels und der fehlenden Zweisamkeit mit deinem Dual. Es ist eine der Erfahrungen die du gemacht hast, die eine tiefe Verwundung in dir platziert hat.

 

Weibliches Karma

Eine weitere kosmische Verbindung weist diese Woche noch verstärkter darauf hin, dass du als Frau ungerecht behandelt wurdest. Aus der geschichtlichen Epoche kennen wir das alle. So galt es doch, dass Frauen nur zum Vergnügen, zur Fortpflanzung, zum Ausbeuten da sind. Jedoch keinerlei Rechte, sondern nur Pflichten haben. Sie waren nicht befähigt als Entscheidungsträger in der Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Kirche etc.. Den Frauen wurde die Macht aberkannt und sie wurden und werden heute noch in vielerlei Ländern unterdrückt und klein gehalten. Aber diese Woche verbindet sich Lilith mit Uranus und da wird so einiges historisches Gepäck aufgewühlt. Erinnern wir uns an das Aufgebähren der Lilith vor kurzer Zeit, so wird sie nun noch intensiver in den Vordergrund treten und der Frau in ihre weibliche Kraft verhelfen um sich von dem alten kollektiven Karma zu befreien. Bei den Männern könnte dies ein schlechtes Gewissen bis hin zu tiefer Scham auslösen im Geschlecht des Mannes inkarniert zu sein oder wütend darüber zu sein, dass mit Frauen so umgegangen wird und sie so misshandelt wurden und teilweise noch werden.

 

Männliches Karma

Doch neben dem Ausgleich des weiblichen Karmas muss in der Polarität auch das männliche Karma aus der Historie zurückfinden in ein neues Zeitalter. Denn dadurch wurden auch die weiblichen Energien in ihnen unterdrückt und es fehlen Ausdrucksformen wie Hingabe, Harmonie, Geben und Nehmen im Ausgleich, Empfangen von Weisheit, Liebe, Verständnis und Sanftheit. All dies nimmt jetzt immer mehr zu und damit können einige der Türen der Vergangenheit geschlossen werden und einer Vereinigung näher zu kommen, damit das männliche mit dem weiblichen verschmelzen kann. Mutter Erde reinigt und heilt sich im Außen und damit alles ins Gleichgewicht und in die Balance kommt, wird das männliche derzeit so intensiv gefordert mitzuziehen, seine Perspektive vollständig zu ändern und die gleiche Reinigung und Heilung zu vollziehen, damit die göttliche Ordnung gleichzeitig wieder hergestellt werden kann.

Es passiert häufig, ohne dass sie davon etwas bemerken und die karmischen und traumatischen Felder an die Oberfläche steigen. Deshalb kann es so verwirrend oder auch aufwühlend für sie sein. Für dich als Seelenpartnerin ist es also wichtig, daran zu arbeiten in deinem weiterentwickelten höheren Zustand zu bleiben und den Raum der Liebe zu halten. Damit hilfst du deinem Seelenzwilling am meisten. Doch ganz so reibungslos wird es nicht ablaufen, denn es soll auch ins Bewusstsein rücken und dies wiederum könnte zu großen Dramen führen, die dich oder deine Dualseele beeinflussen. Es ist jedoch nötig, dieses kollektive Zeug endlich aufzulösen, damit eine harmonische Verbindung zwischen Mann und Frau in jeglicher Art von Beziehung zukünftig auch voller Liebe gelebt werden können.

 

Eine neue Matrix für Beziehungen

Mit der Direktläufigkeit von Lilith gibt es also einen Neuanfang was die Beziehungsebene betrifft und mit dem rückläufigen Merkur in der Waage dürfen diese Brüche in Beziehungen nun aus der Vergangenheit heilen. Und hier müssen wir unseren Männern die daran arbeiten wirklich danken, denn sie erzeugen dadurch endlich die Empathie und das Mitgefühl, welches so lange von Männern gefehlt hat. Und speziell natürlich auch deinem männlichen Dual. Es wird sie dann auch zukünftig in ihrem Verhalten unterstützen jede Ausbeutung und Ausnutzung, jeden Mangel an Mitgefühl und Verständnis zu erkennen und zu verändern. Es wird sie verbindlicher und zuverlässiger Frauen gegenüber machen.

Wenn ich hier von weiblich und männlich schreibe, so gibt es selbstverständlich auch gleichgeschlechtliche Dualseelen. Auch diese haben ihre Aufgaben und haben dies auch bei der Erstellung ihrer Seelenverträge so bestimmt gleichgeschlechtlich zu inkarnieren. Auch sie sind hier aufgefordert den männlichen und weiblichen Teil in ihnen selbst auszugleichen und jedoch in ihrem Grundgeschlecht das zu stärken, womit sie inkarniert sind.

Und damit kann eine neue Matrix geschaffen werden, welche neue Beziehungsvorlagen integriert

 

Der Kessel kocht

Am Mittwoch lässt Pluto den Kessel aufkochen, wenn die unbewussten Emotionen und das alte Karma stark aufgewühlt werden. Bewahre einen kühlen Kopf und Gelassenheit. Nicht jede Explosion, nicht jede Herausforderung die gerade stattfindet ist real und Gegenwart, sondern Verschwörung der Vergangenheit. Also lass das Süppchen im Kessel der Konflikte kochen und freue dich auf das was danach kommt. Die Seelen streben nach Einheit und nach Liebe, nicht nach Zwist und Trennung. Solange du dich noch mit diesen inneren Konflikten als Individuum identifizierst, identifizierst du dich mit dieser negativen Vergangenheit. Lasse los.

Auch wenn sich in deiner 3D Welt gerade ein unerschütterlicher Groll an die Oberfläche wühlt, so erkenne das unter dieser lavaartigen Masse das Licht des göttlichen liegt, was viele Menschen noch nicht erkennen. Du siehst alles was du sehen willst, hörst was du hören willst in der Außenwelt und die Publikatoren sind fleißig dabei dir zu präsentieren, was du zu glauben hast. Doch alles hat seinen Grund und ist keinesfalls ein Zufall, sondern so gewollt. Wenn du jedoch den wahren Zweck dahinter erkennst, wirst du erkennen, dass es einer karmischen Auflösung der Historie dient, denn auch die Erde hat einen Seelenplan den es zu erfüllen gilt. Es dient der Aufhebung von Trennung, von Ungleichheit und Konflikt. Doch wie bei allem gelten auch hier die hermetischen Gesetze. Im Kleinen wie im Großen und damit musst du bei dir im Kleinen und deinen Schatten anfangen und wirst damit konfrontiert. Erkenne also wer du wirklich bist. Wer du und dein Seelenpartner wirklich seid. Ihr seid eins. Ihr seid Liebe. Etwas anderes existiert nicht.

 

Richtungswechsel bei Saturn

Als bereits am Montag Saturn seine Richtung aus der Rückläufigkeit gewechselt hat, geht es nun verstärkt darum welche Manifestationen du für deine Zukunft langfristig erstreben möchtest. Wie möchtest du eine Liebesbeziehung mit dir selbst und anderen leben? Und wie kannst du diese verbessern? Es geht nicht mehr nur darum, mit jemanden in einer Paarverbindung zusammen zu sein. Das ist Mangel. Es geht darum, wie sieht deine Beziehung mit einem Partner in einem Einheitsbewusstsein aus. Wie sieht deine Realität in deinem Berufsleben aus? Wie und wo lebst du? Konzentriere dich also nicht auf dein kleines begrenztes Egobewusstsein, sondern auf etwas größeres, höheres und vor allen Dingen langfristiges. Doch sei am Donnerstag wachsam, denn dort könnte dies im Zusammenhang mit einem Transit deine Zweifel und Enttäuschungen aus der Vergangenheit aufschütteln, was dich in Sorge verfallen lässt. Du könntest glauben, dass diese Dualseelen-Verbindung zwischen euch nicht funktioniert, denn deine Dualseele ist weder präsent an deiner Seite noch hast du das Gefühl, dass dort etwas wie Weiterentwicklung passiert. Möglicherweise vermisst du auch die göttliche Führung, doch dies ist eine weitere dieser Herausforderungen, die dich daran erinnern sollen, dass alles in dir vorhanden ist was du brauchst. Jedoch musst du dich dementsprechend auch ausrichten

Dieser Wochenblog passt wie immer gut zu meinem letzten Dualseelenvideo. Schau es dir gern noch an.

Möchtest du dein Karma zwischen dir und deiner Dualseele noch heilen? Dann nutze gern mein Tool hier zur Karmaklärung.

 

Glaube an dich und folge immer der Liebe! Kommentiere gern im Kommentarfeld. Ich freue mich drauf. Gern kannst du auch diesen Beitrag teilen.

Hat dir dieser Beitrag gefallen oder dich in irgendeiner Weise unterstützt oder geholfen? Dann bedanke dich gern mit deinem Klick in die Trinkgeldkasse. Das macht es möglich hier weiterhin kostenlose Informationen, Texte, Videos, Newsletter und mehr zur Verfügung zu stellen. Ich bedanke mich von ganzem Herzen, deine Birgit!

____________________________________________________________

Meine Unterstützungsangebote 

Neues Angebot: Immer wieder kommen von euch auch Anfragen, ob ich nicht eine ganz kurze und kurzfristige Beratung machen kann. Manchmal hat man einfach nur eine Frage zum Prozess, manchmal eine Frage wie es weitergeht mit dir und deiner Dualseele oder ähnliches was dir auf der Seele brennt. Ab jetzt gibt es sie und ich komme eurem Wunsch entgegen. Eine kurze Frage und eine kurze Antwort.

Und zwar über meinen Telegramaccount @Birgit_Activasana (geht am schnellsten) oder per E-Mail (hier bitte in die Überschrift Schnelle Frage einfügen, da ich sehr viele Mails zur Bearbeitung habe). Die Bezahlung läuft vorerst nur über Paypal, weil es schnell gehen soll für euch (Ausschluss Wochenende). Das Angebot kostet 15 Euro. Die Namen sollten klar und eindeutig erkennbar sein bei der Paypalüberweisung und bei der Kontaktaufnahme zu mir. Falls dies nicht erkennbar ist, kannst du es in die Mitteilung bei Paypal schreiben und auch wenn du mich anschreibst. Sollte es für mich unklar und nicht erkennbar sein, werte ich das eingegangene Geld als Spende.

Bitte erst die Zahlung auslösen und danach deine Frage an mich senden. Deine Frage bitte kurz und konkret stellen. Ich werde mit und ohne Karten in der Neuner-Legung arbeiten, je nachdem was deine Frage beinhaltet.

Wenn sich die Frage um dich und deine Dualseele handelt, dann benötige ich eure beiden Namen und euer Alter. Demnächst wirst du dieses Angebot auch auf meiner Homepage zum buchen finden. Doch wem etwas brennt, kann dies jetzt bereits einlösen.

Weitere Angebote für deine Seelenreise

Möchtest auch du dich auch aus blockierenden Energien lösen? Möchtest du so wie ich es bereits getan habe deine Dualseelen-Meisterschaft jetzt zu verwirklichen?  Dann ist die Meisterschaft für Dualseelen vielleicht genau das richtige.

Oder möchtest du intensiv im Einzelcoaching mit mir an deinen Themen arbeiten? Dann wähle das 1:1 Premiumcoaching. Dazu melde dich einfach zu einem Termin für ein kostenloses Vorgespräch jetzt an.

Weitere Angebote die dir auf deinem Weg helfen sollen findest du in meinem Shop. Wenn du dir unsicher bist was du wählen sollst, schreibe mir.

 

Bildquelle: Birgit Tannhäuser

Energy Update ab 06.10.2021

Energy Update ab 06.10.2021

Höhepunkte dieser Woche sind:

Der Wind wird jetzt rauher, Ein gereizter Mars, Auswirkungen bei den männlichen Dualseelen, Die andere Seite der Medaille, Neumond in der Waage, Der doppelte Neumond, Glücks- und Liebesgefühle, Wichtiges Wochenende auch für weibliche Dualseelen

 

Der Wind wird jetzt rauher

Diese Woche wird intensiv, aufwühlend, reizbar aber wirkungsvoll. Doch du selbst bist Meister deiner Schöpfung und wenn du bereit bist, deine innere Ausrichtung neu zu organisieren, könntest du gut durch diese Zeit kommen. Ich sprach es in meinem letzten Video bereits an, die letzte Zeit des Jahres wird stürmischer denn der Wind wird rauher.

Was ändert sich jetzt? Ich möchte hier nicht auf politische Themen eingehen und hoffe jedoch, dass sich dort jeder mit den richtigen Informationen füllt und nicht der falschen Illusion dieser manipulierten Zustände noch seinen Glauben schenkt. Doch hier ist jeder in der Selbstverantwortung wie bei allem im Leben. Es braucht einfach Bewusstsein, um das Ganze zu durchschauen und zu verstehen. Und dann daraus entsprechende Maßnahmen vorzunehmen. Unwissenheit oder Blauäugigkeit hilft jetzt nicht mehr. Weder hier in deinem eigenen Prozess, noch im kollektiven Prozess. Du kannst das äußere Geschehen jedoch sehr gut, mit deinem Inneren Geschehen vergleichen. Ein banales Beispiel wo der Spiegelmechanismus sehr gut sichtbar wird. Bist du ein Befürworter des Maske tragens? Dann trägst du auch stolz deine inneren Masken. Und die Frage ist einfach, wann bist du bereit diese abzulegen? Vor was möchtest du dich schützen? Vor dir selbst? Und ist dies überhaupt ein Schutz oder nur ein Abwehrmechanismus um andere zu blenden, so wie im außen und sie von dir zu überzeugen? Zu überzeugen von deiner alten falschen Wahrheit? Hui, was für ein Einstiegsthema. Aber es trifft den Kern dieser energiereichen Zeit, die jetzt nicht mehr nur schön wird, sondern es geht tiefer ans Eingemachte. Und da kann schon noch ganz schön was an die Oberfläche geholt werden, was dir so manchen Schmerz bereiten wird.

Zwei große Planeten Saturn und Pluto gehen wieder vorwärts, Merkur noch immer rückwärts und all dies löst einiges aus. Außerdem haben wir einen doppelten Neumond. Dazu aber später mehr. Kommen wir jetzt erst einmal zum Konfliktherd Mars, der jetzt wüted.

 

Ein gereizter Mars

In den Dualseelenverbindungen könnte es diese Woche möglicherweise richtig knallen und tiefe Konflikte auslösen, obwohl eigentlich gar nichts passiert ist. Der Mars ist mit der Sonne in der Waage jetzt richtig verstrickt und dies löst diese Spannungen aus. Spannungen auf allen Ebenen. Stress, Gereiztheit, Trennungskonflikte und mehr. Denn der Mars ist mit dem Solarplexus verbunden und wühlt dort sehr stark einiges auf. Deshalb könntest du körperlich mit Müdigkeit oder Gereiztheit oder richtig mit intensiver Wut reagieren. Noch intensiver trifft es die männlichen Dualseelen. Haben sie dort unter anderem ihr männliches Karma zu bewältigen. Es geht darum, altes Gepäck und veraltete Programme an die Oberfläche zu bringen. Nur was im Bewusstsein ist, kann Lösung finden. Deshalb muss so wie in der Außenwelt erst einmal Chaos entstehen um daraus eine göttliche Ordnung – die Einheit zu schaffen. Beim Solarplexus und Mars geht es u.a. um Trennung. Trennung vom falschen Selbst und Trennung von falschen Programmierungen aber auch Trennung von Personen und Situationen, die dem immer authentischer werdenden Selbst nicht mehr förderlich sind. Leider geht es manchmal jedoch auch in die falsche Richtung und so könnte es auch ungewollt zu Zusammenstößen zwischen Dualseelenpaaren kommen, wenn sich das falsche Selbst noch dagegen wehrt. Wenn also dein Dual wutentbrannt auf dich zustürmt, bleibe ruhig. Es ist nur ein Teil seines Prozesses.

Denn für dich ist es wichtig, wenn du dich darauf einlässt, speicherst du diese Erfahrung in deinem System. Mit dem immer noch rückläufigen Merkur bekommt das Ganze noch eine Steigerung, denn dieser verstärkt die Situation noch. Du selbst, dein Seelenpartner oder andere Leute könnten in dieser Zeit sehr verärgert sein doch wisse, es ist nicht der gegenwärtige Moment in dem ihr seid, sondern es sind die Geister der Vergangenheit die umherirren. Vielleicht ärgerst du dich auch über Dinge die du nicht zu Ende gebracht hast, über die Wohnung die du nicht geputzt hast etc.. Es können wirklich Banalitäten sein und so geht es auch deinem Dual. Jeder noch so kleine harmlose Auslöser wird zum Großflächenbrand.

 

Auswirkungen bei den männlichen Dualseelen

Bei deinem Dual könnten jetzt zusätzlich so einige Leute aus seinem Umfeld verprellt werden, wenn er außerdem noch erkennt, wer falsche oder negative Einflüsse und Gefährten waren. Und natürlich auch der innere Kampf gegen sich selbst. Jedoch ist möglicherweise noch alles wild und unberechenbar, denn er fängt an wild um sich zu schlagen aus einer inneren Hilflosigkeit was mit ihm geschieht. Er verliert die Kontrolle, dass kann eine riesen Angst auslösen. Er hat nicht mehr alles in der Hand wie er es gewohnt war. Und in dieser Zeit durch die Verstrickung des Mars könnte es damit schwieriger sein. Doch gleichzeitig setzt es ein riesen Potential frei aus dem inneren Gefängnis. Denn gleichzeitig setzt der Mars, wenn er in seiner Höchstform ist, auch Kreativität, Inspiration, Initiative, Mut und Kraft männlicher Energie frei, die motivierend ist. Aber all dies braucht auf beiden Seiten Bewusstsein für diesen Prozess.

Lasse dich also wenn du selbst entspannt und gelassen bist, nicht in irgendwelche äußeren Konflikte hineinziehen. Bereite dich eher vor auf, neue Projekte die du umsetzen möchtest oder neue Informationen, Ausbildung, Kreationen die dich weiterbringen. Oder auch alte Dinge die du gern noch abschließen möchtest. Denn wie gesagt, Wut und Gereiztheit sind auch gute Motivatoren die richtig in die Kraft und ins Handeln bringen.

 

Die andere Seite der Medaille

Das Gute an der Sache ist, dass endlich die alten Egomuster entlarvt werden können und auffliegen. Schau einfach hin und dann nimm entsprechende Änderungen vor. Lass dein altes Selbst sterben und bereite dich auf dein wunderbares, authentisches Selbst vor. Ein reines, weißes Blatt so wie deine Seele geboren wurde, welches nun mit neuen und schönen Denk- und Verhaltensmustern beschrieben werden darf. Das du Liebe bist. Das alles Liebe ist. Das zwischen dir und deiner Dualseele nur Liebe ist. Dies ist ein sehr großes Geschenk hinter dem Ganzen, welches du würdevoll annehmen darfst.

Beseitige jedoch vorher die tieferen Problematiken die im Untergrund wirken und ergründe warum du wütend bist. Wer oder was hat dich verärgert? Welche Angst wird damit ausgelöst? Und woher kennst du diese Angst usw.?

Es sind deine eigenen Egoängste, die dich hier erstarren lassen. Denn wenn du genauer hinschaust, wirst du erkennen, es sind nur Helfer da draußen, die dir deinen Spiegel vorhalten, damit du deine Schatten erkennst. Beende also diese Zyklen, damit du diese Dinge nicht mehr in dein Leben ziehst.

Wenn du allein nicht weiter kommst mit deinen Prozessthemen, melde dich gern zum Einzelcoaching bei mir an, damit wir hier intensiver den Dingen auf den Grund gehen und ich dich durch die Heilung begleite. 

 

Neumond in der Waage

Beim heutigen Neumond in der Waage geht es um die Harmonie und die Balance in Beziehungen. Doch es müssen dazu noch Verschiebungen vorgenommen werden. Wenn du jetzt erkennst, dass die äußeren Helfer uns mit unseren Schatten konfrontieren um die damit begleitenden Herausforderungen nicht als schädlich, sondern als Wegweiser anzusehen, dann geschieht bereits ein kleines Stück Heilung. Denn genauso macht es deine Dualseele. Er holt aus der tiefsten Tiefe, deine Abgründe an die Oberfläche um Erkenntnisse und daraus Heilung zu bewirken. Er bringt dich ins Handeln, genau wie du ihn. Eine wunderbar funktionierende Teamarbeit die ihr beide euch gegenseitig leistet.

Denn mit diesem Neumond haben wir eine Chance auf einen Neuanfang in Beziehungen. Wenn wir erkennen, dass weder unser Seelenpartner noch andere Menschen gegen uns sind, können wir vergeben. Jeder steckt in seinem kleinen inneren Gefängnis fest und handelt daraus. Doch niemand ist als schlechter Mensch geboren. Wir müssen nur verstehen. Damit erzeugen wir Harmonie und Balance mit der Waage. Und es passiert noch mehr. Es geht nicht mehr um Recht haben oder um Ungerechtigkeit. Mit der ausgleichenden Waage kommt mehr Gerechtigkeit ins Boot auf dem wir fahren.

Allerdings müssen wir dem anderen auch den Raum geben, sich zu entfalten und seine Erfahrungen zu machen, die er machen soll. Dem Raum zu geben sich jetzt so zu verhalten. Zu verstehen, dass dies einfach die schwierige Marsenergie ist, die dort Verurteilung und gegensätzliches Bewusstsein auslöst.

 

Der doppelte Neumond

Gleichzeitig mit dem Neumond wird ein großer Planet wieder vorwärtsläufig. Es wird nun damit etwas leichter in unserer inneren Heilarbeit. Pluto drängt ja sonst sehr auf Entgiftung unserer Ängste, Schatten und allen negativen Programmierungen, wenn er in der Rückläufigkeit ist. Nun wird er etwas milder mit dir sein. Voraussetzung, du hast dich vorher auch mit den Schattenthemen beschäftigt. Bist du sie umgangen oder hast sie weiter unterdrückt, kann sich nichts verändern. Dann wirst du noch eine Schleife drehen müssen. Dein ganzes Leben bist du auf der Reise dich deinen Schatten zu stellen und sie anzunehmen. Du kannst es jedoch lange genug hinausschieben. Wir können unseren Weg zu Ganzheit, Liebe und Wohlbefinden nicht vortäuschen. Aber das positive ist, du kannst alles verändern.

 

Glücks- und Liebesgefühle

Wenn am 07. Oktober die Venus in den Schützen geht, wird sich die schwere Stimmung der letzten Zeit etwas auflockern. Hier bekommen wir die Unterstützung zu erkennen, dass das Leben auch Spaß machen kann. Der abenteuerliche Schütze genießt das Leben und verfällt nicht dauerhaft in Letharghie. Vielleicht schwingst du mit, mit dieser fröhlichen, glücksbeseelten Energie und nimmst sogar tiefere Glücks- und Liebesgefühle wahr. Warte nicht bis sich alles auflöst, sondern ergreife gezielt die Initiative um deine Ziele und Träume zu verwirklichen. Um dies zu können, musst du unbedingt deinen Glauben stärken und dich von deinen festen Mustern trennen. Das Leben ist ein Risiko. Bist du bereit es einzugehen? Dann wirst du jede Menge mehr Freude und Spaß erfahren, denn der Schütze wählt die Freiheit und hat den Optimismus gepachtet. Alles andere führt zu einer selbsterfüllenden Prophezeiung, die man sich nicht gewünscht hat.

Aber es gibt auch hier eine Herausforderung, denn deine Grenzen und Erwartungen werden wieder mal getestet. Wie stellst du dir eine Beziehung vor? Welche Erwartungen hast du an dich selbst und deinen Partner? Das Ziel ist ja von 3D auf 5D aufzusteigen. Doch dies geht nur, wenn du auch deine Ansichten und Erwartungshaltungen entsprechend angepasst hast. Beleuchte also auch hier dein derzeitiges Verständnis von Liebe und Partnerschaft.

Solange dort noch Angst und ungelöste Themen sind wie z.B. Eifersucht, Unsicherheit, Misstrauen, Untreue oder anderen negativen Themenbereiche, wirst du dich in deiner Existenz bedroht fühlen und kannst anderen nicht die Freiheit lassen. Du wirst dich verbiegen im Glauben, dem anderen damit gerecht zu werden. Doch dir selbst gegenüber wirst du ungerecht und gibst dich auf. Hast du die Kraft dies zu drehen, dann ändert sich dies auch bei deinem Gegenüber.

 

Wichtiges Wochenende auch für weibliche Dualseelen

 Am Wochenende erleben wir dann den nächsten Burner. Saturn dreht sich und wird vorwärtsläufig. Nun wird es für die weiblichen Seelenpartner interessant bzw. eher von Bedeutung. Denn auch hier lauert der Saturn mit einer wichtigen Prüfung auf. Hast du deine Perspektive in Bezug zu Beziehungen geändert oder muss er nachhelfen? Im Zusammenspiel mit Uranus und Lilith wird das weibliche Schattenkarma hochgespült. Mit den äußeren Umständen wird dieses Thema schon gezwungenermaßen auseinandergebrochen. Du kommst also nicht mehr umhin auch in dir diese alten karmischen Identitäten freizusetzen. Doch diejenigen die sich mit ihrem Bewusstsein bereits geöffnet haben, werden auch die Führung die uns begleitet spüren. Und dies fördert natürlich auch die Einheit der Dualseelen.

Jedoch auch wenn dir all dies vielleicht gar nicht bewusst ist, weil du dich im Sud der Begrenzung, der Trennung, des Schmerzes befindest. Du musst wissen, du bist kein ewiger Gefangener in dir selbst. Du kannst frei sein, wenn du das willst. Es ist nur die Vergangenheit die dich hier eingeholt hat und die dich verblendet. Es liegt an dem, dass du deinen Fokus zu sehr auf die äußeren Geschehen richtest, auf jenes was sich gesellschaftlich bewegt aber an sich nur eine Illusion ist.

Das heißt, dein Leben wird sich sicherlich nicht an einem Wochenende ändern, weil die Bedingungen günstig sind. Doch es ist ein weiterer Meilenstein auf deiner Reise der dann vielleicht endlich auch die Tür zu diesem Teil deiner Vergangenheit schließen lässt und ein neues Kapitel dafür geöffnet werden kann. Wenn Ende Oktober der Merkur wieder dreht und vorwärts läuft, wird sich auch wieder mehr Klarheit einstellen. Also lass dir momentan nicht den Blick vernebeln, denn du legst jetzt die Weichen für die nächsten 6 Wochen. Indem du jetzt Stärke zeigst und weißt oder erkennst, wer du wirklich bist, kommst du auch gut durch diese intensive Zeit des Wachstums.

Dieser Wochenblog passt auch gut zu meinem Neumondvideo. Schau es dir gern noch an.

 

Glaube an dich und folge immer der Liebe! Kommentiere gern im Kommentarfeld. Ich freue mich drauf. Gern kannst du auch diesen Beitrag teilen.

Hat dir dieser Beitrag gefallen oder dich in irgendeiner Weise unterstützt oder geholfen? Dann bedanke dich gern mit deinem Klick in die Trinkgeldkasse. Das macht es möglich hier weiterhin kostenlose Informationen, Texte, Videos, Newsletter und mehr zur Verfügung zu stellen. Ich bedanke mich von ganzem Herzen, deine Birgit!

____________________________________________________________

Meine Unterstützungsangebote 

Neues Angebot: Immer wieder kommen von euch auch Anfragen, ob ich nicht eine ganz kurze und kurzfristige Beratung machen kann. Manchmal hat man einfach nur eine Frage zum Prozess, manchmal eine Frage wie es weitergeht mit dir und deiner Dualseele oder ähnliches was dir auf der Seele brennt. Ab jetzt gibt es sie und ich komme eurem Wunsch entgegen. Eine kurze Frage und eine kurze Antwort.

Und zwar über meinen Telegramaccount @Birgit_Activasana (geht am schnellsten) oder per E-Mail (hier bitte in die Überschrift Schnelle Frage einfügen, da ich sehr viele Mails zur Bearbeitung habe). Die Bezahlung läuft vorerst nur über Paypal, weil es schnell gehen soll für euch (Ausschluss Wochenende). Das Angebot kostet 15 Euro. Die Namen sollten klar und eindeutig erkennbar sein bei der Paypalüberweisung und bei der Kontaktaufnahme zu mir. Falls dies nicht erkennbar ist, kannst du es in die Mitteilung bei Paypal schreiben und auch wenn du mich anschreibst. Sollte es für mich unklar und nicht erkennbar sein, werte ich das eingegangene Geld als Spende.

Bitte erst die Zahlung auslösen und danach deine Frage an mich senden. Deine Frage bitte kurz und konkret stellen. Ich werde mit und ohne Karten in der Neuner-Legung arbeiten, je nachdem was deine Frage beinhaltet.

Wenn sich die Frage um dich und deine Dualseele handelt, dann benötige ich eure beiden Namen und euer Alter. Demnächst wirst du dieses Angebot auch auf meiner Homepage zum buchen finden. Doch wem etwas brennt, kann dies jetzt bereits einlösen.

Weitere Angebote für deine Seelenreise

Möchtest auch du dich auch aus blockierenden Energien lösen? Möchtest du so wie ich es bereits getan habe deine Dualseelen-Meisterschaft jetzt zu verwirklichen?  Dann ist die Meisterschaft für Dualseelen vielleicht genau das richtige.

Oder möchtest du intensiv im Einzelcoaching mit mir an deinen Themen arbeiten? Dann wähle das 1:1 Premiumcoaching. Dazu melde dich einfach zu einem Termin für ein kostenloses Vorgespräch jetzt an.

Weitere Angebote die dir auf deinem Weg helfen sollen findest du in meinem Shop. Wenn du dir unsicher bist was du wählen sollst, schreibe mir.

 

Bildquelle: Birgit Tannhäuser

Energy Update ab 29.09.2021

Energy Update ab 29.09.2021

Höhepunkte dieser Woche sind:

Hast du das Geschenk dahinter erkannt?, Deine innere Weisheit, Setze Grenzen, Höre auf zu kämpfen, Vergib dir selbst, Der Spiegel lügt nicht, Öffne die Tür anstatt sie zuzuschlagen, Dunkle Träume, Sich verweigern, Es gibt Besseres, Motivationsschub durch Planeten, Achte auf die Zeichen, Seelengespräche von Herz zu Herz

 

Hast du das Geschenk dahinter erkannt?

Ab dieser Woche gehen wir wieder mit dem rückläufigen Merkur die nächsten drei Wochen. Das Thema in dieser Zeit mit den weiteren kosmischen beteiligten Planeten wird sein, dass wir nun Gelegenheit bekommen, nochmal rückwärts zu schauen über das was passiert ist, zwischen dir und deiner Dualseele. Nur sollte nun der Blickwinkel ein anderer sein, denn du wirst jetzt nicht mehr nur Wut, Trauer und Zorn entdecken über die verletzenden Geschehnisse zwischen euch, sondern du wirst mit der veränderten Perspektive neue Ebenen erkennen. Ja, die Ereignisse taten weh. Ja, ein tiefer Dolch wurde dir in dein Herz gestoßen. Und das von deinem/deiner Liebsten. Aber wozu hat es dich geführt, wenn du zu diesem Schmerz nach innen geschaut hast? Hast du das Geschenk dahinter gefunden? Dein Seelenpartner hat dich zu dem Schmerz geführt, der dir vor sehr langer Zeit bereits einmal widerfahren ist. Der Schmerz, der noch als Wunde in dir festsaß. Dieser Schmerz darf nun Auflösung durch deine Heilung finden oder ist bereits geheilt. Damit kannst du die Brille wechseln und Dankbarkeit zeigen, denn diese Heilung hat dich wieder ein Stück „heiler“ und deiner inneren Vereinigung nähergebracht.

Oftmals erkennen wir die Geschenke dahinter nicht, weil wir durch den Verstand so vernebelt sind und nur auf das was Schlimmes passiert ist fokussiert sind. Aber hinter jeder noch so negativen Situation verbirgt sich etwas positives, weil es neue Türen öffnet. Jede Medaille hat zwei Seiten, nur welche schaut man an? Aber keine Sorge, wir alle sind keine Meister darin, alles immer direkt zu erkennen. Und manchmal ist dies auch so der Plan vom Ganzen. Das weckt immer mehr die innere Bewusstheit durch die Dunkelheit zu gehen um ins Licht zu kommen.

 

Deine innere Weisheit

Spiritualität ist still. Und wir alle erwachen mehr und mehr in dieser wundervollen Weisheit. Der eine schneller, der andere braucht etwas länger. Doch diese Weisheit ist nicht durch lautes Geschrei von außen oder schädliche Praktiken erreichbar. Es ist nicht das Sehen deiner physischen Augen, sondern die Wahrnehmung aus deinen unsichtbaren Augen und der Stimme deiner Seele, die an dein Bewusstsein dringt. Lass dich fallen in dieses innere Licht in dir und sieh wie alles um dich herum erleuchtet wird. Du musst für dein inneres Glück keine vollständige Wesensveränderung vornehmen, nur eine andere Ausrichtung für einen höheren Zustand schaffen. So wie du die Welt siehst, so ist sie. Genauso ist dies mit deinem Seelenpartner. So wie du deine Dualseele siehst, so ist sie. Veränderst du den Blickwinkel erkennst du auch bei ihm/ihr die innere Schönheit. Diesen sanftmütigen, liebevollen Menschen.

Deine Schlüssel in den kommenden drei Wochen sind also Dankbarkeit, Weisheit, Entschleunigung und das Erkennen von Schönheit in allem auch noch so unscheinbaren. Wir werden durch die kosmischen Planetenstellungen in dieser Zeit wieder mehr begünstigt in Bezug auf Beziehungen. Beziehungen zu uns selbst und über den Weg der Selbstliebe in die Beziehung zu anderen.

 

Setze Grenzen

Du wirst durch deine Dualseele immer wieder in Situationen geführt, wo es deine Grenzen braucht. Solange du noch angepasst bist, dich verbiegst, um jeden Preis kämpfst, dass du doch endlich von deinem Seelenpartner gesehen und angenommen wirst, wird es dir unglaublich schwer fallen Grenzen zu setzen. Du hast es nicht anders gelernt. Gehorsamkeit und Unterordnung war das Motto in deiner Kindheit. Nur durch Anpassung und Zustimmung zu anderen hast du die vermeintliche Zugehörigkeit fühlen können. Doch nun ist es an der Zeit, diese alten inneren Narben in die Heilung zu bringen. Damit lernst du nicht nur dich selbst besser kennen, sondern wirst auch in der Lage sein, gesunde Grenzen zu setzen. Indem du dir selbst die Liebe gibst, nach der du dich so sehr sehnst. Doch genau hier scheitert es oft zwischen Dualseelen. Denn solange die alten Wunden nicht geheilt sind, die Selbstliebe nicht aktiviert ist und Grenzen gesetzt werden können, geht es nicht weiter. Das nächste Kapitel kann nicht geöffnet werden. Und viele bleiben an diesem Punkt einfach stecken und resignieren dann. Doch es ist die Voraussetzung für die Beziehung zu dir selbst und alle weiteren Beziehungen in deinem Leben.

 

Hör auf zu kämpfen

Sicherlich kennst du das, sobald sich ein Konflikt zeigt fängt bei dir ein innerer Kampf an. Gefühle von Wut, Zorn, Ärger, Angst etc. poppen hoch. Du gehst in die Verteidigungshaltung oder Vermeidungshaltung und überlegst dir schon eine Strategie, wie du diesen Konflikt überwinden kannst. Wir sind als Mensch so ausgestattet, bei Konflikten entweder auf Angriff oder in die Flucht zu gehen. Eins der wundervollen Dinge um uns aus Gefahrensituationen zu bringen. Unser Gehirn schüttet dann die entsprechenden Botenstoffe an den Körper aus und wir können reagieren. Verrückt oder und super hilfreich, da wir damit bei Gefahren handeln können. Diese Botenstoffe entwickeln sich jedoch nicht nur in absoluten Gefahrensituationen, sondern auch ganz schnell in absolut ungefährlichen Konfliktsituationen. Was sich wie eine innere Bedrohung anfühlt, dementsprechend baut sich unser Körper-Geist-System auf und wir gehen in die Handlung der Verteidigung oder der Vermeidung. Doch nun ist nicht alles nur Kampf im Leben und dies weiß jedoch unser inneres Warnsystem nicht. Wenn der rückläufige Merkur durch das Waagezeichen reist, geht es um Harmonie und Balance in der Beziehung.

 

Vergib dir selbst

Deshalb wirst du in dieser Zeit ermutigt, die Dinge erst zu überdenken und nicht vorschnell und unüberlegt zu handeln. Versuche diplomatisch zu sein und entspannt. Denn oft sind die Dinge gar nicht so dramatisch wie sie zu Anfang aussehen. Du musst dich nicht unnötigem Stress ausliefern, sondern kannst erst einmal gelassen die Situation überblicken und eine harmonische Lösung finden, die alles ins Gleichgewicht rückt. Denn wenn du in Angst und Stress gerätst, tust du dir selbst keinen Gefallen. Weder gegenüber deinem Körper der dann hart arbeiten muss, um diesen Stresscocktail wieder abzubauen und die begleitende Angst ist oft nur eine Illusion deines Verstandes.

Wenn du immer hart bist und im Kampf, dann bist du auch hart zu dir selbst. Mit der Venus in der Waage wirst du ermutigt, sanfter mit dir selbst umzugehen, sanfter mit Konflikten. Je mehr du in deiner Kraft bist, wirst du die Ängste loslassen und viele Situationen werden dir gar nichts mehr anhaben können.

Wichtig ist dabei auch eine Vergebung an dich selbst zu richten. Denn sicherlich wird dir auch dein Seelenpartner diese Härte, diesen Kampf in Konflikten zwischen euch gespiegelt haben. Nicht immer war es nur nett zwischen euch, sondern ging es auch ziemlich unfair zwischen euch zu. Doch all dies soll dir zeigen, wie unfair du oft mit dir selbst bist. Vergib dir.

 

Der Spiegel lügt nicht

Ein Zeitpunkt ist angebrochen, wo wir einen klaren Blick in den Spiegel werfen sollten. Wie waren wir in der Vergangenheit in Beziehung zu anderen, in Beziehung zu uns selbst? Und vermutlich erkennst du nun bei diesem Blick in den Spiegel, dass es diese Art von Beziehung war, die dich nicht erfüllt hat. Wo du immer irgendetwas vermisst hast. Wo du Zugeständnisse machen musstest, die du gar nicht wolltest. Vermutlich erkennst du nun, dass Änderungen erfolgen müssen. Doch ist eine andere Art von Beziehung überhaupt möglich? Kann ich aus einer höheren Perspektive so eine Beziehung führen, wo ich mich vollständig fühle? Gibt es so eine Beziehung überhaupt?

Ja und nochmals ja! So eine Beziehung gibt es. Es ist ok, wenn wir manches mal in Stress geraten oder in Dramen. Das alles ist Leben und gehört auch dazu. Doch entscheidend ist, wie ich mit den Dingen umgehe. Sicherlich wirst du dein altes Muster des Kampfes, der Anpassung etc. immer wieder abspielen, solange bis die Schallplatte bricht. Dies kann endlos so weiterlaufen. Doch willst du das? Willst du das wirklich? Schau in den Spiegel. Dein äußeres Spiegelbild enthüllt und offenbart dir alles, womit du dich im Inneren auseinandersetzen musst. Du möchtest Liebe und ein Einheitsbewusstsein und bist noch nicht dort? Dann wechsele jetzt in eine höhere Ausrichtung dessen und dein äußeres Spiegelbild wird sich mit deinem inneren Spiegelbild verändern.

Die Wut, die Angst oder all die Konflikte zwischen dir und deinem Seelenpartner. Waren es die Schattenseiten deines Spiegelbildes? Dann nimm nun notwendige Verschiebungen vor, damit sich dieses Bild ändern kann und im physischen auf der 3D-Ebene Verbesserung findet. Setze das Reparaturprogramm ein und beseitige diese Schatten. Die Herausforderung mit der Dunkelheit ist schon anspruchsvoll, doch du wirst erst erkennen was Licht ist, wenn du durch die Dunkelheit gegangen bist. Deshalb wird es diese Woche kosmisch so einige Herausforderungen mit sich bringen. Aber solange du keine Operation am offenen Herzen vornimmst, ist immer alles reparierbar und kann wieder in die göttliche Ordnung gebracht werden.

Laufe also nicht davon, sondern stelle dich mutig deinen Themen. Unterstützung findest du hier.

 

Öffne die Tür anstatt sie zuzuschlagen

Wenn du also zu deinem Ziel gelangen willst, deinen Seelenpartner mit wahrhaftiger Liebe zu begegnen und diese auch von ihm zu erhalten, dann nimm den Schlüssel der Vergebung zu dir selbst und zu deinem Gegenüber.

Würdest du jemanden gern die Tür öffnen, der dir Druck macht? Jemanden, der voller Wut und mit vielen Forderungen auf dich zuströmt? Mit Biegen und Brechen eine Beziehung will? Ja, sicherlich gab es einen Grund für deine Wut, deinen Schmerz, deine Angst. Doch die solltest du vorher lösen, bevor du dich weiter auf dein Gegenüber verlässt, dass er/sie diese Dinge bei sich lösen und dann freudestrahlend dir gegenübertritt. Denn das wird nicht passieren. Dein Verhalten löst immer eine Kettenreaktion aus, doch welche soll es sein? Du hast die Wahl. Fange von vorn an, wenn es nötig wird und öffne deine Tür voller Sanftmut und Klarheit anstatt sie zuzuschlagen voller Wut.

Mit Pluto wirst du so manches Geheimnis entdecken, wo noch Schattenseiten in dir ausgelöst werden, die dir Probleme bereiten. Dies könnten auch ganz tiefe Urängste sein. Hier können Kindheitsthemen die du in die erwachsene Beziehung mitgebracht hast, noch einmal sichtbar werden. Sobald du die Auflösung dieser Schatten erledigst, beginnt sich jedoch die Dynamik zwischen dir und deiner Dualseele zu ändern.

 

Dunkle Träume

Möglicherweise könntest du derzeit dunkle Träume haben, von Trennung oder Verletzung mit deiner Dualseele oder anderen. Es sind Ebenen von vergangenen Traumata aus deiner Kindheit. Die Wunden, die noch nicht geheilt sind. Es wäre wieder gut, hier ein Traumtagebuch zu führen um dich diesen Themen stellen zu können. Manches wird im Traum verarbeitet, jedoch nicht alles. Dann hilft es dir, dir den Traum näher anzuschauen mit deinem vollen Bewusstsein.

Aber nicht nur in Träumen, sondern auch in deiner wachen Bewusstheit, ist diese Woche eine Woche, in der du alles toxische bei dir überprüfen solltest. Wo verurteilst du dich noch, wo kritisierst du dich auf negative Art und Weise, beschimpfst dich sogar und verletzt dich selbst? Und wo tust du es noch bei anderen? Je mehr du noch in diesen toxischen Mustern steckst, umso mehr wird dir dein Superspiegel Dualseele dies auch zeigen mit seinem toxischen Verhalten. Niemand wird als schlechter Mensch geboren, sondern als reine liebevolle Seele. Es sind nur wir Menschen selbst, unsere Erziehung und die Umstände, die uns zu toxischen Menschen werden lassen. Es ist Zeit für die Entgiftung und Pluto wird uns hier behilflich sein.

 

Sich verweigern

Diese Woche steht Heilung im Fokus, denn die Sonne stellt sich Chiron entgegen. Chiron der als verwundeter Heiler bezeichnet wird, drängt eigentlich auf Heilung, doch viele verweigern sich immer noch die innere Arbeit zu tun und suchen eher nach Ablenkung im Außen. Sie wollen sich lieber im Außen vergnügen, dass Leben genießen, Spaß haben und romantisch flirten mit einem perfekten Partner. Doch um genau an diesen Punkt zu kommen, braucht es diese innere Arbeit.

Jetzt fragst du dich sicherlich wie andere das machen, die sich nicht solchen Themen stellen müssen. Die scheinbar keine innere Arbeit machen und trotzdem immer glücklich sind. Und du plagst dich hier ab, stellst alles in den Hintergrund um nur noch nach Innen zu schauen und doch verändert sich nichts. Deine Frage ist berechtigt, und im Außen sieht es auch erst einmal so aus, als wären diese Menschen glücklich und leben einfach ihr Leben. Doch schau mal genauer hin. Ist dies wirklich wahr? Wenn dem so wäre, warum ist dann unsere Welt so wie sie ist? Warum gibt es immer mehr Trennungen zwischen Paaren die lange zusammen waren? Warum gibt es immer mehr Entfremdung, Spaltung, Krankheit, Burn Outs und Depressionen? Wenn doch alle so glücklich wären, wie es scheint?

Diese Menschen sind nicht wirklich glücklich. Sie verleugnen sich selbst nur. Wollen es sich nicht eingestehen. Passen sich an und verlieren sich dabei selbst. Oft sind es in Beziehungen nur noch bequeme Gewohnheitsbeziehungen ohne wirkliche Liebe. Diese Menschen verhalten sich oft wie Zombies und merken es gar nicht. Glaubst du tatsächlich, dass diese Menschen es leichter haben? Möchtest du diese innere Lüge auch weiter mit dir tragen? Oder möchtest du ausbrechen und wirklich glücklich und frei sein? Dann wirst du an diesem Punkt nicht vorbeikommen und deine innere Heilung angehen.

 

Es gibt Besseres

 Niemand sagt, dass dieser Weg einfach und als Spatziergang zu betrachten ist. Du könntest dich mit besserem beschäftigen und lustigere Dinge tun. Jedoch wird es sich langfristig für dich auszahlen und du wirst mega stolz auf dich sein, diese Zeit der Entbehrung in Kauf genommen zu haben. Denn du kannst endlich DU sein in deiner vollen Blüte. Du kannst tun und lassen was du willst. Du machst die Regeln, du gibst die Grenzen vor und damit machst du dich weniger verletzbar und bist mehr in der Liebe zu dir selbst. Und wenn dieser Zeitpunkt gekommen ist, stelle dir vor, wie es ist, wenn zwei Menschen sich wiederbegegnen auf Augenhöhe, geheilt in einer wirklich Erwachsenen Beziehung voller Respekt, Wertschätzung und Achtsamkeit mit sich selbst und dem anderen? Und nicht wie es in den ungeheilten Partnerschaften zugeht, wo sich zwei tief verletzte Kinderseelen begegnen, die mit Ängsten übersät sind und in Abhängigkeiten stecken. Du kannst dazu auch eins meiner alten Videos noch anschauen.

 

Motivationsschub durch Planeten

 Wir alle sind auf dem Weg und wer es noch nicht ist, dem wird die äußere Situation ebenfalls irgendwann zum Erwachen bringen. Spätestens dann, wenn die gesamte Wahrheit an die Oberfläche kommt. Es wird noch so einiges geschehen in diesem Jahr. Doch auch hier ist es einfach so, dass eben erst die Dunkelheit betreten werden muss um das Licht zu entdecken.

Das bedeutet, zu überprüfen was dich noch erfüllt und was vielleicht schon lange nicht mehr. Viele Dinge die dir früher Freude und Spaß bereitet haben, werden sich nun für dich sinnlos anfühlen. Deine Seele sehnt sich nach etwas anderem, nach etwas höherem und dies wird sich auf vielerlei Hinsicht seinen Weg bahnen. Im Beruflichen, im Finanziellen, im Freundeskreis, im Familiären und so weiter. Du wirst entdecken, dass vieles überhaupt nicht mehr zu dir passt und verabschiedest es, weil du spürst da gibt es noch so viel mehr was dich glücklich macht. Und die Planeten bieten dir jetzt und in nächster Zeit auch einen riesigen Motivationsschub hinzuschauen, loszulassen, aufzulösen, zu klären, bereinigen etc..

Das Ganze geschieht natürlich auch auf der Seite deines Seelenpartners. Auch sie/er erkennt mehr und mehr, was wirklich einen Wert hat und was nicht mehr passt. Auch wenn dein Seelenpartner noch so ein Läufer ist, wird sich sein Fokus verschieben und er wird sich mehr und mehr auf seine Zukunft ausrichten was ein begünstigter Transit auslöst. Auf das, was deine Dualseele sich wirklich wünscht. Dieser positive Aspekt gibt Kraft, Vitalität, Motivation sich den inneren Aufgaben zu stellen und reicht über diese Woche hinaus.

 

 Achte auf die Zeichen

In dieser Zeit könnten auch verstärkt wieder Zeichen von deinem Gegenüber auf der Seelenebene kommen. Ein plötzliches Gefühl von sich sehr geliebt zu fühlen oder in romantischen Situationen zusammen zu sein. Dies kann sich auch als Zeichen in Form von Zahlen, Buchstaben, Zeichen, Liedern, Düften oder ähnlichem zeigen, wo du eine Resonanz verspürst. Der Song den ihr beide mögt, den Film den ihr zusammen geschaut habt, seinen Namen oder so was in der Art. Diese Zeichen werden dir immer wieder begegnen auf deinem Weg. Doch manchmal könntest du glauben, es reicht nicht aus, diese Zeichen zu sehen, zu spüren. Es ist nicht genug. Du hast dich zu sehr auf diese physische Erfahrung fokussiert, auf dieses Zusammensein in der realen Welt und damit verpasst du so manche Gelegenheit, weil du zu sehr auf das Ergebnis und deine Erwartung deinen Blickwinkel gerichtet hast. Damit driftest du vom Wesentlichen ab und dein Herz wird sich für diese Liebe wieder verschließen.

Was wäre, wenn die Öffnung für diese Seelenliebe mit deinem ganzen Herzen das eigentlich magische ist, damit du diese physische Verbindung und Harmonie überhaupt erreichen kannst? Sei also im Moment und nicht in der Erwartung der Zukunft.

Sicherlich hast du erkannt wie mächtig diese spirituelle Verbindung, die intensive Leidenschaft, (sexuelle) Anziehungskraft und der Wunsch einer Beziehung durch die Seele deines Gegenübers dir den Weg weist. Sicherlich bist du dir dessen bewusst wie kraftvoll und transformativ dies für diese Verbindung ist. Es treibt euch beide an und bringt noch mehr Tiefe in diese Beziehung durch Heilung und Aktivierung neuer Kapitel.

 

Seelengespräche von Herz zu Herz

Sei ehrlich mit deinem Seelenpartner. Gestehe offen deine Gefühle. Kommuniziere was dir auf dem Herzen liegt. Wenn du die Gelegenheit dazu auf physischer Ebene gerade nicht hast und ihr außerhalb von Kontakt seid, dann tue es auf Seelenebene. Vielleicht glaubst du nicht dran oder hast noch nie eine solche Erfahrung gemacht, doch es kommt an beim anderen. Eure magnetische Verbindung macht es möglich. Führe diese Seelengespräche immer mit offenem Herzen, liebevoll und nicht mit Vorwürfen oder Herabsetzungen. Es wird eine enorme Wirkung auf physischer Ebene haben.

Du kannst dazu auch gern den Kontakt über das Seelengespräch für dich oder das Seelengespräch inklusive Chakrenausgleich mit deiner Dualseele hier aus meinen Angeboten nutzen.

Diese Woche ist es also wert, einen Blick in den Spiegel zu richten, Dinge zu überdenken die in Konflikte führen, mutig zu sein der Wahrheit ins Gesicht zu blicken und für Heilung bereit und offen zu sein. Löse deine toxischen Schatten und Muster und bringe dich in eine lichtvolle Position in der Liebe auch Platz hat.

Dieser Wochenblog passt auch gut zu meinem letzten Dualseelenvideo. Schau es dir gern noch an.

 

Glaube an dich und folge immer der Liebe! Kommentiere gern im Kommentarfeld. Ich freue mich drauf. Gern kannst du auch diesen Beitrag teilen.

Hat dir dieser Beitrag gefallen oder dich in irgendeiner Weise unterstützt oder geholfen? Dann bedanke dich gern mit deinem Klick in die Trinkgeldkasse. Das macht es möglich hier weiterhin kostenlose Informationen, Texte, Videos, Newsletter und mehr zur Verfügung zu stellen. Ich bedanke mich von ganzem Herzen, deine Birgit!

____________________________________________________________

Meine Unterstützungsangebote 

Neues Angebot: Immer wieder kommen von euch auch Anfragen, ob ich nicht eine ganz kurze und kurzfristige Beratung machen kann. Manchmal hat man einfach nur eine Frage zum Prozess, manchmal eine Frage wie es weitergeht mit dir und deiner Dualseele oder ähnliches was dir auf der Seele brennt. Ab jetzt gibt es sie und ich komme eurem Wunsch entgegen. Eine kurze Frage und eine kurze Antwort.

Und zwar über meinen Telegramaccount @Birgit_Activasana (geht am schnellsten) oder per E-Mail (hier bitte in die Überschrift Schnelle Frage einfügen, da ich sehr viele Mails zur Bearbeitung habe). Die Bezahlung läuft vorerst nur über Paypal, weil es schnell gehen soll für euch (Ausschluss Wochenende). Das Angebot kostet 15 Euro. Die Namen sollten klar und eindeutig erkennbar sein bei der Paypalüberweisung und bei der Kontaktaufnahme zu mir. Falls dies nicht erkennbar ist, kannst du es in die Mitteilung bei Paypal schreiben und auch wenn du mich anschreibst. Sollte es für mich unklar und nicht erkennbar sein, werte ich das eingegangene Geld als Spende.

Bitte erst die Zahlung auslösen und danach deine Frage an mich senden. Deine Frage bitte kurz und konkret stellen. Ich werde mit und ohne Karten in der Neuner-Legung arbeiten, je nachdem was deine Frage beinhaltet.

Wenn sich die Frage um dich und deine Dualseele handelt, dann benötige ich eure beiden Namen und euer Alter. Demnächst wirst du dieses Angebot auch auf meiner Homepage zum buchen finden. Doch wem etwas brennt, kann dies jetzt bereits einlösen.

Weitere Angebote für deine Seelenreise

Möchtest auch du dich auch aus blockierenden Energien lösen? Möchtest du so wie ich es bereits getan habe deine Dualseelen-Meisterschaft jetzt zu verwirklichen?  Dann ist die Meisterschaft für Dualseelen vielleicht genau das richtige.

Oder möchtest du intensiv im Einzelcoaching mit mir an deinen Themen arbeiten? Dann wähle das 1:1 Premiumcoaching. Dazu melde dich einfach zu einem Termin für ein kostenloses Vorgespräch jetzt an.

Weitere Angebote die dir auf deinem Weg helfen sollen findest du in meinem Shop. Wenn du dir unsicher bist was du wählen sollst, schreibe mir.

 

Bildquelle: Birgit Tannhäuser

Energy Update ab 22.09.2021

Energy Update ab 22.09.2021

Höhepunkte dieser Woche sind:

Intensiver Fische Vollmond, Deine Sensitivität lässt dich mehr spüren, Triggerpunkte sind Hinweise, Hast du richtig gesät?, Tag und Nachtgleiche, Aus der inneren Mitte gerutscht, Push Up durch Kosmos, Rückläufiger Merkur wird wieder gegenwärtig

 

Intensiver Fische Vollmond

Wir haben einen intensiven Start in diese Woche, mit dem gestrigen Vollmond in den Fischen, der mit seiner Kraft immer noch Wirkung zeigt, auch in Verbindung mit dem rückläufigen Neptun. Hattest du in der Vergangenheit viele Schwierigkeiten in deinem Leben oder mit deinem Seelenzwilling? Gab es mit deinem Seelenpartner vielleicht viele Rückschläge? Und haben diese Rückschläge in dir viele Emotionen ausgelöst von Traurigkeit oder Wut? Mit diesem Vollmond könnte dir dies noch einmal ganz deutlich werden und sich noch intensiver aufbäumen, als es eh schon war und du vielleicht auch schon wieder verdrängt hast. Doch dieser intensive Vollmond lässt dich noch einmal fühlen. Warum? Um diese schmerzhaften Gefühle an die Oberfläche zu bringen, sie zu durchleben um sie dann freizulassen.

Träume, Erinnerungen all das kann dir jetzt begegnen wo du in schöner Nostalgie schwelgst oder aber auch in anderen Erinnerungen wo dir bewusst wird, wie dich dein Seelenschatz behandelt hat. Also im positiven wie auch indem was du vermisst hast bei ihm/ihr. Was er/sie nicht bereit war zu geben. Wenn es da noch unterdrückte Emotionen gibt, dann hilft der derzeitige rückläufige Neptun dabei diese Gefühle auch an die Oberfläche kommen zu lassen, auch wenn sie nicht gerade angenehm sein können. Denn die Neptunenergie in den Fischen kann auch Gefahr bedeuten und dich in die Tiefen des unendlichen Ozeans ziehen, insofern du dich dort hineingleiten lässt. Andererseits bringt der Neptun auch eine erhöhte Spiritualität mit sich welches die Einheit greifbarer machen kann. Je nachdem was bei dir noch zu lösen ist, wo noch Befreiung gefordert wird, wirst du es erleben. Es ist immer abhängig von dir selbst. Gleiches gilt selbstverständlich auch für deine Dualseele, denn der Spiegel greift noch solange ihr nicht vollständig befreit seid von diesen alten Mustern und dem mit Ballast beladenen Gepäck, welches auch schwer auf eure Schultern und Herzen drückt. Und mit der Fischeenergie absorbieren wir auch gern das Gepäck anderer. Also achte hier drauf, nur deines zu übernehmen und belaste dich nicht noch mit den Lasten der anderen, inklusive deines Seelenpartners. Bleibe in deiner eigenen hochschwingenden Energie der Liebe, Freude und des inneren Friedens. Dann machst du alles richtig.

 

Deine Sensitivität lässt dich mehr spüren

Viele Dualseelen vernehmen auf ihrer Seelenreise eine deutlich spürbarere Sensitivität, welche ihre Sinne stark erweitert. Bei einigen war dies bereits vor dem Prozess vorhanden und wurde auch schon wahrgenommen. Andere haben dies jetzt erst mit dem Dualseelenprozess bemerkt. Wenn Dualseelen in einer hochschwingenden Frequenz sind, werden gegenseitige Telepathie und Träume intensiviert. Du könntest plötzlich das Gefühl haben, deine Dualseele ist bei dir, obwohl ihr derzeit gar keinen Kontakt zueinander habt. Oder du siehst – spürst wie ihr bereits als Paar nebeneinander seid oder vieles, vieles mehr. All dies sind die wundervollen Begleiterscheinungen wie es Dualseelen immer wieder erleben. Doch wenn da noch zu viel Belastendes oder Schwere um euch herum ist, werdet ihr diese wundervollen Dinge kaum oder nur in geringem Maße erleben. Deshalb ist es so wichtig, hier zu erkennen, dass du deines Glückes Schmied bist und nur du selbst deinen unnötigen Ballast aus dem Weg räumen kannst. Es ist nicht nur dein Seelenpartner der hier Aufgaben hat und Lektionen lernen muss, sondern du als Herzmensch/Loslasser in erster Linie. Erst dann ist es möglich, diese übernatürlichen Übertragungen häufiger zu spüren und den Weg freier zu machen für die Einheit und zur Liebe. Diese außersinnlichen Wahrnehmungen machen sich auch immer wieder als Zeichen in Form von Synchronizitäten durch die geistige Führung sichtbar, doch schöner und intensiver ist natürlich der direkte Kontakt mit deinem Seelenpartner.

Wie du dich befreien kannst, zeige ich dir in meinem Kurs für Dualseelen oder im persönlichen Einzelcoaching wo wir gemeinsam an deinen Themen arbeiten. Melde dich dazu gern an.

 

Triggerpunkte sind Hinweise

Neumonde, Vollmonde, Portaltage und andere wichtige kosmische Ereignisse sorgen immer wieder für intensivere Trigger bei dir. Oft wirst du mit Situationen konfrontiert, die dich an deine Grenzen führen sollen um die dahinter liegenden Blockaden zu erkennen. Manchmal werden diese Trigger in Form von Kommentaren durch andere ausgelöst oder durch eigene Erinnerungen an schmerzhafte Zeiten. Doch wenn dich diese Trigger treffen, liegt es immer an dir wie du damit umgehst. Lässt du dich da tiefer hineinziehen, wie z.B. in Eifersucht, Neid, Enttäuschungen, Schuldzuweisungen oder andere Muster? Dann kannst du hier erkennen, du steckst noch fest. Denn diese Muster werden in dir Emotionen auslösen, die noch zu heilen sind. Aber wie ich ja bereits so oft berichtet habe, gehört nicht alles dir. Wir schnappen ebenso die Energien des Kollektivs auf und die alte Ahnenenergie schwingt auch noch mit in unserer DNA. Jedoch sind diese Trigger auch hilfreiche Hinweise um zu erkennen, wo wir stehen, wo wir noch etwas tun müssen oder aber schon gewachsen sind.

Aber es war nicht alles nur schlecht in deiner Vergangenheit und schmerzhaft. Denn so manch ein Verhaltensmuster hat dich in deiner Kindheit beschützt. So manch eine Strategie hat dir geholfen, einen Weg zu finden. Also mache dir keine Vorwürfe oder beachte dich als schlecht und wertlos, denn das bist du nicht. Aus allem hast du das Beste was in diesen Augenblicken, in diesen Zeiten möglich war gemacht. Genau wie deine Eltern und andere Personen in deinem Umfeld. Und auch das Kollektiv kann hilfreich sein, denn würde es ein Wir nicht geben, würden wir uns alle ganz schön einsam fühlen. Doch achte immer darauf, mit welcher Kollektivenergie du mitschwingen möchtest. Denn gerade in diesen Erwachenszeiten ist es wichtig, deine persönlichen Ziele im Blick zu haben und zu wissen, auf welcher Seite du stehst. Lässt du dich von Angst, Erpressung und Täuschung einschüchtern? Oder bist du auf der Seite der Liebe und innerer Gewissheit, alles wird gut. Das goldene Zeitalter beginnt und du bist mitbeteiligt an der Schaffung der neuen Welt mit Liebe im Herzen. Ja, vielleicht stehst du manchmal allein da mit deiner Meinung, deiner Überzeugung. Doch in Wahrheit bist du nie allein. In Wahrheit bist du dir treu. Ein toller Spruch ist mir vor ein paar Tagen begegnet den ich hier an dich weitergeben möchte, weil er gerade so gut passt.

„Habe keine Angst davor in der Unterzahl zu sein. Ein Löwe läuft allein, während sich die Schafe zusammenscharen.“

 

Hast du richtig gesät?

Wie du weißt ist das Frühjahr die Zeit in der die Saat gesät wird, die wir dann später wie u.a. jetzt im Herbst ernten. Im letzten Frühjahr, speziell im März 2021 gab es eine Neumondphase im Neptun im Zusammenspiel mit Venus, wo es galt den richtigen Samen zu säen in Bezug auf die Liebe, auf die Einheit und die tiefere Verbindung in deiner Dualseelenverbindung. Nun ist Zeit der Ernte bzw. ein Rückblick erforderlich wie sich die Dinge für dich entwickelt haben. Welchen Zustand hast du erreicht? Wie sieht deine Situation jetzt für dich aus? Wie bist du in der Liebe zu dir selbst? Wie hat sich deine Seelenverbindung entwickelt? Wo stehst du? Wie weit bist du von der Einheit entfernt? Wenn du noch nicht dort bist, wo du es dir gewünscht hast, dann wird es nun Zeit die Verantwortung dafür zu übernehmen und die Dinge zu verändern. Um deine innere Unzufriedenheit zu verändern, deinen Zielen näher zu kommen. Spätestens jetzt ist die Zeit des Handelns für dich angebrochen. Wie lange willst du es noch herauszögern? Wie lange willst du noch warten? Wie lange willst du noch Zeit und Lebensqualität vergeuden? Du hast doch all die Möglichkeiten Neues zu schöpfen, was in deiner Realität sichtbar werden soll.

 

 

Tag und Nachtgleiche

Ein wichtiges kosmisches Ereignis begleitet uns heute am 22. September wieder mit der Tag- und Nachtgleiche. Das heißt, die Zeit des Tages und der Nacht sind in etwa gleich lang. Doch während der Tag- und Nachtgleiche öffnet sich immer ein magisches Tor, wo wir der geistigen Welt sehr nahe sind. Verbinde dich in dieser Zeit intensiv mit deinem Höheren Selbst. Was möchte deine Seele?

Die Tage werden nun stetig wieder kürzer sein und damit beginnt langsam der Rückzug nach Innen. Die Zeit des Besinnens beginnt. Und zusätzlich tauchen wir auch noch in die Waage-Energie ein. Das bedeutet für dich persönlich zu überprüfen, wo du noch nicht in der Harmonie und im Gleichgewicht bist. Welchen Ausgleich braucht es bei dir noch? Wo ist noch Mangel wo du noch auffüllen oder austauschen darfst? Bei Dualseelen geht es ja um den kontinuierlichen Ausgleich beider Energiefelder und Ausgleich in Harmonie in Bezug auf alles was euch der Liebe näher bringt, um euch in eurer Verbindung voranzubringen.

Gern kannst du dazu auch den Soultalk mit dir selbst oder den Soultalk mit deiner Dualseele verwenden.

Dieser Oktober pusht euch beide etwas, um die Vorbereitung an die Wiedervereinigung in 2022 anzutreiben. Denn die geistige Welt möchte diese Wiedervereinigungen und bereitet euch den Weg dafür, nur gehen müsst ihr ihn selbst. Ihr werdet unterstützt auf allen Ebenen, denn die vertraglichen Vereinbarungen wollen in die Umsetzung dessen, was in Liebe und Harmonie zu bringen ist. Jede innere Arbeit die dein Energiesystem in den Ausgleich bringt, jedes Thema was Harmonie und Gleichgewicht benötigt, bereitet also einen fruchtbaren Boden für jetzt, demnächst und/oder das nächste Jahr zur Wiedervereinigung. Egal welches Thema bei dir noch zu lösen ist, ob es ein Ungleichgewicht zwischen Männlichkeit und Weiblichkeit gibt oder ob es Kindheitsthemen, Karma, Traumata oder alte Denk- und Verhaltensweisen die aus deinen Gewohnheiten stammen, Geldmangel oder fehlendes Bewusstsein zu (finanzieller) Fülle, Unzufriedenheit im beruflichen Umfeld oder Nichtleben deiner Berufung oder was sonst noch unausgeglichen ist, sollte jetzt bereinigt werden.

 

 

Aus der inneren Mitte gerutscht

Vielleicht hast du dich genau wie ich oft schon gefragt, wieso habe ich mich selbst eigentlich so verloren? Wieso bin ich so aus meiner Mitte gerutscht? Doch wenn du dir diese oder andere solcher Fragen stellst, stelle sie liebevoll, sei sanft mit dir und gut. Es ist nicht deine Schuld. Wir werden geprägt durch eine Welt äußerer Ideale und Vorstellungen, wie etwas zu sein hat. Jemand außerhalb von uns gibt etwas als Normalität aus und um irgendwie dazuzugehören, passen wir uns an. Alles was für andere als Abnormal gilt, was aber unserer eigenen Natürlichkeit entspricht wird abgelehnt.

Ob es Mode, Aussehen, Verhalten etc. ist. Wir versuchen anderen zu gefallen, dem äußeren gerecht zu werden und damit verleugnen wir uns selbst. Wir fallen zwar nicht aus der Masse, jedoch aus unserer inneren Mitte. Spätestens jetzt sollte dir bewusst sein, oh ich habe genauso gehandelt und handle auch immer noch so. Ich passe mich an. Ich laufe wie ein Schaf der Herde hinterher, anstatt zu schauen wer bin ich eigentlich und wie will ich sein? Das mit dem Schaf soll nicht abwertend klingen, bin ich doch selbst viele Jahre Schaf gewesen und in manchen Dingen habe ich meinen alten Schafspelz auch noch nicht oder nicht vollständig abgelegt, aber hier beginnt The Story of Life für uns alle. Das sind nun die Lektionen die wir lernen müssen, um zu liebenden Menschen zu werden. Traue dich rauszustechen aus der Masse, höre nicht auf Standardregeln oder auf das was für andere als „normal“ gilt. Wer hat dieses Maß der Normalität, dieser Werte denn geschaffen und woher weiß derjenige, dass es das richtige Maß ist? Finde deine eigene Normalität, deinen eigenen Wert. Das was dir gefällt, das was du bist, das was du liebst, das was dich ausmacht. Deinen Körper, dein Aussehen, deine Kleidung, deine Meinung etc.. Alles andere lasse los.

Damit schaffst du wieder das Gleichgewicht und kommst mehr und mehr in deine innere Mitte zurück. Du lässt dich nicht mehr so sehr vom äußeren beeinflussen, sondern erkennst mehr und mehr deine inneren Werte die dich in deiner Authentizität ausmachen und dann ist es dir egal, was andere über dich denken, wie du dich kleidest, ob du schlank bist oder was auch immer. Ehre und schätze diese Einzigartigkeit an dir. Es gibt kein Perfekt, es gibt kein Maß für alle und jeden. Es gibt nur Individualität und die ist nicht künstlich erzeugt, sondern echt und real und in ihrer Schönheit kaum zu übertreffen. Wenn wir diese Quelle in uns selbst anzapfen, wächst nicht nur die Selbstliebe in uns, sondern auch unser Wert und unser Selbstbewusstsein. Mit der Waageenergien werden diese Ungleichgewichte nach oben gespült, damit du und deine Dualseele euch endlich selbst erkennt und der Prozess weiter gehen kann.

 

Push Up durch Kosmos

 Diese Woche und noch darüber hinaus begleitet uns ein Transit, der uns aufmerksam macht auf unseren tiefgreifenden, lebensverändernden Prozess. Auch wenn viele Dinge im Hintergrund passieren und wir uns dessen in kompletter Form gar nicht bewusst sind, so wird doch nach und nach unsere Wahrheit an die Oberfläche geholt. Es kann sich für dich verwirrend anfühlen oder für Unklarheiten sorgen, wenn du dir bewusst wirst, dass die Dinge noch nicht so sind, wie du es dir gewünscht hast. Doch alles ist Teil des Plans, deines Seelenplans. Es kann nicht alles auf einmal geschehen, sondern du musst es dir wie eine Zugfahrt vorstellen oder wie ein Computerspiel. Du musst an mehreren Stationen aussteigen, etwas dort lassen und ablegen und/oder etwas einsammeln, erst dann geht es auf das nächste Level, zur nächsten Station. Jeder Teil, jeder Abschnitt dieser Reise ist wichtig und kann nicht übersprungen werden. Und hier wirst du enorm vom Kosmos und der geistigen Ebene begleitet und geführt. Dir werden Illusionen gezeigt, wo du falsch abgebogen bist oder die so nicht funktionieren können. Du wirst in Situationen katapultiert, wo du deine Begrenzungen aufheben oder über deine eng gesteckten Grenzen drüber weg gehen musst, um in dein Wachstum und deine Kraft zu kommen. Dir werden die idealen Mitspieler ins Leben geschickt, die dich herausfordern, damit du erkennst wer der bist und so weiter. Oder du bekommst Schicksalsschläge, Krankheiten etc. damit du aufwachst und bemerkst, dass hier etwas schiefläuft. All dies geschieht, aus einem einzigen Grund, dem Zweck deiner Seele wofür du hier bist und um zu deinem eigentlichen Seelenplan zurückzukehren.

 

 

Rückläufiger Merkur wird wieder gegenwärtig

 Das Thema hinter diesem rückläufigen Merkur wird sein zu erkennen, dass du aufgefordert wirst, deine Perspektive zu wechseln. Auch wenn die Dinge im Außen momentan als sehr schlimme Zeit wahrgenommen werden und manipulierend sind, so wirst du doch immer wieder darauf hingewiesen, du kannst Altes verlassen und neue Ebenen entdecken. Verlasse also den alten Lebens-Spielplatz und öffne dich für Neues. Halte an nichts mehr fest oder unter Kontrolle. Lasse los und erwache in deiner spirituellen Wahrheit. Werde dir deiner inneren Göttlichkeit und deiner Schöpferkraft bewusst. Tauche ein in deine Seele und lasse dein inneres Licht strahlen. Du weißt ja, so wie du die Dinge betrachtest, so sind sie. Willst du Veränderungen? Dann musst du deinen Blickwinkel ändern. Auch deine Sicht auf die Welt. Was es also mit dem rückläufigen Merkur jetzt braucht ist, deine Geduld, deine Weisheit, deine Gelassenheit, deine Dankbarkeit für das was ist, weil sich dadurch etwas ändern kann. Betrachte einfach auch das Schöne an der Sache.

Jage nicht irgendeinem Menschen, Zielen oder Träumen hinterher. Hetze nicht durchs Leben, sondern bleibe entspannt und gelassen, während du aus deinen guten Gedanken den Dingen ihren Lauf lässt und deine innere Arbeit verrichtest. Bringe dich und dein Leben ins Gleichgewicht. So schaffst du die notwendigen Vorbereitungen für deine Weiterreise und Ankunft.

Glaube an dich und folge immer der Liebe! Kommentiere gern im Kommentarfeld. Ich freue mich drauf. Gern kannst du auch diesen Beitrag teilen.

Achtung ich habe noch einen Goodiiiiieeeeee für euch auf euren Wunsch hin. Bitte schaut dazu hier auf neues Angebot in diesem Beitrag unter Unterstützungsangebote.

Hat dir dieser Beitrag gefallen oder dich in irgendeiner Weise unterstützt oder geholfen? Dann bedanke dich gern mit deinem Klick in die Trinkgeldkasse. Das macht es möglich hier weiterhin kostenlose Informationen, Texte, Videos, Newsletter und mehr zur Verfügung zu stellen. Ich bedanke mich von ganzem Herzen, deine Birgit!

____________________________________________________________

Meine Unterstützungsangebote 

Neues Angebot: Immer wieder kommen von euch auch Anfragen, ob ich nicht eine ganz kurze und kurzfristige Beratung machen kann. Manchmal hat man einfach nur eine Frage zum Prozess, manchmal eine Frage wie es weitergeht mit dir und deiner Dualseele oder ähnliches was dir auf der Seele brennt. Ab jetzt gibt es sie und ich komme eurem Wunsch entgegen. Eine kurze Frage und eine kurze Antwort.

Und zwar über meinen Telegramaccount @Birgit_Activasana (geht am schnellsten) oder per E-Mail (hier bitte in die Überschrift Schnelle Frage einfügen, da ich sehr viele Mails zur Bearbeitung habe). Die Bezahlung läuft vorerst nur über Paypal, weil es schnell gehen soll für euch (Ausschluss Wochenende). Das Angebot kostet 15 Euro. Die Namen sollten klar und eindeutig erkennbar sein bei der Paypalüberweisung und bei der Kontaktaufnahme zu mir. Falls dies nicht erkennbar ist, kannst du es in die Mitteilung bei Paypal schreiben und auch wenn du mich anschreibst. Sollte es für mich unklar und nicht erkennbar sein, werte ich das eingegangene Geld als Spende.

Bitte erst die Zahlung auslösen und danach deine Frage an mich senden. Deine Frage bitte kurz und konkret stellen. Ich werde mit und ohne Karten in der Neuner-Legung arbeiten, je nachdem was deine Frage beinhaltet.

Wenn sich die Frage um dich und deine Dualseele handelt, dann benötige ich eure beiden Namen und euer Alter. Demnächst wirst du dieses Angebot auch auf meiner Homepage zum buchen finden. Doch wem etwas brennt, kann dies jetzt bereits einlösen.

Weitere Angebote für deine Seelenreise

Möchtest auch du dich auch aus blockierenden Energien lösen? Möchtest du so wie ich es bereits getan habe deine Dualseelen-Meisterschaft jetzt zu verwirklichen?  Dann ist die Meisterschaft für Dualseelen vielleicht genau das richtige.

Oder möchtest du intensiv im Einzelcoaching mit mir an deinen Themen arbeiten? Dann wähle das 1:1 Premiumcoaching. Dazu melde dich einfach zu einem Termin für ein kostenloses Vorgespräch jetzt an.

Weitere Angebote die dir auf deinem Weg helfen sollen findest du in meinem Shop. Wenn du dir unsicher bist was du wählen sollst, schreibe mir.

 

Bildquelle: Birgit Tannhäuser

Energy Update ab 15.09.2021

Energy Update ab 15.09.2021

Höhepunkte dieser Woche sind:

Erweitertes Kapitel kann geöffnet werden, Saturn greift ein, Suche nie nach einem Schuldigen, Komplikationen in der Kommunikation bei Dualseelen, Loslassen aber nicht weglaufen, Auge in Auge mit deinem Schatten, Mut steht dir gut

Hast du mein letztes Video gesehen? Titel „Die Lügen finden ein Ende“. Auch in diesem Newsletter geht es darum. Denn Neptun spielt auch diese Woche wieder mit und tischt uns Illusionen und Täuschungen auf, um die Wahrheit dahinter zu erkennen und die (Selbst)Lüge aufzulösen. Aber beginnen wir mal am Anfang dieser Woche. Doch wenn du magst, schaue dir auch das Reading auf meinem Youtubekanal dazu noch an.

Erweitertes Kapitel kann eröffnet werden

Diese Woche wird eine transformative Woche. Anstatt sich gegen Veränderungen zu wehren, solltest du diese Woche mit dem Fluss schwimmen damit ein erweitertes Kapitel eröffnet werden kann und zum Aufblühen und Vertiefung der Liebe zwischen Dualseelen führen kann. Die Planeten begünstigen dies hochgradig. Prüfe diese Woche mal deine Gefühlswelt. Gibt es da noch etwas worüber du dich ärgerst in diesem Prozess oder über deinen Seelenpartner? Dann prüfe auch, was genau dieser Ärger beinhaltet und ob dieser Ärger wirklich angebracht ist. Vielleicht bist du einfach nur sauer, weil dein Seelenpartner nicht aus den Puschen kommt, dich der Prozess so herausfordert, du kein Ende in Sicht hast oder einfach auf Deutsch gesagt, mal die Schnauze voll hast von allem? Ich kann das gut verstehen, denn auch ich kämpfte immer mal wieder mit solchen Gedanken, aber verstehe auch, dass dich dieser Prozess so sehr in dein Wachstum bringt, wie du es so allein nie getan hättest. Und welcher eigentliche Schatz, welches eigentliche Geschenk dahinter liegt.

Ich hatte gestern dazu wieder ein tolles Gespräch mit einer wundervollen Frau die sich für ein Premiumcoaching bei mir angemeldet hat. Es ist wichtig zu verstehen, warum du diese ganzen Auflösungen deiner Verletzungen, des Lernens und des Wachsens jahrelang durchmachst. Nicht für die Partnerschaft zu deiner Dualseele, sondern für dich persönlich, in aller erster Linie. Niemals hättest du so viel auf dich genommen, wäre da nicht dieses Geschenk am Ende. Und wenn dann die Dualseele auch noch diese Herausforderungen angenommen hat, na wunderbar. Zwei geheilte Seelen, die nun zusammen gehen können.

Da die Venus noch im Skorpion wirkt, werden diese Woche also bei den Dualseelen zum einen tiefe Liebe, sexuelle Leidenschaft und ein knisterndes Feuer in der Verbindung sein. Doch als Kehrseite der Medaille auch noch tiefe Schatten von zu Besitz ergreifend sein gegenüber deinem Seelenparter, Gier, Neid, Eifersucht, Schmerz nach oben holen. Ebenfalls in meinem letzten Dualseelenreading zeigte sich noch das Thema Finanzen, welche hier mit hineinfallen. Allerdings als Aufforderung hinzuschauen. Bist du dort auf der Schatten- oder auf der Lichtseite mit deinem Besitz, deinen Finanzen? Bist du im Kummer oder in der Freude? Welche Seite hast du gewählt? Es stimmt noch nicht? Dann entscheide neu und tue etwas dafür, dass sich die Situation in Licht und Freude verwandelt. Gerade bei Finanzen sind Kummer und Sorgen schlechte Begleiter, die für schlaflose Nächte sorgen, dich deine Gesundheit kosten können und dich eingrenzen in deinem Leben und damit auch in der Liebe. Aber so ist es nicht für dein Leben bestimmt. Dein Leben darf und soll voller Freude und Fülle sein, auch in finanzieller Hinsicht. So ist der Plan Gottes für uns alle vorgesehen. Wenn du dort also noch im Mangel bist, beseitige diesen umgehend. Damit auch du hier unbegrenzte Freiheit gewinnst, anstatt begrenzte Möglichkeiten. Jeder kann es schaffen, es gibt Lösungen für deine Veränderung, wenn du die richtigen Maßnahmen ergreifst. Denn mit dem letzten Neumond wurde es deutlich, glaube an das Unmögliche.

 

Saturn greift ein

Unser diesjähriger Herrscher der Saturn wird oft gefürchtet. Zeigt er doch auf unmissverständliche und knallharte Art und Weise die Probleme auf, die zu lösen sind. Er bringt das alte Karma an die Oberfläche, auch wenn es durch Zerstörung hochgeholt wird, wenn wir nicht mit ihm schwimmen. Doch auf der anderen Seite können wir wieder dankbar sein, denn durch seine enorme Weisheit werden wir auf die Problematiken aufmerksam gemacht, die uns nicht bewusst waren.

Deshalb bietet er uns dieses Jahr und in dieser Zeit im Zusammenspiel mit Venus im Skorpion wirkend, diese intensiven Emotionen und Gefühle die mit der Liebe, der Partnerschaft und den Beziehungen zu tun hat, eine ungeheure Aufklärungsquelle und Chance zum Erkennen und beseitigen dieser alten Schatten und Geister in uns. Deshalb noch einmal der Hinweis für dich, auch wenn es langwierig ist, auch wenn es schmerzhaft ist, sieh es als ein Geschenk und sage DANKE.

Die Botschaft des Saturn ist, löse deine Blockaden einschließlich all deines Karmas. Wenn du nicht langfristig in der Freude bist, wenn immer noch ein Fünkchen Unglücklich sein in dir steckt, dann bist du noch nicht geheilt und frei. Also bringe alles ins Gleichgewicht, damit du dies endlich leben kannst. Aus deiner wahren Kraft heraus. Saturn fordert hier Venus wirklich heraus jedoch nur, damit alle Programme und Überzeugungen sowie altes Karma in den Beziehungen, in der Liebe aufgelöst werden. Damit du dich der Liebe würdig fühlen kannst. Damit du tief in dir weißt, dass du geliebt bist. Damit all diese in Frage gestellten Überzeugungen und dadurch entsprechende Muster und Rollen endlich gelöst werden können. Und da ist Saturn einfach unerbittlich dir immer wieder, sowie jetzt auch der gesamten Welt zu zeigen, hey hier stimmt etwas nicht. Und ich stoße dich solange mit der Nase drauf, bis du die Dinge in dir und damit auch im Außen verändert hast.

 

Suche nie nach einem Schuldigen

Immer wenn wir mit Unangenehmen konfrontiert werden, suchen wir einen Schuldigen dafür. Und ja, Menschen machen Fehler und dürfen es auch. So wie wir selbst auch. Das gehört einfach zum Menschsein. Jedoch ist hier eher gemeint, dass du nicht andere für dein Unglück verantwortlich machen solltest, sondern bei dir selbst schaust und Verantwortung übernimmst. Du hast immer die Wahl. Wenn etwas nicht passt, entscheide dich dafür es zu beseitigen und nach Lösungen zu suchen, wie du für dich aus dieser Situation etwas Besseres schaffen kannst, damit sich die Situation verändert. Verändere also deine Haltung dazu, da es sonst immer wieder als Spiegel zu dir zurückkehrt. Und was noch viel wichtiger ist, sich anzuschauen wie du dir diese Situation geschaffen hast. Was soll es dir zeigen? Was soll hier angezapft werden damit wieder ein altes Muster oder Problem sichtbar wird, was gelöst und geheilt werden möchte?

Du könntest also diese Woche auf etwas stoßen oder erleben, was ein altes Karma aus Vorleben hervorholt. Vielleicht ein Verlust zu deiner Dualseele der damals durch Tod, Krankheit, Krieg, Betrug, Verrat oder ein anderes traumatisches Erlebnis erzeugt wurde. Auch wenn du dich nicht erinnern kannst, weil mit jeder Inkarnation der Schleier des Vergessens über uns gestülpt wird, so ist diese alte Wunde nicht weg. Nein, sie eitert weiter in dir für ewig. Bis du sie stoppst und endlich auflöst. Deshalb ist die Klärung von Karma eines der transformativsten Dinge, die wir für die Dualseelenverbindung tun können.

In diesem Zusammenhang unterstütze ich dich hier mit 2 Möglichkeiten der Karmaheilung oder persönlich mit einem Lifeclearing zu deinem Thema.

Illusionen und Täuschungen

Eine Herausforderung diese Woche besteht durch Mars und Neptun. Möglicherweise spürst du eine intensivere spirituelle Verbindung zu deinem Seelenpartner. Telepathische Übertragungen und die Träume sind verstärkt zueinander, was sehr schön sein kann. Doch deine Dualseele hat noch Probleme mit der spirituellen Aufgabe auf der physischen Ebene. Bei dir könnte dies zu falschen Wahrnehmungen führen. Vielleicht träumst du, dass du von deinem Seelenpartner abgelehnt oder betrogen wirst oder von einer anderen Person und du bekommst Angst darüber, dass dies wahr ist. Dann lasse dich da nicht zu tief dort hineinsinken, sondern grenze dich hier ab und nimm es als eine Übertragung eines Traumes mit egobasierten Inhalten von jemand anderen wahr. Egal was bei dir ankommt an Botschaften. Es könnte deine Dualseele sein, die Angst hat von dir abgelehnt zu werden oder dass dein Seelenpartner Angst hat, du hast mittlerweile einen anderen Partner und betrügst ihn/sie. Du aber träumst es anders herum oder hast solche Gedanken über deine telepathische Wahrnehmung. Es ist nicht alles deins und wenn so starke Übertragungen vorhanden sind, nimm nicht alles als bare Münze an. Illusionäre Monster tauchen auf, um dich zu testen.

Eine weiterer Hinweis ist, dass du dich möglicherweise derzeit sehr weit entfernt von deiner Dualseele oder von dir selbst entfernt fühlst. Möglicherweise löst dies sogar tiefe Gefühle von Ungeliebtheit, Alleinsein, Verlassenheitsgefühle aus. Sei dir bewusst, wenn du dies fühlst, ist es eine Aufforderung für dich nach innen zu gehen um die Verbindung zu dir wieder zu finden. Gib dir selbst die Liebe, nach der du dich sehnst. Fühle dich als Vollkommen und nicht als Teil von Getrenntheit. Und damit wirst du wieder stabiler. Achte immer nur auf deine Wahrnehmungsfilter, denn so manche Täuschung und Verzerrung deiner Realität hat dich dahin geführt in so viele Illusionen die du dir gemacht hast. Illusionen sind eine Verzerrung der Perspektive und deshalb sind sie so schädlich. Wenn wir etwas manifestieren wollen, stellen sie uns Blockaden in den Weg. Nochmal nimm es nicht alles als bare Münze an und entspanne. Bleibe in deiner Kraft und alles kommt ins Fließen. Lügen werden sich aufdecken, wenn du den Schleier durchdringst.

 

Komplikationen in der Kommunikation bei Dualseelen

 Wenn Merkur mit Pluto agiert, geht es derzeit um Entgiftung tiefer Schatten wie Hass, Eifersucht und viele andere wirklich giftige Emotionen die du noch in deinen Systemen gespeichert hast, welche sich jetzt reinigen und klären dürfen. Bei dir und auch gleichzeitig bei deinem Gegenüber. Wenn es zwischen euch Konflikte und Kommunikationsprobleme gibt oder gab, hat dies nichts damit zu tun, was zwischen euch ist. Denn zwischen euch ist immer nur Liebe. Doch die Geister der Vergangenheit wirken hier wieder auf euch ein und dies provoziert die Missverständnisse zwischen euch sowie das Unverständnis untereinander und dies wiederum erzeugt diese kommunikativen Schwierigkeiten. Wie oft hatte ich mir gewünscht, mein Seelenschatz möchte einfach mal alle Karten auf den Tisch legen und ich kann offen mit ihm über alles reden und uns aussprechen. Doch jetzt verstehe ich, warum dies nicht möglich war. Und doch fand immer eine Kommunikation auf höherer Ebene statt, wo alles gesagt wurde, aber aus der wahren Liebe heraus. Wenn wir all die Filter herunternehmen aus der verzerrten Vergangenheit würde die Kommunikation im physischen auch aus der Liebe herausfließen. Doch solange diese Filter da sind, weil jeder mit seinem alten Gepäck belegt ist, macht es die Kommunikation im physischen so schwierig.

 

Loslassen aber nicht weglaufen

Lass los fordert Uranus. Aus Angst hälst du zu sehr an alten Dingen fest, die du hättest bereits längst loslassen sollen. Die Angst hat dich so sehr im Griff und bindet damit die Dinge noch fester an dich. Damit kämpfst du jedoch einen sinnlosen Kampf den du immer verlieren wirst. Wenn du deine Hand voll mit Sachen hast, kannst du nichts anderes noch aufnehmen. Deine Hand ist einfach voll. Mehr geht nicht. Du musst diese Sachen erst loslassen um etwas neues in die Hand zu nehmen. Ich weiß, es fällt uns allen schwer gewohntes loszulassen, denn das kennen wir. Neues unbekanntes kann oft Angst erzeugen und ein Risiko bedeuten. Doch wenn du es nie ausprobierst, wirst du es nie erfahren.

Als ich in meiner Praxis mit Angstpatienten gearbeitet habe, habe ich oft die Reizkonfrontation angewandt in Zusammenhang auch mit anderen Methodiken. Es hat sich als schnelle Auflösung gezeigt, denn es ist der illusionäre Geist der dich festhalten will. Genauso ist es hier im Dualseelenprozess. Wovor hast du wirklich Angst die Dinge loszulassen? Und ist es das wert an etwas festzuhalten, was nicht gut für dich ist? Uranus arbeitet jetzt daran, dich zu öffnen. Plötzliche und vollkommen unerwartete Veränderungen können aufbrechen, auch solche die nicht immer angenehm sind. Doch die Zeit ist reif dafür und vielleicht ist dies auch derzeit dein unerklärlicher Wunsch nach dieser Veränderung. Vielleicht geht dieses innere Bedürfnis sogar soweit, jetzt alle Brücken abzubrechen und etwas zu tun, was dein Leben so gravierend verändert wie du es vorher noch nie getan hast. Doch Achtung, überhole dich nicht selbst. Wäge ab ob du vor etwas davonläufst oder ob es eine Veränderung zu deinen Gunsten ist. Denn du kannst weglaufen soweit du nur willst, deine Probleme folgen dir, egal wohin du auf diese Welt entfliehen willst. Manchmal in gleicher Gestalt, manchmal in neuem Gewand. Denn die eigentliche Veränderung die du dir wünscht, muss in dir selbst stattfinden, nicht an irgendeinem Ort oder anderen Menschen.

 

Auge in Auge mit deinem Schatten

Hier komme ich noch einmal zurück zu der Lektion die uns mit Venus im Skorpion erteilt wird. Denn beim Skorpion geht es um das was in der absoluten Tiefe liegt und nicht nur an der Oberfläche kratzt. Es ist Tod und Widergeburt. Das Rad des Schicksals welches sich drehen will. Und du wirst aufgefordert deine Schatten nicht zu fürchten oder zu meiden. Nein, sie haben dir auch Schutz geboten als du in deiner kindlichen Hilflosigkeit nicht anders reagieren konntest. Geh deinen Schatten entgegen und schaue ihnen voller Sanftmut in die Augen um sie zu erlösen und zu heilen. Und wenn du die Ängste dabei noch beseitigst wirst du erkennen, dass sie gar nicht so groß und mächtig sind wie du immer gedacht hast. Es ist nur die Angst, die wächst, wenn du sie ignorierst oder versuchst sie zu verdrängen und wegzuschieben.

 

Mut steht dir gut

Wenn sich Sonne und Mars nun begegnen werden sie dir helfen, dein mutiges Selbst zu aktivieren um deinen Ängsten den Garaus zu machen. Und damit erlischt diese übermächtige Macht, die du ihr gegeben hast über dich zu schalten und zu walten. Vampire mögen kein Licht. Also lasse Licht in deine Schatten. Deine Bemühungen werden langfristig wundervolle Ergebnisse erzielen und öffnet Türen für deine wahren Wünsche. Konzentriere dich also darauf weitere Fortschritte zu machen. Wenn du dich in dir sicherer fühlst, wirst du neue Perspektiven und Lichtblicke entdecken die dich auf deiner Reise weiterführen, was sich auch positiv auf deine Dualseele auswirken wird und ihn/sie in seine Aufgaben führt, nun in die Verantwortung zu gehen und seine Aufgaben anzunehmen und zu erfüllen.

Du kannst diese Woche wirklich großes Erwarten, wenn du mit dem Strom schwimmst und die richtigen Maßnahmen ergreifst. Mit dem kommenden Vollmond in den Fischen wird es nochmal richtig wässrig, aber es soll dein Selbstvertrauen stärken um endlich in deine wahre Kraft und Macht zu treten. Sobald du dies tust, wird es auch deine Dualseele tun und eure Verbindung entwickelt sich zu euren Gunsten. Erschaffe also diese neue Realität.

Solltest du dabei Unterstützung benötigen, scheue dich nicht auf mich zuzukommen. Siehe dazu unten meine Unterstützungsangebote.

Glaube an dich und folge immer der Liebe! Kommentiere gern im Kommentarfeld. Ich freue mich drauf. Gern kannst du auch diesen Beitrag teilen.

 

Hat dir dieser Beitrag gefallen oder dich in irgendeiner Weise unterstützt oder geholfen? Dann bedanke dich gern mit deinem Klick in die Trinkgeldkasse. Das macht es möglich hier weiterhin kostenlose Informationen, Texte, Videos, Newsletter und mehr zur Verfügung zu stellen. Ich bedanke mich von ganzem Herzen, deine Birgit!

____________________________________________________________

Meine weitere Unterstützung

Möchtest auch du dich auch aus blockierenden Energien lösen? Möchtest du so wie ich es bereits getan habe deine Dualseelen-Meisterschaft jetzt zu verwirklichen?  Dann ist die Meisterschaft für Dualseelen vielleicht genau das richtige.

Oder möchtest du intensiv im Einzelcoaching mit mir an deinen Themen arbeiten? Dann wähle das 1:1 Premiumcoaching. Dazu melde dich einfach zu einem Termin für ein kostenloses Vorgespräch jetzt an.

Weitere Angebote die dir auf deinem Weg helfen sollen findest du in meinem Shop. Wenn du dir unsicher bist was du wählen sollst, schreibe mir.

 

Bildquelle: Birgit Tannhäuser